Schwalmeren 1934 m


Pass in 30 Tourenberichte, 19 Foto(s). Letzter Besuch :
23 Sep 17

Geo-Tags: CH-BE


Fotos (19)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (30)



Simmental   T5  
23 Sep 17
Vom Walalpgrat über die Chrummfadeflue
Walalpgrat (1919m) - Möntschelespitz (2021m) - Homad (2076) - Chrummfadeflue (2079m). Zwischen den bekannten Gantrisch-Gipfeln und dem Stockhorn befindet sich eine Reihe von eher wenig besuchten Gipfeln. Auch der touristisch bekannte Panorama-Höhenweg Stockhorn–Gantrisch (Leiterepass) verläuft unterhalb der Gipfel...
Publiziert von poudrieres 27. September 2017 um 19:25 (Fotos:71 | Kommentare:3 | Geodaten:2)
Berner Voralpen   T6 II  
29 Okt 16
Überschreitung Nünenenflue
Von der Simmenflue bis zum Ochsen habe ich eigentlich den gesamten Grat überschritten. Nur die Nünenenflue fehlte mir bisher noch. Da dies ein ernsthafteres Unterfangen ist, habe ich mir diesen Gipfel bis heute aufgehoben. Die Verhältnisse waren ideal und die Sicht grandios. Von der Wasserscheide gingen wir zusammen mit zwei...
Publiziert von Rhabarber 29. Oktober 2016 um 23:01 (Fotos:19)
Berner Voralpen   T5 I  
15 Okt 16
Chrummfadeflue (from Gurnigel to Stockhorn)
The Chrummfadeflue ridge is already well-documented here on Hikr (see e.g. Ka's report). Nevertheless, it's a very quiet route (the last entry in the Gustispitz log book is already 11 days old), especially when you compare it with the tourist magnets of Gantisch to the west and Stockhorn to the east. Since it had rained the day...
Publiziert von Stijn 17. Oktober 2016 um 20:12 (Fotos:59 | Geodaten:2)
Berner Voralpen   T5 II S  
22 Aug 16
Gantrisch (2175 m)+Chrummfadenflue (2079 m)
Diese Schönwetterwoche beginne ich mit einer Rundwanderung im Gurnigelgebiet. Ich fahre mit dem Auto bis Gurnigel Wasserscheide und parkiere auf dem unteren Panzerschiessplatz. Von hier starte ich Richtung Obernünenen und Leiterenpass. Beim Pfeil zum Klettersteig folge ich demselben und beim Steig angelangt montiere ich meine...
Publiziert von beppu 26. August 2016 um 13:03 (Fotos:45 | Geodaten:1)
Berner Voralpen   T5 I  
29 Aug 15
Schwalmeren et Gustispitz pour tester la forme
Idéal petit tour en T5 pour tester sa forme. Et, il faut bien le reconnaitre, ce n'est pas encore top. Deux ou trois passages aériens ont demandé un peu plus de concentration que d'habitude... Comme d'hab', beaucoup de monde jusqu'au Leiterepass. A la Schwalmere, encore 5-6 personnes et ensuite presque seul au monde. A part...
Publiziert von bergpfad73 29. August 2015 um 21:24 (Fotos:49)
Berner Voralpen   T6 II  
3 Jul 15
Nüneneflue
Nüneneflue Ost - West Überschreitung Spannende und abwechslungsreiche Überschreitung auf einen wunderbaren Aussichtsberg!! Trotz der kurzen Tour ist dieser Berg nicht zu unterschätzen! Route: Wasserscheide (Gurnigel) - Gustiberg - Schwalmere - Ostgrat - Nüneneflue - Südwestgrat - Leiterepass - Wasserscheide....
Publiziert von Aendu 4. Juli 2015 um 20:49 (Fotos:15)
Berner Voralpen   T6  
5 Jun 15
Nüen, wir sind im Gantrisch angekommen!
Ein weiterer Klassiker der Region: Wasserscheide - Schwalmere - Nünenenfluh Ostgrat (klassisches T6) - Westgrat mit der netten Abseilstelle - Leiterepass - Gantrisch - Gantrischeseeli - Untere Gantrischhütte
Publiziert von Alpin_Rise 8. Juni 2015 um 13:28
Berner Voralpen   T2 L  
17 Jun 14
Gantrisch 2176m - Bürglen 2165m
Parcourue souvent en hiver avec les skis, cette région autour du Gantrisch est un paradis des fleurs en cette saison et avant les fortes chaleurs de l'été. Depuis la France nous avons choisi pour l'approche à partir de Berne et Riggisberg pour les parkings , près de Underi Gantrischhütte à 1580m. Le sentier est bien...
Publiziert von Pere 19. Juni 2014 um 10:51 (Fotos:30 | Kommentare:1)
Simmental   T6 II ZS  
19 Okt 13
Nüneneflue - eben doch kein Grashoger
Die Nüneneflue ist kein klassischer Kletterberg und schon gar kein Wanderberg. Also was ist sie dann? Ein Hybrid aus Gras und Fels, auf alle Seiten steil abfallend? Als Kind wurde mir damals weisgemacht, dass man da "nicht rauf geht". Nun denn, einige Jahre und Erfahrungen später wandeln sich vermeintliche Tatsachen. Heute...
Publiziert von Maisander 20. Oktober 2013 um 00:39 (Fotos:33 | Kommentare:7)
Berner Voralpen   T5- I  
21 Jul 13
Stockhorngrat Teil 2
Nachdem wir bereits letztes Jahr den östlichsten Teil des Stockhorngrats (Nüschleten - Solhore - Stockhorn) überschritten haben, stand nun der Teil zwischen Gantrisch und Stockhorn auf dem Programm. Diesen hatten wir bereits vor einem Monat versucht, mussten die Tour aber wegen schlechten Wetters abbrechen. Den ersten Teil...
Publiziert von Rhabarber 24. Juli 2013 um 21:29 (Fotos:12)