Schesaplana 2964 m


Gipfel in 72 Tourenberichte, 1132 Foto(s). Letzter Besuch :
22 Sep 18

Geo-Tags: CH-GR, A, A-V



Fotos (1132)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (72)



Rätikon   T3  
22 Sep 18
Schesaplana - 2.964 m
An einem unverhofft schönem Septemberwochenende statteten wir der Schesaplana noch einen Besuch ab. Dazu starten wir an der Talstation der Lünerseebahn. Da unsere dortige Ankunft vor der Betriebszeit der Bahn lag, liefen wir uns bis zum Lünersee erst einmal warm. Am See angekommen, zeigte sich dieser in interessanten...
Publiziert von his 1. Oktober 2018 um 20:04 (Fotos:43 | Geodaten:2)
Rätikon   T3+  
16 Sep 18
Große Schesaplana-Runde
Mit dem Ziel, eineRoutefür eine Gruppentour 2019 zu erkunden, starte ich am frühen Morgen an der Talstation der Bergbahn Lünersee bei für September ungewöhnlich milder Temperatur. Macht der "Böse Tritt" wahr, was er androht? Nein, tut er nicht. Bequem geht es hinauf zum See (der Weg ist vermutlich stark entschärft...
Publiziert von schwarzert 19. September 2018 um 22:28 (Fotos:25)
Rätikon   T3+  
3 Jun 17
Schesaplana
Von der Talstation der Lünerseebahn den Bösen Tritt hinauf zum Lünersee und weiter zur Totalphütte. Ab 2300m ist alles noch tief verschneit, es sind noch einige Skitourengeher unterwegs. Durch den Schnee hinauf auf das Totalpplateau, dann steilt es sich in der Engstelle auf. Beim Schlusshang quere ich nach rechts hinauf zum...
Publiziert von a1 3. Juni 2017 um 15:59 (Fotos:20)
Prättigau   T4  
27 Aug 16
Schesaplana, bike & hike au départ de Grüsch
C'est toujours sympa de changer un peu d'air, sans être aussi exotique pour nous que pour bien d'autres Welsches le Rätikon garde quand même un part de mystère...le Schesaplana est le point culminant de ce spectaculaire massif calcaire plus connu pour sesescalades extrêmes, c'est un sommet très isolé (30km à vol d'oiseau...
Publiziert von Bertrand 2. September 2016 um 10:37 (Fotos:14 | Geodaten:1)
Prättigau   T4 I L  
13 Aug 16
Schesaplana (2964m) von Seewis (Hike&Bike)
Immer wieder bin ich beim Kartenstudium (auf map.geo.admin.ch) auf den alpinen Wanderweg (aka "Schweizersteig") durch die Süd-Ostwand der Schesaplana gestossen. Aus der Ferne ist's schwer vorstellbar wie man da durchkommt, was ziemlich reizvoll ist. Im Gegensatz zur österreichischen Seite, kommt man von der schweizer Seite eher...
Publiziert von Schneemann 14. August 2016 um 09:57 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Rätikon   T4  
12 Aug 16
Schesaplana
Da ich am Freitagnachmittag bereits in Lichtenstein unterwegs war, konnte ich einen seit langem auf der Wunschliste stehenden Berg besteigen. Die Schesaplana ist wohl der schönste Grenzgipfel im westlichen Rätikon. So fuhr ich ins Brandnertal zum Parkplatz bei der Luftseilbahn welche zum Lünersee hinauf fährt. Anfangs konnte...
Publiziert von Hudyx 24. August 2016 um 10:20 (Fotos:35)
Rätikon   T3  
28 Jul 16
Schesaplana, 2964m, vom Lüner See über Totalphütte
Von der Bergstation der Lünerseebahn zunächst am Seeufer entlang bis zu einem gelben Wegweiser, der die Abzweigung zur Totalphütte markiert T1, 15 min Auf teilweise steilem Bergweg zur Totalphütte T2, 1 Stunde Von dort entweder leicht links haltend auf der Felsrippe dem alten, rot markierten Weg mit teilweise...
Publiziert von lila 1. August 2016 um 16:59 (Fotos:19)
Rätikon   T3  
18 Jul 16
Bergtour Schesaplana
Der höchste Gipfel im Rätikon ist nicht nur wegen seiner Höhe ein lohnendes Tourenziel. Es empfiehlt sich bereits vor der Seilbahn unterwegs zu sein. Der Aufstieg zur Douglasshütte erfolgt über einen schmalen Pfad. In der Hauptsaison ist die Tour meist sehr gut besucht. Der Weg verläuft ein Stück entlang des Sees, bevor ein...
Publiziert von BMA 15. Dezember 2016 um 19:08 (Fotos:3 | Geodaten:1)
Rätikon   T3+  
29 Aug 15
Schesaplana (2964m) über Lünersee; bei Traumwetter
Heiß sollte es heute werden, demnach muss es also möglichst hoch gehen. Die Schesaplana mit immerhin 2964mHöhe sollte es sein. Der Weg beginnt noch im Schatten an der Lünerseebahn Talstation. Wie es sich gehört nehme ich jedoch nicht die Bahn, sondern den Bösen Tritt hinauf zur Staumauer. An der Steilstelle im Bösen...
Publiziert von boerscht 31. August 2015 um 17:29 (Fotos:31)
Rätikon   T3  
31 Jul 15
Schesaplana (2964 m) von der Douglass Hütte (1979 m) aus
Heute möchte ich euch eine Tour vorstellen, die wohl den meisten schon bekannt ist, diese Bergtour führte mich am 31. Juli 2015 auf die Schesaplana. Die Schesaplana (betont auf-pla-) ist mit einer Höhe von 2965 m, (nach Schweizer Messung 2964 m ü. M.) der höchste Berg im Rätikon und gehört noch zu den Ostalpen. Ihr Name...
Publiziert von erico 3. April 2017 um 20:05 (Fotos:49 | Geodaten:1)