Steischlaghore / Steinschlaghore 2321 m


Gipfel in 30 Tourenberichte, 41 Foto(s). Letzter Besuch :
2 Jul 15

Geo-Tags: Niesenkette, CH-BE


Fotos (41)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (30)



Frutigland   T6 ZS III  
2 Jul 15
Niesengrat TOTAL
Beim zweiten Versuch hat die Überschreitung geklappt. Die 37km des gesamten Niesengrates hoch über dem Entschligental vom Niesen bis zum Hahnenmoospass mit 5400m Auf- und 4100m Abstieg konnte ich in 21.5 Stunden bewältigen. Der letzte Zug bringt mich nach Mülenen (691m). Um 20 Minuten nach Mitternacht startet mein...
Publiziert von Tobi 7. Juli 2015 um 21:44 (Fotos:71 | Kommentare:21 | Geodaten:1)
Berner Voralpen   T6 II  
29 Sep 14
Niesengrat Niesen-Hohniese
Fast jeden Tag muss ich vom Balkon auf Niesen und Fromberghorn schauen, deswegen war es höchste Zeit mal das Projekt Niesengrat anzugehen (davor habe ich nur 2 mal verschiedene Aufstiege auf den Niesen erkundet, dann aber jeweils wieder direkt abgestiegen). Mir der ersten Bahn ging es hoch auf den Gipfel und schnell steht man...
Publiziert von t2star 13. Oktober 2014 um 22:31 (Fotos:10 | Kommentare:1)
Simmental   T4+  
14 Sep 14
Drunegalm bis Ochse
Ich war überhaupt zum ersten mal im Diemtigtal. Konnte bei Freunden in einem schönen Hüttli beim Bach Fildrich übernachten. Die Wanderung stellten sie zusammen, so hatte ich überhaupt nur hinterher zulaufen. Wir starteten beim Springbode, dort wo ein großes Plakat mit Ex-Schwingerkönig Wenger am Stall hängt. Man geht auf...
Publiziert von Ledi 7. November 2014 um 22:43 (Fotos:15)
Frutigland   T4-  
19 Jul 14
Mäggisserehore (2347 m) Tschipparällenhore (2398 m) Steinschlaghore (2321 m)
Heute unternehmen wir wieder einmal eine gemeinsame Tour mit Hibiskus. Leider muss Ursula wegen Gesundheitsproblemen auf die Wanderung verzichten. So fahren wir zu dritt via Diemtigtal, Horbode, Springebode zum Gasthof Gsässweid. Hier gibt das Startkafi und die Fahrbewilligung bis zu unserem Startpunkt Horn, (Pkt. 1657). Bei...
Publiziert von beppu 20. Juli 2014 um 15:25 (Fotos:41 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Frutigland   T4  
3 Jul 14
Steinschlag, Tschipparellen, Mägisseren, drei grüne Hörner im Niesengrat
Vom Bahnhof Frutigen ist fast die ganze Tour sichtbar. Dem Bach nach und durch den Dorfhaltiwald führt ein morgens schattiger Wanderweg in bequemen Schlaufen auf den Rücken über dem Übliberg. Die Luft ist noch klar und die Neuschnee verzuckerte Blüemlisalp strahlt durch die Tannen. Alles dem Rücken nach, an neugierigen...
Publiziert von Kik 4. Juli 2014 um 16:20 (Fotos:12 | Kommentare:2)
Frutigland   T5+  
12 Jul 12
Niesengrat - Immer an der Wolkenkante entlang
Niesen (2362m) - Niesenkette - Mäggisserehore (2347m). Die wechselhafte Witterung macht die Wahl des Tourenziels nicht gerade leicht. Nachdem wir im vergangenen Jahr den mittleren Teil von Frutigen aus begangen hatten (markiert blau/weiss), fiel unsere Wahl für heute auf den weglosen Teil zwischen dem Niesen und der...
Publiziert von poudrieres 12. Juli 2012 um 21:00 (Fotos:33)
Berner Voralpen   T6 WS III  
4 Jul 12
Niesengrat TOTAL – leider NEIN
Ein lange gehegtes Projekt soll endlich Wirklichkeit werden: die Überschreitung des gesamten Grates vom Niesen bis zum Hahnenmoospass. Der ideale Zeitpunkt ist nun gekommen: eine Vollmondnacht und ein langer Tag so kurz nach der Sonnenwende. Doch leider spielte das Wetter wieder mal nicht mit… Mit der letzten ÖV-Verbindung...
Publiziert von Tobi 6. Juli 2012 um 23:35 (Fotos:42 | Kommentare:17 | Geodaten:1)
Simmental   T3+  
22 Jun 12
eine Lücke geschlossen: Steischlag- und Tschipparällehore vom Diemtigtal aus überschritten
Nach unserer erlebnisreichen Tour, welche wir kürzlich absolvierten über Drunegalm und Standhore zu P. 2295 (Steischlaghore, Gipfel NNW), entstand bei uns sofort der Wunsch, die fehlenden Gratabschnitte, und v.a. den Zu- und Abstieg vom Diemtigtal aus zu realisieren. Dieses Mal fahren wir via Horboden nach Gsässweid...
Publiziert von Felix 27. Juni 2012 um 21:24 (Fotos:58 | Kommentare:1)
Frutigland   T5+ II  
1 Dez 11
Im Dutzend williger
...oder zwölf Gipfel hinter dem Niesen. ... Heute ist mutmasslich der letzte gäbige Tag im 2011, um schneefrei auf dem Niesengrat herumzuwandern. So nehme ich den ersten Zug nach Reichenbach und steige, zunächst mit Stirnlampe, auf dem üblichen Weg (Stöpfflue - Unterniesen - Oberniesen) in den Niesensattel (1955 m). Gut zu...
Publiziert von Zaza 2. Dezember 2011 um 08:01 (Fotos:15 | Kommentare:5)
Frutigland   T4  
20 Nov 11
Mit Hund über den Niesengrat
Steischlaghore (2321m) – Tschipparällehore (2398m) – Mägisserehore (2348m). Tour mit Hund über den beliebten Mittelteil des Niesengrats. Um den Hund möglichst wenig tragen zu müssen, fiel meine Wahl auf den mittleren Teil des Niesengrates. Lediglich an 2 Stufen war ein "Anheben" notwendig. Aber Achtung! Lara ist...
Publiziert von poudrieres 28. November 2011 um 19:14 (Fotos:16)