Hikr » Schwarzhornfurgga » Touren

Schwarzhornfurgga » Tourenberichte (51)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Okt 15
Davos   T4  
15 Okt 10
Flüela Schwarzhorn und Radüner Rothorn
Heute ist mein letzter Tag in Davos. Bevor es morgen wieder nach Hause geht habe ich mir zwei Dreitausender vorgenommen. Das Flüelaschwarzhorn (T2) und das Radüner Rothorn (T4). Mit den ersten Sonnenstrahlen starte ich auf einem kleinen Parkplatz kurz hinter dem Flüelapass. Keine Wolke am Himmel zu sehen, dafür aber im...
Publiziert von Bjoern 23. Oktober 2010 um 21:51 (Fotos:6)
Sep 22
Unterengadin   T3  
22 Sep 10
Flüela Schwarzhorn (3146 m)
Um ca. 08.30 Uhr starteten meine Frau und ich beim Parkplatz bei der Bushaltestelle unterhalb des Flüela-Passes. Gemütlich gingen wir auf dem schönen Wanderweg hoch, bis zur Schwarzhornfurgga. Nach einer ausgiebigen Rast nahmen wir den restlichen Aufstieg über den Gipfelhang in Angriff. Auch in diesem Bereich ist der Weg in...
Publiziert von Yak 24. September 2010 um 20:32 (Fotos:20)
Aug 10
Davos   T2  
10 Aug 10
Steinmannli Tour Flüela Schwarzhorn
zuerst ein kompliment an die gut gemachte website, sie ist nicht nur sehr informativ, sie ist auch sehr userfriendly gestaltet, sie wirkt anregend, man lehrnt viel daraus, macht viel freude beim lesen wie beim betrachten der vielen, teilweise meisterwerke von fotos, und vor allem, macht Lust nach z'berg, Lust auf höhe. so wie...
Publiziert von artZeug 18. August 2010 um 22:40 (Fotos:12 | Kommentare:2)
Aug 7
Davos   T3+  
7 Aug 10
Flüela Schwarzhorn ( 3147m )
" Am Schwarzhorn liegt so gut wie kein Schnee mehr. Vom Schwierigkeitsgrad her ist die Tour auch eher leicht " - so hatte ich noch vor ein paar Tagen meiner Freundin in einer Mail geschrieben. Ich bezog mich dabei auf den letzten Schwarzhorn - Tourenbericht von Mitte Juli, da lagen die Temperaturen eben noch 10 - 15 Grad höher......
Publiziert von maawaa 8. August 2010 um 02:03 (Fotos:10 | Geodaten:2)
Mai 9
Davos   WS+  
9 Mai 10
Flüela Schwarzhorn 3146m
Nach der Navigationstour von gestern am Sustenhorn, versprach der Wetterbericht im Bündnerland etwas mehr Sonne. Der Flüelapass war offen und so war das Ziel bald klar: das Schwarzhorn. Ich war schon lange nicht mehr auf diesem Gipfel der hoch über Davos thront, früher mein Hausberg den ich schon oft...
Publiziert von adrian 9. Mai 2010 um 19:28 (Fotos:11)
Okt 11
Davos   T3  
11 Okt 09
Première neige au Fluela Schwarzhorn (3146m)
La veille, j'ai fait le Fluela Weisshorn. Il a plu toute l'ascension, avec un épais brouillard et pendant la descente, la neige est arrivée. Lorsque nous nous sommes levés, ce dimanche matin, il faisait un temps splendide et les sommets étaient tout enneigés. Nous avons alors décidé...
Publiziert von drixdrey 16. Juni 2010 um 23:48 (Fotos:10)
Aug 5
Davos   T3  
5 Aug 09
Flüela Schwarzhorn 3146 m
Questa escursione è stata per noi il battesimo dei tremila !! La giornata di oggi è l'ideale: molto caldo e cielo senza una nuvola. Partiamo da Davos alle 10.30 in direzione del Passo del Flüela, che raggiungiamo in circa mezz'ora d'auto. Da qui si scende sempre in auto fino al posteggio di quota...
Publiziert von pelle9360 18. August 2009 um 12:01 (Fotos:11)
Jul 27
Unterengadin   T3  
27 Jul 08
Flüela Schwarzhorn (3146 m)
Um 0645 Uhr starte ich beim Parkplatz unterhalb des Flüelapasses. Unterwegs komme ich an einer schönen Quelle vorbei. Auf dem angenehm ansteigenden Weg wandere ich zur Schwarzhornfurgga. Von dort aus geht es über den steilen, gerölligen Hang hinauf zum Gipfel. Von dort aus hat man eine wunderbare Aussicht. Man...
Publiziert von Yak 14. Januar 2010 um 08:22 (Fotos:15)
Aug 8
Davos   T4  
8 Aug 04
Flüela Schwarzhorn & Radüner Rothorn
Vom Parkplatz beim Flüelapass zuerst hinauf in ein kleines Hochtal. Am Ende des Hochtals etwas steiler in leichtem Fels zur Schwarzhornfurgga. Der Blick weitet sich. Nun geht es in etlichen Kehren leicht hinauf zum Gipfel der Flüela Schwarzhorns. Dann wieder hinunter zur Schwarzhornfurgga und noch auf das Radüner Rothorn....
Publiziert von a1 28. August 2011 um 21:01 (Fotos:3)
Aug 9
Unterengadin   T3  
9 Aug 03
Das Schwarzhorn(3146m)-ein schneller Dreitausender für den Nachmittag
Die Besteigung des Schwarzhorns ist keine alpine Hochleistung,es gehört zu den beliebten Dreitausendern mit Weg.Von der Flüela Passstrasse(Höhe2300m auf Unterengadinerseite)führt ein markierterPfad über die Schwarzhornfurgga bis zum Gipfel,der erst ganz oben ein wenig anspruchsvoller wird(T3),der Rest ist...
Publiziert von trainman 10. April 2010 um 19:29 (Fotos:23)