Schwandfälspitz 2026 m


Gipfel in 24 Tourenberichte, 1 Foto(s). Letzter Besuch :
14 Aug 17

Geo-Tags: CH-BE


Fotos (1)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (24)



Frutigland   T4  
14 Aug 17
Unvorbereitet aufs Albristhorn
Unvorbereitet auf eine Bergtour zu gehen, ist manchmal wortwörtlich eine Todsünde. Ganz so arg kams dann doch nicht, aber die Quittung erfolgte trotzdem am Berg. Unvorbereitet deshalb, weil ich heute kurzfristig Zeit hatte für eine Wanderung, und mein Arbeitskollege das mir völlig unbekannte Albristhorn vorschlug. Die Hikr...
Publiziert von DanyWalker 17. August 2017 um 21:55 (Fotos:26)
Frutigland   T3+  
15 Aug 16
Albristhorn (2762)
Montag ist wieder einmal Horntag. Mit Roller, Bahn und Bus fahre ich zeitig nach Adelboden, mit der ersten Gondel auf die Tschentenalp. Von hier laufe ich gleich los über den Schwandfälspitz zum Gsürwägli. Das Gsürwägli finde ich speziell schön. Auf dem ganzen Weg blüht es links und rechts prächtig, auch die Felsstruktur...
Publiziert von beppu 18. August 2016 um 13:38 (Fotos:44 | Geodaten:1)
Frutigland   T5 II  
14 Aug 16
Gsür - Überschreitung
Überschreitung Gsür 2708m Wunderbarer Voralpengipfel mit hochalpinem Anstrich! Route: Bergstation Tschentenegge - Schwandfälspitz - SE-Grat - Landvogtehorn- Gsür - SW-Grat -Furggeli - Gsürweg - Schwandfälspitz - Tschentenegge. Die Route lohnt sich wohl nur in dieser Richtung, der Aufstieg (Kletterei)über dieGendarmen...
Publiziert von Aendu 15. August 2016 um 20:39 (Fotos:48 | Kommentare:4)
Frutigland   T5 II  
8 Aug 16
Füür u Flamme übers Gsür und's Albristhore
Gsür - Gspür - Füür u Flamme Die Toggenburgerin in unserem Bähndli auf die Tschentenalp sprach vom Gspür, ich weiss nicht genau ob sie dies absichtlich tat oder sich vielmehr einen Jux aus dem doch lustigen Namen machte. Wir sprachen dann herzlich miteinander und sie schwärmte uns von ihrer Skitour von vergangenem...
Publiziert von amphibol 9. August 2016 um 20:54 (Fotos:19 | Kommentare:5)
Frutigland   T4+ II  
3 Okt 15
Abstächer ufs Gsür
Eigentlich wäre eine Tour zu viert oder fünft geplant gewesen, da aber zwei sich nicht sonderlich fit fühlten, treffe ich mich alleine mit Fuma und René in Spiez. Unsere Fahrt geht Richtung Adelboden. Der Wetterbericht spricht von Föhn, also sollte das schlechte Wetter noch etwas auf sich warten lassen. Schon auf der Anfahrt...
Publiziert von Aemmitauer 4. November 2015 um 16:03 (Fotos:7 | Kommentare:1)
Frutigland   T5 L II  
28 Aug 15
Übers Gsür
Bei einer Skitour auf das Albristhorn sah ich zum ersten Mal das Gsür. Seither wollte ich einmal auf diesen Berg. Heute, etliche Jahre später, machte ich mich endlich auf den Weg. Schwer bepackt mit 50m-Seil und Kletterausrüstung stieg ich von der Seilbahnstation Tschentenalp auf den Schwandfäldspitz. Der Weg über den...
Publiziert von Rhabarber 28. August 2015 um 21:00 (Fotos:35 | Kommentare:1)
Berner Voralpen   T6 ZS III  
21 Jun 15
Es xüürelet...
...es xüürelet, es geit ä chüele Wind... Am längsten Tag des Jahres treffen wir auf der Überschreitung Bodezehorn-Landvogtehorn-Gsür auf Bedingungen, die eher auf die kalte Jahreszeit schliessen lassen. Alles andere als ideal, um eine Rekotour zum Pièce de Resistance der Niesenkette zu unternehmen. Aber alles war so schön...
Publiziert von Maisander 12. August 2015 um 22:42 (Fotos:14 | Kommentare:4)
Frutigland   T5 II  
18 Okt 14
Überschreitung von Gsür und Albristhorn
Am goldenen Herbst wollten auch wir, wie tausende anderer Berggänger teilhaben. Lange geplant, nun bereits des öfteren verschoben, klappte es nun endlich zusammen mit Tinu eine Tour unter die Füsse zu nehmen. Eigentlich wollten wir einen anderen Berg in der Region besteigen, leider hatte aber dieser bereits ziemlich Schnee an...
Publiziert von amphibol 24. Oktober 2014 um 22:56 (Fotos:20)
Frutigland   T3 I  
9 Okt 14
via Gsürweg zur Überschreitung des Albristhores
Mit der ersten Gondelbahn fahren wir zur Tschentenalp hoch - eine herrliche Bergreise beginnt, ein Strahle-Bergtag ist uns gegönnt. Nach einem kurzen Anstieg zum Schwandfälspitz geht’s gemütlich über Weiden zu P. 2123; hier biegt der Weg ab in die mächtige, zerfurchte Südflanke des Gsür. Nach wenigen...
Publiziert von Felix 17. November 2014 um 12:49 (Fotos:44)
Frutigland   T3+  
17 Aug 14
Gsürweg
Von Adelboden mit der Tschetenbahn hinauf zur Tschetenalp und von dort auf bestens markiertem Weg zur nahegelegenen Schwandfeldspitze und weiter auf dem breitenGrat Richtung Gsür. Der Weg ist heute extrem nass und pflotschig - nicht prickelnd! Bei Punkt 2123 zweigt der Weg gut erkennbar links ab während Wegspuren hinauf zum...
Publiziert von Pasci 25. August 2014 um 22:07 (Fotos:9)