Schrattenflue - Hengst 2092 m 6862 ft.


Peak in 87 hike reports, 187 photo(s). Last visited :
2 Nov 14

Geo-Tags: Schrattenflue-Gruppe, CH-LU


Photos (187)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment

Reports (87)



Luzern   T3  
2 Nov 14
Skitourenklassiker erwandert
Möglicherweise eines der letzten Wander-Wochenenden steht an: das warme Wetter lockt mich nach draussen. Da ich zeitlich nicht ganz frei bin, so fahre ich mit dem PW bis zur Alp Schlund im Entlebuch. Ich möchte einmal das Ski-Tourenparadies Schrattenfluh im Wandergewand erkunden. Wie an einem solchen Wochenende zu erwarten, bin...
Published by TomClancy 10 November 2014, 21h21 (Photos:31 | Comments:3)
Luzern   T5- II  
1 Nov 14
Hächle 2091m und Hengst 2092m
Wie schon bei unserer Strick Überschreitung, parkierten wir wieder auf dem Hilferenpass. Der Bergweg hinauf zum Heftibode war diesmal gut zu finden, verglichen mit letztem malwar's auch nicht mehr so rutschig feucht. Ein umwerfendes Panorama mit sehr guter Fernsicht empfing uns oben bei der Heftihütte. Vorbei an der Hütte,...
Published by Pit 4 November 2014, 16h53 (Photos:75 | Comments:4)
Luzern   T3  
13 Sep 14
Schrattenflue (Hengst 2092 m und Schibegütsch 2037 m) - Schrattenkalk à discrétion
Schon seit Monaten geplant und nach wetterbedingt mehrmaligem Verschieben, fand diese gemeinsame Tour auf die Schratte mit unseren emmentalischen hikr-Freunden endlich statt. Leider konnte Beppu mit Heidi nicht teilnehmen - Dir Werner wünschen wir weiterhin gute Genesung von der OP! Gemeinsam legten wir die Strecke aus dem...
Published by Renaiolo 15 September 2014, 14h50 (Photos:56 | Comments:4 | Geodata:1)
Luzern   T6 II  
2 Sep 14
Schrattenflue komplett
Auch wenn mittlerweile etwas aus der Mode gekommen, zählt die Schrattenflue weiterhin zu den beliebtesten Überschreitungsprojekten auf Hikr. Das ist wenig verwunderlich, denn das anerkannte UNESCO-Biosphärenreservat bietet ein landschaftliches Spektakel sondergleichen. Die Schwierigkeiten im teils scharfen Schrattenkalk sind...
Published by Bergamotte 3 September 2014, 11h17 (Photos:39 | Geodata:1)
Luzern   F  
29 Mar 14
Schratteflue / Hengst 2092m
Es sind sicher schon mehr als 20 Jahre her seit ich das letzte Mal auf dem Hengst war. Dachte mir dass es Zeit wird wieder mal da hochzutouren. Nur, wie steht's mit dem Schnee. Ein Start bei der Hirsegg war nicht möglich. Aufstieg:Gestartet bin ich oberhalb von Wagliseibode bei einem Parkplatz auf 1400 müM. Ab hier hat es...
Published by Hudyx 29 March 2014, 20h31 (Photos:26)
Luzern   WT3  
18 Mar 14
Durch Frühlingsschnee auf den Hengst
Eigentlich ist die Wintersaison für mich schon etwas vorbei, aber das schöne Wetter scheint mir ideal, um noch eine Winter-Pendenz anzugehen. Ohne Schnee ist der Hengst eine feine Sache, das Karrenfeld der Schrattenflue abwechslungsreich und schön. Heute starte ich bei Sörenberg Südelhöchi, wo mich der Bus ausspuckt. Die...
Published by Domino 2 April 2014, 13h09 (Photos:10)
Luzern   T3  
14 Sep 13
Grosse Runde über die Schrattenfluh
Hengst (2091m) - Schibegütsch (2037m). Wieder einmal fällt die instabile Witterung auf das Wochenende. Schon vor 2 Wochen warteten wir im Entlebuch auf die Kaltfront , die kam dann auch pünktlich und heftig (Bericht). Für heute dagegen war eine Warmfront auf der Wetterkarte angekündigt. Die zauberte schöne Wolkenmuster an...
Published by poudrieres 15 September 2013, 10h10 (Photos:34)
Luzern   T5-  
31 Aug 13
Schratteflue - von Flühli über 5 Gipfel zum Kemmeribodenbad
Von Fühli Post geht es auf dem offiziellen Wanderweg zur Alp Ämmetal, dann weiter den Markierungen folgend über eine steile Kuhweide hoch zu einem markanten Felszacken. Dort treppenartig (t.w. sehr hohe resp. weggebrochene Tritte, Stahlseil) hinauf zum Bärsiligrat. Ich wähne mich glücklich, dieses Wegstück von der Alp bis...
Published by Domino 10 September 2013, 00h52 (Photos:23)
Luzern   T3  
23 Aug 13
Schrattenflue - Schibengütsch und Hengst
Die Schrattenflue ist eine Landschaft von gänzlich anderem Charakter als man es sonst kennt. Ich bin sehr beeindruckt, innerhalb von 2,5 Stunden von Freiburg (D) diese Bergkette zu erreichen und mich ganz weit weg von allem Herkömmlichen zu fühlen. Viele Beschreibungen zu dieser Tour beginnen auf der Alp Schlund, aber so...
Published by jaschwilli 25 August 2013, 13h53 (Photos:37 | Geodata:1)
Luzern   T3  
11 Aug 13
Hengst von Flühli-Hirsegg
Hengst Den Hengst hatte ich mit Elvi und Jörgim Sommer bereits bestiegen, von Kemmeribodenaus. Leider konnten wirunsere Tour damals abernichtin Flühli-Hirsegg enden lassen, da wir in der Chlushütte übernachtet hatten und ein Teil unseres Gepäcks noch dort deponiert war. Im Winterversuchte ich danndiese Lücke zu...
Published by fjohn 12 August 2013, 18h48 (Photos:21)