Seeboden 1857 m


Andere in 23 Tourenberichte, 7 Foto(s). Letzter Besuch :
20 Okt 18

Geo-Tags: CH-SZ, CH-UR



Fotos (7)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (23)



Schwyz   T6 III  
20 Okt 18
Höchturm
Zwei neudeutsche Wörter fallen mir ein für den Höchturm: Hype und Run. Kein Zweifel, es ist ein schöner Berg und meine Bemerkung auch in keinster Weise negativ gemeint. Bei der Wetterprognose für den gestrigen Sonntag reichten die Finger 2er Hände nicht um abzuzählen, welcher Run auf den gehypten Höchturm statt findet. Bis...
Publiziert von Bikyfi 5. November 2018 um 10:29 (Kommentare:4)
Schwyz   T6 III  
14 Okt 18
Höch Turm auf direktem Weg
Wie mein Name ist diese Beschreibung Kurz und Knakig Bergstation Sahli rauf zu Bergstation Glattalp (24.- rauf und runter) bis zum See laufen dann links hoch über Grasfelder und Steinfelder. (Weg nicht beschildert) Zwischen Gross Chilchberg und Östlichem Chilchberg gehts das Steile Geröllbort hoch bis zum Grat. (auf dem...
Publiziert von krznknakig 16. Oktober 2018 um 08:57 (Fotos:5 | Kommentare:2)
Schwyz   T3  
24 Sep 17
Glattalphütte SAC bis Sahli
Während des Frühstücks in der Glattalphütte SAC regnet und graupelt es draussen immer wieder. Weil ein Teil unserer Gruppe im Berggasthaus Glattalp übernachtet hat, machen wir uns um 9 Uhr auf den Weg zu ihnen - zum Glück haben die Schauer aufgehört. Während der Umrundung des Glattalpsees treffen wir nebst anderen...
Publiziert von carpintero 3. Oktober 2017 um 18:42 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Glarus   T3+  
23 Jun 17
Ortstock (2717m) von GL nach SZ (ÖV)
Anreise Mit ÖV nach Braunwald, Dorf Aufstieg Von Braunwald via Oberstafel - Bergetenseeli - Bärentritt - Furggele (8.30 bis 11.15) Abstieg Via Furggele zur Glattalp Rückreise Mit Seilbahn nach Sahli, ab Sahli mit Bus nach Muotatal, und weiter mit Bus nach Schwyz Fazit Sehr schöner, abwechslungsreicher Aufstieg...
Publiziert von leuzi 26. Juni 2017 um 09:37 (Fotos:70 | Kommentare:1)
Schwyz   T6 II  
24 Aug 16
Überschreitung der Chilchberge
Dritter Urlaubstag! Und nach der Überschreitung des Chratzerengrats und der Druesberg-Südkante musste wieder was Längeres her. Die Überschreitung der Chilchberge! Wenn Berge schon "Kirche" heißen.... Mit solchen Gipfeln hab ich ja etwas Erfahrung (etwa hier) - aber zwei Kirchen am gleichen Tag, das kannte ich noch nicht....
Publiziert von Nik Brückner 30. August 2016 um 00:11 (Fotos:71 | Kommentare:2)
Schwyz   T3+  
27 Jun 15
Ortstock über die Glattalp
Gleich vorweg. Den ersten Tag der Tour von dem GPS File bitte nicht nachmachen. Bis zu einer Weide ist der Weg gut beschildert. Wir sind ihm gefolgt und dann auf der Schafweide an einem Zaun entlang hoch. Irgendwann kam eine Stelle, an der es so ausssah, als ob der Weg auf der anderen Seite weiter geht. Wahrscheinlich muss man...
Publiziert von Geissbock 12. September 2015 um 22:55 (Fotos:11 | Geodaten:1)
Schwyz   T6 ZS IV  
8 Aug 14
Höch Turm Überschreitung via Hangeltraverse und die Chilchberge zum Dessert
Der Höch Turm - Eleganter Kletterberg und eindrückliches Wahrzeichen des Muotathals hoch über der Glattalp. Keine einfachen Routen führen auf diesen Gipfel, der es in punkto Schönheit locker mit den ganz Grossen der Alpen aufnehmen kann. Bis auf die Normalrouteist wohl aufgrund des meist rechtbrüchigen Gesteins und der...
Publiziert von jfk 19. September 2014 um 18:57 (Fotos:48 | Kommentare:12)
Schwyz   T3+  
8 Aug 14
Ortstock
Und endlich wieder einmal im Muotathal unterwegs. Die klassische Route auf den Ortstock an einem wunderschönen, heissen Sommertag. Glattalp Bergstation - Seeloch - Seeband - Seeboden - Hinter den Steinen - Furgge - Ortstock - Furgge - Hinter den Steinen - Seeboden - Gitschen - Seeloch - Glattalp Bergstation Den Ortstock von...
Publiziert von werno 13. August 2014 um 16:27 (Fotos:61 | Kommentare:2)
Glarus   T5 L  
1 Jul 13
Ortstock (2717 m) – Winterbesteigung im Sommer
Der mächtige Ortstock über Braunwald hat mich seit jeher fasziniert. Vor 30 Jahren hatte ich erstmals die Gelegenheit, ihn zu besteigen – 2717 m, der höchste Punkt, den ich damals zu Fuss erreicht hatte. Dabei ist es bis heute geblieben (abgesehen vom Zermatter Breithorn (4164 m) vor ein paar Wochen, wo die Seilbahn bis...
Publiziert von Fico 9. Juli 2013 um 00:24 (Fotos:39 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Glarus   T3  
6 Okt 12
De Braunwald au Muotatal par le col de Furggele
 English version here Alors que la fin d'une saison de rando estivale souvent frustrante et globalement décevante s'approche, voici enfin une journée parfaite, que ce soit sur le plan de la météo, des paysages ou de la lumière. Cette randonnée de col classique, avec une montée au-dessus du Linthal puis une...
Publiziert von stephen 7. Oktober 2012 um 18:45 (Fotos:18)