Spittel 1394 m


Andere in 4 Tourenberichte, 2 Foto(s). Letzter Besuch :
10 Okt 18

Geo-Tags: CH-LU



Fotos (2)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (4)



Luzern   T2  
10 Okt 18
Beichle: ein eher unbekannter Entlebucher Gipfel
Der Föhn versprach heute in den Voralpen einen warmen und klarsichtigen Tag. Mit Ausnahme eines etwas auffrischenden Windes auf dem Gipfel der Beichle war es denn auch äusserst angenehm. In den Alpen drückte es die Wolken nach Norden hinein, und eine Tour auf einen inneralpinen Gipfel wäre keine gute Idee gewesen. Trotzdem,...
Publiziert von johnny68 10. Oktober 2018 um 17:45 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Luzern   T2  
3 Jan 16
Von Klusstalden zum Beichlekreuz
Gsteiggegg (1453m) - Bösarni (1740) - Beichle (1769m). Südwestlich von Schüpfheim trennt der Beichlegrat - ein langgezogener waldgesäumter Berg, der durch Mergel und Nagelfluh geprägt ist - die Wiss Emme und die Waldemme. Er drängt sich damit für eine Kammwanderung gerade zu auf.   Blick vom Vorgipfel...
Publiziert von poudrieres 7. Januar 2016 um 21:37 (Fotos:32 | Geodaten:2)
Luzern   T3  
1 Aug 14
Sommer-Traverse vom Äschlismatterbödili zu Bösarni und Beichle
Nachdem wir in derselben Runde vor knapp 1 ½ Jahren diese Traverse bei winterlichen Verhältnissen - mit Steigeisen - unternommen hatten, fügten wir heute unsere erstmalige sommerliche Begehung des Gratabschnittes zwischen Bösarni und Beichle hinzu. Wenig oberhalb Flühli Schintmoos parkieren wir wiederum auf...
Publiziert von Felix 4. August 2014 um 20:24 (Fotos:38)
Luzern   L  
9 Jan 13
alpin auf Bösarni und Beichle
Weil mir die Gratpassage vom Bösarni zur Beichle noch fehlte, hatte Ursula die Idee, diesen Übergang von Osten her anzugehen – da wir die Traverse auf früheren Besuchen aus Distanz angeschaut hatten, und weil wir die aktuellen Schneebedingungen in Betracht zogen, marschierten wir mit Pickel und Steigeisen im Gepäck los...
Publiziert von Felix 10. Januar 2013 um 14:51 (Fotos:42)