Jun 16
Obwalden   T3  
16 Jun 18
Fürstein ( 2039m ) & mehr...
Heute sollte es zum ersten Mal in diesem Jahr wieder über die 2000er Grenze gehen. Höchste Zeit wird`s ! Als Ziel hatte ich den Fürstein ( 2039m ), an der Kantonsgrenze Luzern / Obwalden gelegen, auserkoren. Vom Glaubenbergpass aus halten sich die Höhenmeter in Grenzen. Und in unmittelbarer Nähe lassen sich zudem noch ein...
Publiziert von maawaa 16. Juni 2018 um 23:32 (Fotos:41 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Okt 15
Obwalden   T2  
15 Okt 17
De Glaubenbielen à Flühli par sommets, crêtes et hauts-marais
English version here C’est le dernier jour de circulation du bus sur la route du Glaubenbielen avant sa pause hivernale et, pour le grand bonheur des nombreux passagers qui montent dedans à Giswil, c’est un jour d’automne absolument parfait. Certes il fait encore frais à l’ombre dans la vallée à 9 heures du matin,...
Publiziert von stephen 17. Oktober 2017 um 19:57 (Fotos:22)
Jul 5
Luzern   T2  
5 Jul 17
Miesenstock (1895 m)
Heute unternehmen wir eine Wanderung in näherem Gebiet. Wir fahren bis zum Restaurant Stäldeli in Flühli. Restaurant geschlosssen, also laufen wir gleich los. Via Alp Feuerstein geht’s zum Seewenseeli, beim Kirchlein machen wir Pause. Anschliessend aufwärts mit moderater Steigung zur Trogenegg. Es ist sehr angenehm zum...
Publiziert von beppu 9. Juli 2017 um 11:04 (Fotos:22)
Nov 1
Luzern   T2  
1 Nov 15
Kammwanderung am Fürstein
Chli Fürstein (1993m) - Fürstein (2040m) - Wissguber (1941m) - Rickhubel (1943m) - Miesenstock (1895m). Der Fürstein gilt als der zentrale Aussichtsberg des Entlebuch - die Zustiege sind einfach und hohe Ausgangspunkte oberhalb des Hochnebels garantieren einen sonnigen Wandergenuss zum Ende der Wandersaison. Zahlreiche...
Publiziert von poudrieres 2. November 2015 um 22:40 (Fotos:18 | Geodaten:2)
Jun 6
Luzern   T2  
6 Jun 15
Pro Saxum
Pro Saxum [Für Stein]. Als Kind war ich bereits schon mal auf diesem Gipfel, gestartet vom Langis Parkplatz. Dieses Mal wollte ich den Fürstein Südgipfel aufder Tour mit besteigen und startete mit den Kindern im Stäldeli, welches per Auto erreichbar ist. Es hat dort zwei grössere Parkplätze. Direkt beim Alpbeizli startet der...
Publiziert von D!nu 7. Juni 2015 um 09:50 (Fotos:13)
Mai 31
Luzern   T4-  
31 Mai 14
Fürstein mit heiklem Abstieg am Nordwestgrat
Im strahlenden Sonnenschein losgefahren, tauchten wir im Entlebuch in dickes, kaltes Waschküchenwetter ein. Nur wenige Meter unter dem Glaubenbergpass stossen wir aber durch die Nebeldecke und die Wolken geben auch immer wieder Blicke Richtung Berner Alpen frei. Bis Sewenseeli und der kleinen Kapelle dringen wir problemlos auf...
Publiziert von jaschwilli 1. Juni 2014 um 18:31 (Fotos:13 | Geodaten:1)
Nov 1
Obwalden   T2  
1 Nov 13
Grisaille d'automne sur le Fürstein
English version here Un court passage au Chli Fürstein mériterait la cotation T3, mais peut être évité. Le 1er novembre il y a deux ans, après être arrivé en Suisse centrale la veille pour commencer un nouvel emploi, je suis monté au Wildspitz depuis l'Aegerital. En bas, un brouillard humide et froid recouvrait...
Publiziert von stephen 2. November 2013 um 18:52 (Fotos:7)
Aug 19
Obwalden   T2  
19 Aug 12
Glaubenberg - Fürstein
Beim Parkplatz auf dem Glaubenbergpass startet man direkt hinter dem 'Restaurant' entlang der Asphalt-/Kiesstrasse. Nach kaum fünf Minuten Fussmarsch, vor der scharfen Rechtskurve der Strasse, zweigt der Wanderweg in den Wald ab. Nun folgt der Anstieg auf den Grat, er dauert ca. 30 Minuten. Anschliessend folgt die Wanderung über...
Publiziert von adibaumi 26. August 2012 um 10:51 (Fotos:4 | Geodaten:1)
Nov 25
Luzern   T3  
25 Nov 11
Der Wettergott, ein Freund der Sonne - Rickhubel - Fürstein - Chli Fürstein
Wer sagt, dass in zwei Tagen der 1. Advent ist? Der Wettergott auf jeden Fall nicht. Er bescherte uns heute erneut einen fantastischen Sonnentag über 800m. Kaum eine halbe Stunde von Luzern entfernt, hoch auf den Glaubenbergpass empfing uns heute Morgen die Sonne an einem strahlend blauen Himmel. Herz, was willst du mehr. Im...
Publiziert von Mo6451 25. November 2011 um 18:36 (Fotos:51 | Kommentare:2)
Jan 9
Luzern   T1 WT3  
9 Jan 11
Schneeschuhwandern um den Fürstein
Endlich wieder mal was höheres machen am besten mit Schneeschuhen das war mein Ziel, weil das Wetter aber eher bescheiden aussah wollte ich dann doch nicht gleich einen 3000er wagen. Also bot sich der Fürstein gerade zu an und im wunderschönen Langisgebiet war ich auch schon viel zu lange nicht mehr gewesen. Da die Tour...
Publiziert von TeamMoomin 16. Januar 2011 um 18:15 (Fotos:15)