Strichboden 1620 m


Andere in 64 Tourenberichte, 8 Foto(s). Letzter Besuch :
13 Dez 14

Geo-Tags: CH-SG, Churfirsten


Fotos (8)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (64)



St.Gallen   T3+  
13 Dez 14
Frümsel (2267 m): Ein steiler Rücken kann auch entzücken!
Sieht manvom Skirummel am Chäserrugg ab, geht es im Winter an den Churfirsten eher ruhig zu und her - gerade mal Selun und Brisi werden regelmässig als Skitour "gemacht". Zuestoll, Schibenstoll und Frümsel eignen sich nur bedingt und nur bei günstigen Verhältnissen für eine Skiabfahrt und auch dann ist das steile und felsige...
Publiziert von marmotta 14. Dezember 2014 um 15:57 (Fotos:27 | Kommentare:1)
St.Gallen   L  
18 Feb 14
Pulverschnee, neu verföhnt: Selun (2205 m) - Frümseltal (2045 m)
Heute hatte ich im Toggenburg ein Rendezvous mit einem alten Bekannten - dem Föhn! Woche für Woche bläst er uns in diesem "Winter" ja nun schon die warme Luft um die Ohren und verteilt den wenigen Schnee sehr ungleich. Dabei scheint er sich so verausgabt zu haben, dass er heute nur noch ein laues Lüftchen für mich übrig...
Publiziert von marmotta 18. Februar 2014 um 21:11 (Fotos:20)
St.Gallen   WT2  
24 Dez 13
Versuch Selun im Föhnsturm abgebrochen
Ich war mir bewusst dass für heute Föhn angesagt war. Jedoch war ich der Meinung Meteo Schweiz hätte erst für den Abend Sturmstärke vorhergesagt. So dachte ich mir eine Schneeschuhwanderung auf den Selun sollte eigentlich noch möglich sein. Bei +10°C bin ich in Starkenbach bei noch schwachem Wind und erstaunlich hartem...
Publiziert von chaeppi 24. Dezember 2013 um 15:19 (Fotos:15 | Kommentare:8)
St.Gallen   T4  
5 Jul 13
Vom Walensee ins Toggenburg
Eigentlich wollten wir auf den Nägeliberg. Doch wegen dichtem Nebel und Schnee entschieden wir uns bei Gocht auf den Gipfel zu verzichten und direkt ins Toggenburg abzusteigen. Von der Schiffsstation Quinten an geht es ohne Flachstück steil hinauf bis zur Laubegg. Alles auf Bergwegen, welche ab Bidem auch von der...
Publiziert von Rhabarber 19. Juli 2013 um 19:31 (Fotos:7)
St.Gallen   T2  
1 Apr 13
Krokuswanderung Selun
Während in den Tälern Nebel hing, Wolken vorbeizogen und sich die Leute ausgiebig über das schlechte Wetter beklagten, hat in den Churfirsten unbemerkt der Frühling Einzug gehalten. Ein Local hat mir die Info zugesteckt, dass auch schon die ersten Krokusse blühen. Schnell waren die Skis im Keller verstaut und die Wanderschuhe...
Publiziert von xaendi 1. April 2013 um 12:41 (Fotos:8 | Kommentare:1)
St.Gallen   WS  
23 Mär 13
Skitour Selun
Eigenlich wollten wir mit unserem Firmensportclub dieses Wochenende im Bedretto verbringen, aber die Wettervorhersagen machten uns einen Strich durch die Rechnung und somit fanden wir mit dem Selun eine sehr gute Alternative. Gestartet sind wir in Starkenbach bei doch eher bedecktem Wetter. Schnell gewinnt man Höhe und windet...
Publiziert von El Chasqui 23. März 2013 um 23:51 (Fotos:17 | Kommentare:2)
St.Gallen   WS  
17 Feb 13
Selun
Das frühe Aufstehen hat sich gelohnt. Nach der Traumtour gestern mit budget5 war heute in den Bergen nochmals so schönes Wetter angesagt, dass ich nicht zu Hause bleiben konnte. Mit der ersten Verbindung fahre ich von St. Gallen nach Starkenbach und kann dort kurz nach 7 Uhr starten. Schon bei der Postauto-Haltestelle beginnt...
Publiziert von xaendi 17. Februar 2013 um 12:46 (Fotos:12 | Kommentare:5)
St.Gallen   T2  
21 Okt 12
Gegenüber vom Speer...auf dem Mattstock
Eine Woche später wieder in Amden, aber eine Stunde früher… 07:30 langsam wird es hell. Als ich in Ziegelbrücke abgefahren bin war es noch stockfinster. Naja nun heisst es nochmals zum Strichboden rauf. Es ist still. Langsam geht die Sonne auf über den Bergen und hüllt die Spitzen in helles Licht. Friedlich....
Publiziert von Lightning 29. Oktober 2012 um 20:42 (Fotos:26)
St.Gallen   T3  
14 Okt 12
Speer
Ein herrlicher Tag zum Wandern in 2 ½ Stunden habe ich meinen Ausgangspunkt erreicht. Eine muntere Wandergruppe steigt mit mir aus dem Bus. Sie lassen sich auf den Strichboden Fahren…ich nehme die Strecke unter die Füsse. Es ist gemütlich und friedlich die Kuhglocken tönen überall und die Schilder warnen einem vor den...
Publiziert von Lightning 28. Oktober 2012 um 19:37 (Fotos:37)
St.Gallen   T3  
29 Sep 12
Anstatt auf den Interessantesten auf den Steilsten
M., eine Freundin aus Lettland wollte bevor sie wieder zurück ins Baltikum zieht noch auf eine Wanderung mit mir, welche ich ihr schon lange versprochen hatte. Das wichtigste an der Wanderung war für sie, dass man oben eine gute Aussicht hat. Das einzig mögliche Datum war der 29. September. Um ihr eine gute Aussicht zu bieten...
Publiziert von 360 30. September 2012 um 12:47 (Fotos:3 | Geodaten:1)