Spin 893 m


Andere in 9 Tourenberichte, 3 Foto(s). Letzter Besuch :
23 Mai 15

Geo-Tags: CH-TI, Gruppo Poncione Piancascia


Fotos (3)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (9)



Locarnese   T4-  
23 Mai 15
Pizzo Morisciöi (2065 m)
Francesco Oggi è sabato, e si organizza una gita come un comunissimo sabato.... Ma con un piccolo particolare: ieri ho spento la mia 57° candelina e...... alla gita in programma c'è un piccolo valore aggiunto: Chiara, Ewa e il festeggiato...... Cosa chieder di piu???? Grazie ragazze, grazie per aver allietato e condiviso...
Publiziert von Francesco 26. Mai 2015 um 19:32 (Fotos:29 | Kommentare:20 | Geodaten:1)
Locarnese   T3  
18 Jun 14
Pizzo Morisciöi 2065m
Für heute war etwas wechselhaftes Wetter angesagt. So habe ich die schon länger geplante Tour auf den Pizzo Morosciöi im nahen Maggiatal aus der Schublade geholt. Mit dem PW bin ich nach Coglio gefahren. Da parken im Tessin immer etwas schwierig ist, habe ich mir angewöhnt in kleineren Ortschaften immer den Friedhof zu...
Publiziert von chaeppi 18. Juni 2014 um 17:59 (Fotos:20 | Kommentare:2)
Locarnese   T3+  
8 Jun 13
Cima di Cuaschia (2130 m), ovvero il giorno dei rettili
Qualcuno riterrà cosa insana accumulare sviluppo e dislivello per raggiungere la Cima di Cuaschia. Fosse almeno per il Piancascia o per il Muretto… ma per la Cima di Cuaschia… la Cima di cosa?... Il Piancascia ed il Muretto erano già state mie mete in passato, e questa montagna, che sta proprio lì in mezzo, mi...
Publiziert von tapio 10. Juni 2013 um 07:51 (Fotos:40 | Kommentare:24)
Locarnese   T3+  
11 Nov 11
Pizzo Morisciöi (2065 m)
Dato lo stato dell’innevamento attuale e la voglia di conoscere cime fuori dai “soliti” giri, la CNS, una carta che parla, mi propone il Pizzo Morisciöi da Coglio. Posso restare sordo al suo richiamo? Non direi proprio. Parto dalla piazzetta di Coglio situata tra la chiesa e il vecchio municipio. Salendo nel bosco tocco...
Publiziert von tapio 13. November 2011 um 08:56 (Fotos:32 | Kommentare:4)
Locarnese   T2  
30 Okt 11
Monti fra Coglio e Maggia
Per approfittare di una calda giornata di fine ottobre, la prima con il tramonto “anticipato” dall'ora solare decidiamo per una passeggiata tra i monti fra Coglio e Maggia. Dal nucleo di Coglio si sale subito in modo deciso fino ai rustici abbandonati di Sert, ma il comodo sentiero a tornanti rende i 300 m di dislivello...
Publiziert von tesla 31. Oktober 2011 um 09:34 (Fotos:13 | Geodaten:1)
Locarnese   T6 II  
13 Aug 11
1409b: Cap. Osola - P. 2074 - Coglio
Als ich vor einigen Wochen im hikr las, dass Andreas Seeger die 1409b versuchen möchte, klinkte ich mich gleich ein und war sehr erfreut, dass es so zu einer ersten gemeinsamen Tour kam. Dass dies allerdings eine Tour würde, die man besser angeht, wenn man sich schon gut kennt, als dass man mit einem Fremden unterwegs ist, sei...
Publiziert von basodino 14. August 2011 um 23:18 (Fotos:24 | Kommentare:1)
Locarnese   T5  
13 Aug 11
Vom Val d’Osura (Valle Verzasca) ins Val di Coglio (Valle Maggia) – da muss man bekloppt sein!
Beim Besuch der Capanna Osola machte ich einen Abstecher in die orographisch rechte Flanke nach Cort di Scarlarisc hiermit dem Ziel, die ominöse Route 1409b aus dem SAC Clubführer Tessiner Alpen 2 (Giuseppe Brenna) ausfindig zu machen: "Aus dem Val d’Osura erfolgt der Aufstieg in ausserordentlich wildem, unübersichtlichem...
Publiziert von Seeger 14. August 2011 um 23:18 (Fotos:11 | Kommentare:14)
Locarnese   T3  
11 Aug 11
Pizzo Morisciöi - Hike & Fly
Müde Finger vom harten Sportklettern, die Familie auf kulturellem Ausflug nach Bosco Gurin, da hat Papi frei für eine Bergtour. Selbstverständlich kommt dabei auch der Gleitschirm mit, dessen Platz im überfüllten Kofferraum auf der Hinreise hart erkämpft werden musste. Denn schliesslich war nicht nur einwandfreies Wetter,...
Publiziert von mde 16. August 2011 um 07:18 (Fotos:21 | Kommentare:3)
Locarnese   T6- II  
7 Jul 10
Poncione Piancascia (2360m) - ein einsamer, wunderbarer Gipfel hoch über dem Maggiatal
Bei meiner letzten Wanderung vom Maggia- ins Verzasca Tal ist mir der Poncione Piancascia aufgefallen. Beim Studium von Brenna's Routen auf diesen Berg, wurde mir schnell klar, dass es keine kurze Wanderung geben würde, um ihn zu besteigen. Ursprünglich hatte ich eine Monstertour mit Zustieg vom Maggia Tal zum Pizzo Albèr und...
Publiziert von 360 12. Juli 2010 um 08:45 (Fotos:19 | Geodaten:1)