Hikr » Surenjoch » Hikes

Surenjoch » Reports (28)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Aug 12
Glarus   T4  
12 Aug 15
Piz Sardona & Piz Segnas - (von Elm nach Elm, Tag 1)
Meine Unfähigkeit den (schnellsten) Weg zu nehmen, macht sich auch dieses Mal wieder bezahlt. Aus (un)bekannten Gründen verpasse ich den direkten Weg ab Elm Richtung Nideren zum Segnaspassund gehe stattdessen über Gschwänd und Firstboden nach Nideren. Die zusätzlichen 300 Höhenmeter die ich durch diesen Umweg gemacht...
Published by Skog 30 October 2015, 23h55 (Photos:37)
Jul 4
Glarus   T5 II  
4 Jul 15
Der Hitze entflohen: Piz Sardona durch den kleinen Sardonakamin
Bei den heute gemessenen 35 Grad ist der Aufstieg via Geissegg zum Piz Sardona wohl die ideale Routenwahl. Für mich als ÖV'ler allerdings nur fast ideal, denn mit ÖV starte ich erst um 8:05 in Elm Station. Zwar liegen die Abkürzungen "Bärenfad" (auf der Karte eingezeichneter Pfad von Punkt 1266 nach Chalberweid)und...
Published by Schlomsch 8 July 2015, 18h50 (Photos:39)
Mar 13
Surselva   PD+  
13 Mar 15
Piz Segnas & Piz Sardona
Skitour Piz Segnas 3099m und Piz Sardona 3056m Eigentlich wäre eine andere Tour geplant gewesen, doch aufgrund der unsicheren Wetterverhältnisse im Süden entschieden wir uns den Tourenführer durch zu blättern. Dabei stiessen wir auf den Piz Segnas. Gemäss Tourenführer kann bei dieser Tour gleich noch der PizSardona...
Published by Sherpa 14 March 2015, 16h12 (Photos:34 | Geodata:1)
Sep 20
Glarus   T5 PD II  
20 Sep 14
Piz Segnas und Piz Sardona via Scheitelgrat
Test der Route von Elm zum Surenjoch als Alternative zu den Geissegg-Routen.   Die Bezeichnung "Via Scheitelgrat" ist eigentlich falsch, denn die Route verläuft nicht über den Scheitelgrat (Punkt 2391), sondern südlich davon. Erst auf knapp 2700m wird die Fortsetzung des Scheitelgrates erreicht. Motivation zur...
Published by Schlomsch 7 December 2014, 16h47 (Photos:40)
Sep 8
Glarus   T5 PD II  
8 Sep 14
Piz Segnas und Piz Sardona durch den kleinen Sardonakamin
Der Sardonakamin ist die markante Rinne, welche die Piz Sardona Westwand durchzieht. Der kleine Sardonakamin ist die Rinne links davon(Foto). Der kleine Sardonakamin fehlt im Führer, und ist auch auf Hikr neu. Neu auf Hikr, alt bekannt für mich. Denn früher bin ich ausschliesslich über die Geissegg zur Grenzlinie der...
Published by Schlomsch 7 December 2014, 16h30 (Photos:32)
Aug 18
Surselva   T5 II  
18 Aug 14
Flimser 3000-er Tour in der Tektonikarena-Sardona
Auf den Tag genau vor drei Jahren habe ich diese Tour zum ersten Mal gemacht. Das habe ich jedoch erst beim durchblättern des Gipfelbuches auf dem Piz Sardona festgestellt! Der Sommer 2014 ist ja wettermässig einigermassen speziell. Man muss die guten Tage wirklich abpassen und sofort starten wenn es dann endlich einmal...
Published by matt 20 August 2014, 12h01 (Photos:18 | Comments:1)
Dec 15
Surselva   PD  
15 Dec 13
Skitour zum Piz Segnas und Piz Sardona
Irgendwie kam es anders als wir dachten, und so mussten wir am Samstag in Flims, anstatt schon etwas höher übernachten. Nichts desto trotz blieben die Gipfelziele die gleichen (Segnas und Sardona). Flims - Piz Segnas: So starten wir um 6:30 in Flims um einerseits die beschneite Piste zu nutzen und andererseits den ersten...
Published by Merida 17 December 2013, 23h19 (Photos:32)
Sep 7
St.Gallen   T4+ PD- II  
7 Sep 13
Piz Sardona (3056 m) & Piz Segnas (3099 m)
Grüne Wiesen und viel Schotter Nach einer erholsamen Nacht auf dem Parkplatz Sankt Martin (1337 m) begann der Wandertag um 5:15 Uhr zunächst sanft ansteigend auf der Fahrstrasse entlang der Tamina. Kurz nach Dämmerung erreichten wir die Sardonaalp (1743 m). Hier öffnete sich nun der Blick auf die schöne Ebene von Hinter...
Published by alpinos 27 October 2013, 20h13 (Photos:24 | Geodata:1)
Sep 2
Surselva   T6- II  
2 Sep 13
Atlas 2927m, Piz Segnas 3098m und Piz Sardona 3056m - klasse Überschreitung von Klassikern
Die beiden Klassiker Piz Segnas und Piz Sardona standen schon lange auf meiner Liste. Offen war jedoch die Frage, wie es wohl am besten gelingt, diese beiden in eine möglichst abwechslungsreiche und auch herausfordernde Tagestour für Liebhaber des oberen T-Bereiches einzubinden. Der kompromisslose Sieger: eine abwechslungsreiche...
Published by Mueri 12 September 2013, 17h01 (Photos:39 | Comments:2 | Geodata:1)
Aug 15
Surselva   T4+  
15 Aug 13
Hike to Piz Segnas (3099 m) and Piz Sardona (3056 m)
Piz Segnas and Piz Sardona offer magnificent panoramic views and are relatively easy to access from the southwest side of Piz Segnas (if the snow is gone). First I took the chair lifts Flims - Foppa, then Foppa - Naraus, where my hike started at about 09:15 in the morning. A bit late, but the lifts only start operating...
Published by Roald 20 November 2014, 22h07 (Photos:25)