Hikr » Sidelenhütte » Touren

Sidelenhütte » Tourenberichte (124)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Sep 7
Uri   T4 II  
7 Sep 16
Der einfachste Weg auf das Kleine Bielenhorn
Gemütlicher Tag am Furkapass Das Chli Bielenhorn wird sicherlich mehr von Kletterern als von Wanderern besucht. Der unzugängliche Eindruck täuschtjedoch gewaltig, die Hände müssen nur ganz kurz aus den Hosentaschen genommen werden, um den geschmückten Gipfel zu erreichen. Vom Hotel Furkablick (2427 m), ca. 500 m...
Publiziert von Bergmax 17. September 2016 um 11:06 (Fotos:21)
Sep 3
Uri   T3  
3 Sep 16
Über Kamele und Schildkröten - die Märchenwelt im Sidelengebiet
Vor Jahren erklomm ich daschli Bielenhorn übereinen Klettersteig.Nun wollte ich meiner Kollegin die faszinierende Bergwelt im Furkagebiet zeigen, jedoch ohne zu klettern. Unsere Tour startete beim Sidelenbach P 2290. Wir parkierten unser Auto bei den vorhandenen Parkplätzen und los ging's Richtung Sidelenhütte P 2708....
Publiziert von Zoraya 5. September 2016 um 11:30 (Fotos:7)
Aug 26
Uri   T4 WS+ III  
26 Aug 16
Schildkrötengrat, Galenstock 3586m
Auch dieses Jahr zog es uns in die Innerschweiz. Zum einen stellt der Galenstock eine landschaftlich aber auch sehr abwechslungsreiche Tour dar, andererseits wollte ich diesen Gipfel Barbara näher bringen. Freitag, 26. August: Wir machten uns bereits früh auf Richtung Furkapass, denn wir wollten dieses herrliche...
Publiziert von Robertb 5. September 2016 um 21:07 (Fotos:22)
Uri   T4-  
26 Aug 16
Nepali Highway: Furkapass – Sidelenhütte – Albert Heim-Hütte - Tiefenbach
Stichworte für diese Tour sind etwa: - Töfflärm am Furkapass, den man bis weit in die Berge hört - Gänsemarsch vom Furkapass/Galenbödmen zur Sidelenhütte – viele Leute! - Nette SAC-Hütten-Teams (Sidelenhütte und Albert Heim-Hütte) - Postautohaltestelle auf dem Granitturm Hanibal auf 2882 m! - Klettergarten am...
Publiziert von johnny68 25. September 2016 um 18:15 (Fotos:14 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Aug 21
Uri   WS V  
21 Aug 16
Gross Bielenhorn (3210 m) SE Grat
Queste montagne, viste da lontano, danno l'impressione di un grande ammasso di sfasciumi, ma appena si appoggiano le mani sulla roccia l'impressione cambia...un granito compatto e solido rende l'arrampicata veramente plasir. Lungo la via sperimentiamo alcune manovre di recupero e il risultato è chiaro...nonostante carrucole e...
Publiziert von Laura. 16. September 2016 um 21:53 (Fotos:7 | Kommentare:1)
Jul 20
Uri   T2  
20 Jul 16
Im Banne des Galenstocks, von der Furka zur Sidelenhütte 2708 m.
Um der Hitze zu entfliehen, wählen wir heute eine Tour, die schon auf einer Höhe von 2427 m. beginnt. Mit unseren Stanser Freunden Marie-Thérèse und Willy beginnt die Tour bei einem "Startkafi" im Hotel Furkablick auf dem Furkapass, gegenüber der Parkplätze, welche auch schon am Morgen gut besetzt sind, na ja, es ist ja...
Publiziert von donalpi 20. Juli 2016 um 22:13 (Fotos:26)
Jul 18
Uri   WS+ 3  
18 Jul 16
Galenstock via SE- Sporn
Der Galenstock befindet sich direkt auf der Kantosgrenze UR/VS. Wir wollen den Gipfel via Südsporn besteigen. Hüttenzustieg: Entweder kann von P2280, kurz nach Bielenstaffel, aufgestiegen werden. Das sind 395hm und ca. eine Std. Ich wählte den Aufstieg direkt vom Furka aus, beim Hotel Furkablick. Gegenüber gibts einen...
Publiziert von sniks 3. August 2016 um 14:37 (Fotos:9)
Jul 10
Uri   WS+ III  
10 Jul 16
Galenstock - Südostsporn
Da un pò avevo addocchiato il Galenstock. Ci volevo proprio salire. Detto fatto, sembra una meteo stabile, amici presenti, andiamo. Dalla Sidelenhütte si va in direzione della torre Hannibal, la si aggira in direzione ovest e si risale il ghiacciaio a finaco della quota 3013 sino all'attacco dello sperone sud-ovest. Qui...
Publiziert von stellino 4. August 2016 um 15:49 (Fotos:19 | Kommentare:2)
Aug 29
Uri   T4 ZS III  
29 Aug 15
Galenstock 3586m
Die Wetteraussichten versprachen bereits seit vielen Tagen stabiles Spätsommerwetter. Doch die Sidelenhütte war bereits sehr früh völlig ausgebucht, so haben wir spontan unsere Tour auf den Galenstock einen Tag vorverlegt. Freitag, 28. August: Arbeitsbedingt und ein Verkehrschaos in der Schöllenenschlucht liess uns den...
Publiziert von Robertb 30. August 2015 um 23:23 (Fotos:80)
Aug 13
Uri   T5 L II WS  
13 Aug 15
Statt Galenstock rund ums Gross Bielenhorn
Der Galenstock gilt als einer der schönsten und markantesten Gipfel der Zentralschweiz. Seine Besteigung sei „ein Höhepunkt im Leben eines Bergsteigers“, fanden die Autoren des legendären Buches „Zürcher Hausberge“ in der 5. Auflage von 1979. Es war in jenen Jahren, als in mir der Wunsch keimte, irgendwann auf diesem...
Publiziert von Fico 4. September 2015 um 23:10 (Fotos:16 | Kommentare:1 | Geodaten:1)