T6
Berner Voralpen   T6 II  
23 Apr 11
Stockhorn über die Judengasse
Die meisten Routen am Stockhorn sind beschrieben: etwa die markierten Bergwege und die Plaisir- und Sportkletterouten auf der Südseite, oder die klassischen Kletter- und Technorouten auf der Nordseite. Die Beschreibung einer T6-Route sucht man aber vergebens: M. Brandt erwähnt zwar abschliessend "drei verhältnismässig leichte...
Publiziert von lorenzo 24. April 2011 um 13:00 (Fotos:12 | Kommentare:2)
Simmental   T6  
27 Mai 12
Une brochette de sommets à déguster dans les préalpes bernoises
Après une fort jolie nuitée à l'alpage de Mittliste Morgete où le luxe d'un bain au clair de lune me fut même offert, je partais de bon matin pour repartir sur le fil de l'arête que je n'avais que partiellement exploré l'automne passé. Dans un premier temps, je suis le sentier balisé en coupant pour rejoindre l'alpage de...
Publiziert von Hurluberlu 27. Mai 2012 um 20:18 (Fotos:17 | Kommentare:5)
Berner Voralpen   T6 II  
25 Okt 12
Nüneneflue - Würdiger Abschluss ...
... unserer heutigen Wanderung und vielleicht auch gleich der diesjährigen Wandersaison. Schon wenige Meter oberhalb Erlenbach entschweben wir dem Nebel. Darüber herrscht einmal mehr herrliches Herbstwetter. Vom Stockhorn steigen wir ab zur Baachegg und folgen dann immer mehr oder weniger dem Grat. Bei Chatz u Mus besteigen...
Publiziert von Domino 26. Oktober 2012 um 14:06 (Fotos:14 | Kommentare:2)
Simmental   T6 II  
31 Mai 14
Simmental integral: Stockhorn bis Schafarnisch
Die Kette nördlich des Simmentals war mir schon lange ins Auge gestochen – endlos lang, mit der Möglichkeit Gipfel and Gipfel zu reihen. Alle Abschnitte sind auf Hikr dokumentiert und wurden von den Cracks Zaza, lorenzo, und wie sie alle heissen, etappenweise begangen. Doch wäre es möglich die gesamte Kette – vom Stockhorn...
Publiziert von Delta 2. Juni 2014 um 09:54 (Fotos:21 | Kommentare:7)
T5+
Berner Voralpen   T5+  
26 Nov 11
Simmeflue - Nüschleten - Stockhorn
Ganz ungewohnt ist es, wenn man aus verschiedenen Gründen erst um halb zehn auf den Zug gehen kann. Und da die Tage nun reichlich kurz sind, muss die Tour entsprechend kurz gewählt werden. Da bietet sich das Stockhorn an, denn dies ist eine der wenigen Bergbahnen, die Ende November noch für einen knieschonenden Abstieg zur...
Publiziert von Zaza 27. November 2011 um 20:19 (Fotos:11 | Kommentare:2)
Berner Voralpen   T5+ I  
21 Okt 12
Nüschleten - Solhore - Stockhorn
Das Stockhorn habe ich bereits auf allen möglichen Wegen erstiegen. Nun sollte noch die Variante vom Mattestand über den gesamten Ostgrat dazukommen. Eine wunderschöne, einsame (zumindest zwischen Matte und Lasenberg) Tour in steilem und teilweise sehr ausgesetztem Gelände. Von Reutigen nahmen wir den Wanderweg durch den...
Publiziert von Rhabarber 21. Oktober 2012 um 22:35 (Fotos:12)
T5
Simmental   T5 II  
26 Okt 07
Simmeflue - Nüschleten - Stockhorn
Die grundsätzliche Idee zu der Tour hatten wir Fenek und Ursula zu verdanken. Wir haben sie bloss etwas ausgedehnt und mit einem knieschonenden Abstieg verbunden. Der Nüschletengrat ist eine relativ happige T5, T5+ würde wohl auch passen. Die Kraxelroute von Brodhüsi auf die Simmeflue ist besonders seit der...
Publiziert von Zaza 26. Oktober 2007 um 20:25 (Fotos:8 | Kommentare:4)
Simmental   T5  
28 Mai 12
Vom Brodhüsi via Sunnighorn, Nüschlete aufs Stockhorn
Wir peppen die Tour heute etwas auf und beschliessen, eine Gratwanderung zu machen. Ich beschränke mich auf die Beschreibung der Strecke Matte, Nüschlete, Lasenberg, Solhorn, Stockhorn. Auf der Alp folgen wir einem nur teilweise sichtbaren Weglein über die Wiese und ein Stück den Hang hinauf gegen Nüschlete. Da ist es...
Publiziert von Domino 1. Juni 2012 um 13:45 (Fotos:24 | Kommentare:2)
Simmental   T5  
23 Jun 12
Der alpine Weg von Reutigen über den Nüschleten aufs Stockhorn
Der Titel von laponia41's kürzlich publiziertem Stockhorn-Bericht: Endlich wieder einmal aufs Stockhorn könnte mit der Streichung des Wortes "wieder" glatt als mein Titel verwendet werden, denn heute war ich doch tatsächlich das erste Mal in meinem Leben auf dem Stockhorn. Für mich war schon einige Zeit klar, dass ich nicht...
Publiziert von 360 25. Juni 2012 um 12:09 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Berner Voralpen   T5 I  
25 Okt 12
Gürbetaler Skyline
Gürbetaler Skyline Von unserem Haus aus hat man einen schönen Blick auf diese wunderbare "Linie". Es betrifft die Bergkette von der Chrummfadenflue bis zum Stockhorn. Da gibt es einerseits den bekannten Höhenweg (Gurnigel - Stockhorn), andererseits auch die schöne Linie über alle Gipfel. Route: Wasserscheide...
Publiziert von Aendu 25. Oktober 2012 um 20:01 (Fotos:28 | Kommentare:3)