Mai 25
Uri   L  
25 Mai 18
Le Chli Bielenhorn en boucle
Deux objectifs en fonction de l'ouverture des cols , le Gothard ou la Furka. Route du Gothard encore fermée jusqu'à 16h, de la Furka dégagée mais encore fermée . Arrêt à Tiefenbach. Décision prise de passer au dessus de la route , sous le Chli Bielenhorn ver la Sidedelenhütte et le Chli Bielenhorn de façon à faire...
Publiziert von bernat 26. Mai 2018 um 09:59 (Fotos:14)
Dez 7
Uri   WT4 WS+  
7 Dez 14
übers Chli Bielenhorn via Sidelenhütte und Tiefengletscher - Ausbildungstag SAC Einsiedeln 2 | 2
Nach einem geselligen, gemütlichen Abend ziehe ich mich, lange nicht als Letzter ;-) zurück ins Lager; heisst es doch für die morgige Tour beizeiten aufzustehen … Nach dem überaus reichhaltigen Frühstück treten wir unsere Tour vom Hotel Tiefenbach aus an - ein kleiner Durchblick zu wenig Blau über dem...
Publiziert von Felix 10. Dezember 2014 um 00:12 (Fotos:27 | Geodaten:1)
Mär 15
Uri   WS WS  
15 Mär 14
Gallenstock ... Un tentativo andato a buca, a profitto del Chli Bielenhorn
Giorno 1 tempo brutto : neve neve fresca 0 cm / pericolo valanghe valutato a 2 percorso : realp, hotel galenstock, hotel tiefenbach, albert heim hutte durata : 3h (+ 1000 m / - 0 m) diversi : il brutto é presente ... Giorno 2 tempo brutto, vento molto forte...
Publiziert von lso 23. Juli 2014 um 16:06 (Fotos:7)
Jan 2
Uri   WS  
2 Jan 14
Lawinen....
...derzeit ein vieldiskutiertes Thema, mit welchem wir uns auch wieder mal eingehend befasst und unsere vorhandenen Kenntnisse aufgefrischt haben. Anlässlich eines viertägigen Kurses haben wir uns mit den üblichen Themen im Bereich der Lawinenkunde befasst...Lawinenbildende Faktoren, Gefahrenstufen und deren Merkmale,...
Publiziert von MaeNi 7. Januar 2014 um 13:32 (Fotos:35 | Kommentare:14)
Apr 4
Uri   ZS  
4 Apr 13
Chli. Bielenhorn 2940m
Tous les ans nous revenons sur ce sommet de l'Uri et chaque fois un détail de cette journée sera bien différent des autres ascensions réalisés. Aujourd'hui le Tiefengletscher nous montre le résultat de sa poussée qui abouti vers le contreforts de l'arête rocheuseChräiennest par une magnifique arche de glace. Le...
Publiziert von Pere 5. April 2013 um 19:46 (Fotos:14 | Kommentare:1)
Jan 15
Uri   ZS  
15 Jan 12
Chli Bielenhorn mit Abfahrt Untere Bielenlücke - Sidelenhütte
Das Chli Bielenhorn...eine häufig begangene und dementsprechend gut dokumentierte Tour. Verlieren wir darüber also nicht mehr viele Worte...dashaben andere Hikr bereits in bester Manier erledigt.Besten Dank. Auf eine namentliche Erwähnung der Autoren wird an dieser Stelle verzichtet. Wir haben das Chli Bielenhorn anlässlich...
Publiziert von MaeNi 17. Januar 2012 um 14:06 (Fotos:21 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Jan 31
Uri   WS  
31 Jan 11
Chli Bielenhorn 2'940m
Eine landschaftlich beeindruckende und einfache Tour ins Tal der Kamele! Mit etwas gemischten Gefühlen schauen wir heute Morgen aus dem Fenster, aber sofort erfreut sich unser Gemüt über das wunderschöne Wetter. Voller Freude starten wir vom Hotel Tiefenbach 2’106m und steigen via Älpetli der Sonne entgegen, links...
Publiziert von saebu 4. Februar 2011 um 21:47 (Fotos:13)
Jan 30
Uri   WS+  
30 Jan 11
Kleines Furkahorn 3'026m
Nach einem ausgiebigen Frühstück machen wir uns vom Hotel Tiefenbach 2’106m bei doch noch gutem Wetter auf den langen Weg zum Kleinen Furkahorn. Zuerst geht’s lange taleinwärts, mit Sicherheitsabständen den teils steilen Hängen auf der Passstrasse entlang bis zur Kurve 2’280m nach Bielenstafel. Hier folgen wir zuerst...
Publiziert von saebu 2. Februar 2011 um 07:45 (Fotos:11)
Jan 14
Uri   WS  
14 Jan 11
Chli. Bielenhorn 2940m
Sommet bien connu des randonneurs, skieurs et alpinistes , sa situation est un parfait lieu pour admirer et s'extasier devant cette multitude d'arêtes et faces rocheuses qui entourent le glacier en fer à cheval qui est le Sidelengletscher. Suite à mes nombreuses ascensions rocheuses ou à ski dans cet jolie coin des Alpes je...
Publiziert von Pere 16. Januar 2011 um 15:17 (Fotos:13)
Jan 31
Uri   ZS  
31 Jan 09
Lawinenkurs Tag 2 - Tour aufs Chli Bielenhorn
Für den zweiten Tag unserer Lawinenausbildung stand eine Tour aufs Chli Bielenhorn auf dem Programm. Nach einer ziemlich "zersägten" Nacht und einem guten Zmorge gings dann auch los via Älpetli in Richtung der Albert Heim Hütte. Am unteren Rand des Tiefengletschers vorbei, sind wir durch die breite Mulde zur Unteren...
Publiziert von MaeNi 1. Februar 2009 um 19:48 (Fotos:27)