Jul 19
Oberwallis   T5-  
19 Jul 16
Stelli (3357m)
We were promised another summer day with excellent weather conditions, so we deciced to get up early and take the first bus to Mattmark. Last year, I went to the Stellipass (3038m) together with my father and uncle. The plan was now to get to the top of the Stelli (3357m) via the north ridge. We were already familiar with the...
Publiziert von KlaasP 13. September 2016 um 11:52 (Fotos:18)
Jul 28
Oberwallis   T4  
28 Jul 15
Stellipass (3038m) von Mattmark aus
We took the first bus to Mattmark and could start our hike at 8:30 AM. First, we walked for 45 minutes in the direction of the Ofental. At some point we saw a large cairn and decided to go up. This bit was quite steep, there were a lot of shrubs, but we tried to go over the rocks as much as possible. After 20 minutes we crossed...
Publiziert von KlaasP 8. August 2015 um 12:04 (Fotos:34)
Aug 25
Oberwallis   T6- WS II  
25 Aug 14
Überschreitung Nollenhorn, Stellipass, Stelli & Stellihorn
Start um 7 am Restaurant Stausee Mattmark (2.200). Am Ende des Staudamms die Leiter am linken Gebäude benutzen und dann relativ weglos & direkt auf den N-Grat des Nollenhorns (P 3151) und von dort zum Gipfel (3185). Auf diesem Weg eine bisschen anspruchsvollere Abkletterstelle(!) (II) - der Rest ist Gehgelände. Weiter dem...
Publiziert von CB89 30. August 2014 um 16:45
Aug 21
Oberwallis   T4  
21 Aug 13
Nollenhorn (3185 m) via Stellipass schwieriger als erwartet
Das Nollenhorn thront genau 1000 m über der Staumauer des Mattmarkstausees. Man kann es in direkter Linie das Rottal empor besteigen. Am Ende der Staumauer geht man leicht links zu einem kleinen Gebäude, dort die Metallleiter hinauf auf das Wiesenbord und dann ostwärts ständig steil hinauf bis zum Gipfel (T3+). Oder man kann...
Publiziert von johnny68 22. August 2013 um 11:39 (Fotos:15 | Kommentare:2)
Aug 13
Oberwallis   T3 WS  
13 Aug 13
Stellihorn mt 3436
Dalla diga di Mattmark m.2203, si attraversa la diga, ci si porta sul lato sinistro del lago e si seguono le indicazioni per il Passo Cingino o Jazzilucke, a quota 2380 m si devia a sinistra (ometto) per rare tracce di sentiero e ometti. Con un lungo traverso si arriva a quota 2480 m. si devia a destra seguendo un dosso erboso e...
Publiziert von ALE66 14. August 2013 um 21:07 (Fotos:9 | Geodaten:1)
Sep 15
Oberwallis   T4- WS  
15 Sep 12
Stellihorn 3436 m
Seit wir vor ein paar Jahren bei der Mischabelhütte diesen Berg gesehen haben, stand er auf der Möchtegerneliste. Das angekündigte Traumwetterwochenende erlaubte es uns nun endlich dieses Ziel zu planen. Zum Glück war von der "akuten Rutschgefahr" nach WoPo1961's Aufstieg vor zwei Monaten nichts mehr zu spüren. Die Sonne...
Publiziert von CarpeDiem 18. September 2012 um 20:50 (Fotos:43 | Kommentare:10)
Jul 24
Oberwallis   T3 WS  
24 Jul 11
STELLIHORN mt .3436
Dalla diga di Mattmark m.2203, si attraversa la diga, ci si porta sul lato sinistro del lago e si seguono le indicazioni per il Passo Cingino o Jazzilucke, a quota 2380 m si devia a sinistra (ometto) per rare tracce di sentiero e ometti. Con un lungo traverso si arriva a quota 2480 m. si devia a destra seguendo un dosso erboso e...
Publiziert von ALE66 27. Juli 2011 um 23:01 (Fotos:17 | Kommentare:2)
Aug 30
Oberwallis   T5 L  
30 Aug 10
Stellihorn und Stelli oder diesen Sommer war der Wurm drin
Dieses Jahr hatte ich viel geplant in den Bergen. Erst im Juli ein paar Berge auf eigene Faust, dann eine Bergtour mit meinem ältestenSohn, später die Monte-Rosa-Runde mit einer Vierergruppe. Leider war von Anfang an der Wurm drin: Im Juli hatte ich schönes Wetter, merkte aber zuhause bereits, dass ich eine Erkältungskrankheit...
Publiziert von Meeraal 24. September 2010 um 21:59 (Fotos:7)
Jul 21
Oberwallis   T4 L  
21 Jul 10
Solo aufs Stelli (3356m)
Morgens um Viertel nach Acht entlässt mich der Postbus an der Staumauer des Mattmarksees. Leider erst so spät, die erste Fahrt aus dem Saastal...außer mir nur ein paar Monte-Moro-Passwanderer, so bin ich schon bald ganz allein auf weiter Flur und steige gemächlich in Richtung Ofental hinan. Auf etwa 2350 Metern, bei einem...
Publiziert von Alpenorni 30. Juli 2010 um 19:19 (Fotos:29)
Aug 24
Mittelwallis   T3+  
24 Aug 09
zum Stellipass 3038 m.ü.M. - und noch etwas höher ...
Nach der Innerschweizer-Aufwärmtour auf den Twäriberg hatten Ursula und ich drei Tage Zeit, im Wallis Höhenluft zu schnuppern - auch wenn Klettereien ihrerseits kaum drinlagen (der linke Arm liess schmerzfrei keine Bewegungen zu ...). So dachten wir in erster Linie an "Wander-Dreitausender" ab Saas-Allmagell: gero hatte uns mit...
Publiziert von Felix 28. August 2009 um 22:53 (Fotos:31)