Schlauchkarsattel 2620 m


Pass in 7 Tourenberichte, 1 Foto(s). Letzter Besuch :
12 Sep 15

Geo-Tags: A


Fotos (1)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (7)



Karwendel   T4- I L L  
12 Sep 15
Birkkarspitze (2749m) - der lange und steinige Weg von Süden
Wie allgemein bekannt ist die Birkkarspitze der höchste Gipfel im Karwendel, zudem einer der 44 "Ultras" der Alpen (Gipfel mit > 1500m Prominenz). Somit ist die Fernsicht an einem schönen Herbsttag einfach gigantisch. Das macht den Gipfel natürlich recht beliebt, doch da der Gipfel meist vom Karwendelhaus bestiegen wird, ist...
Publiziert von felixbavaria 13. September 2015 um 17:49 (Fotos:15 | Kommentare:2)
Karwendel   T4+ II  
21 Okt 12
Mittlere Ödkarspitze über Birkköpfe
Eine Tour, die mir schon länger im Kopf herumschwirrte, ist jene auf die Mittlere Ödkarspitze über die Birkköpfe. Der Birkkopfgrat zieht von Süden ziemlich direkt zur Ödkarspitze. Am Sonntag war es dann so weit. Zunächst marschierte ich um 05:30 Uhr bei Dunkelheit in Scharnitz los. Es war noch dunkel, die Sterne...
Publiziert von Wagemut 24. Oktober 2012 um 23:22 (Fotos:7 | Kommentare:3)
Karwendel   T4 I  
31 Jul 12
Sonnenuntergang auf der Birkkarspitze (2749 m) - Bike&Hike von Scharnitz
Einer der lohnensten Gipfel des Gebirges, besonders in Verbindung mit den Ödkarspitzen... Besser könnte man diese Tour nicht beschreiben. Eine Klasse Tour in wildem Ambiente. Mit das Beste was das Karwendel zu bieten hat. Wer noch dazu das Glück hat einen Sonnenuntergang auf dem höchstenPunkt im Karwendel zu erleben,...
Publiziert von Nic 30. Oktober 2013 um 12:03 (Fotos:21 | Kommentare:5)
Karwendel   T4+  
26 Sep 11
Durchs wilde Ödkar auf die Ödkar- und Birkkarspitze
Durchs wilde Ödkar - kein Kar-l May sonder ein echter Kar-wendel. Die nahezu unberührten Süd-Kare der Hauptkette gehören mit zu den einsamsten Gebieten im Karwendel, höchste Zeit einmal einem der Größten davon einen Besuch abzustatten. Start war an der Einmündung des Ödkarbaches ins Hinterautal, mit dem Radl in gut...
Publiziert von kardirk 29. September 2011 um 08:24 (Fotos:61 | Kommentare:9)
Karwendel   T4+ I  
21 Aug 10
Marxenkarspitze (2636 m)
Ausgang Hinterriss, P4 (958m), kleiner Ahornboden, Karwendelhaus, Brendelsteig. Ab Brendelsteig ist die Tour im Alpenvereinsführer alpin "Karwendel" beschrieben: Man geht zuerst den selben Weg wie zur westl. Ödkarspitze, geht dann aber auf den weiten Sattel zwischen westl. Ödkarspitze und einem Gratkopf (siehe Steinmann auf dem...
Publiziert von Stephan (St.St.) 26. Oktober 2011 um 16:57 (Fotos:3)
Karwendel   T4  
20 Aug 10
Birkkarspitze (2749m) - Durchquerung des Karwendelmassivs
Allgemeines: Ins Karwendel wollte ich schon längere Zeit mal gehen, es hatte sich aber davor nie ergeben. Zwar nicht wesentlich weiter als das Zugspitzgebiet, ist es aus dem Stuttgarter Raum allerdings verkehrstechnisch noch schwerer zu erreichen. Da drei der Teilnehmer aus München kamen bot es sich an, diesmal den Umweg in...
Publiziert von DonPico 29. Juni 2013 um 20:00 (Fotos:22)
Karwendel   T4+ I  
1 Aug 93
Birkkarspitze(2749m) für Langschläfer
Wer die Birkkarspitze von Hinterriß aus besteigen will sollte frühzeitig starten,heisst es allgemein.Oder man beschleunigt seinen Schritt,dann kann man auch noch mittags losgehen.Aber wenn dabei jemandem allmählich die Kondition gegen Null geht,endet die Tour am nächsten Morgen kurz vor 3Uhr... Später Start um Mittag am...
Publiziert von trainman 17. März 2012 um 19:50 (Fotos:11 | Kommentare:1 | Geodaten:1)