Schärihubel 2124 m


Gipfel in 24 Tourenberichte, 3 Foto(s). Letzter Besuch :
1 Aug 17

Geo-Tags: CH-BE


Fotos (3)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (24)



Jungfraugebiet   T3+  
1 Aug 17
(Isenfluh) - Sulwald - Kleines Lobhorn - Höji Sulegg
Diese 1. August-Wanderung zeigte wieder einmal die Schönheiten der Heimat, stand man doch immer im Banne der Berner Alpen, die im Sonnenlicht leuchteten. Wie ich dachten in dieser Region viele weitere Bergwanderer - diese hatten meist die Lobhornhütte als Ziel. An den Fuss der Lobhörner, die zinnenartigen 5 Kalkklötze,...
Publiziert von johnny68 1. August 2017 um 18:07 (Fotos:18 | Geodaten:1)
Jungfraugebiet   T3+  
7 Aug 16
Höji Sulegg (2413 m)
J'étais parti pour Schwalmeren et pour dormir à l'alpage deHohkien, mais mon train à Lausanne est arrivé avec 1/4 heure de retard et donc tout a été décalé. Départ donc Wilderswil, Stutz, par un chemin bien humide et à la flore envahissante qui cache par momentassez bien le chemin. Du Schwarzhore, je décide de prendre...
Publiziert von Randwander 10. August 2016 um 08:32 (Fotos:72)
Berner Voralpen   T4 I  
3 Jul 16
Rund um die Lobhornhütte + Schwalmere
Am Sonntag setzte ich mich um 14 Uhr in den kleinen Lift in Isenfluh und fuhr die paar Minuten steil hinauf Richtung Sulwald um dort meine Tour zu den Lobhörnern zu beginnen. Ich erkundigte mich zuvor an der Talstation, wie denn die Schneelage zur Schwalmere hinauf ist. Ich konnte nicht einschätzen ob noch Schneeschuh...
Publiziert von Bikyfi 12. Juli 2016 um 09:39 (Fotos:7 | Geodaten:1)
Jungfraugebiet   T4  
1 Nov 15
Ein Prachtstag im Jungfraugebiet
Wir starten in Isenfluh, ein kleiner Ort im Lauterbrunnental, welcher nur über einen spektakulären Kehrtunnel mit dem Auto oder Postauto zu erreichen ist. Die kleine Kabinenbahn bringt uns rasch und bequem nach Sulwald, wo unsere Wanderung heute startet. Wir folgen den Heerscharen von Wanderern, welche scheinbar alle das...
Publiziert von Aemmitauer 10. November 2015 um 09:59 (Fotos:11)
Berner Voralpen   T3  
28 Jul 15
Rundtour um die Lobhörner
Mit ihren charakteristischen Zacken erinnern die Lobhörner eher an Dolomiten- denn an Voralpengipfel. Tatsächlich bleibt mit Ausnahme vom Kleinen Lobhorn der Alpinwanderer für einmal aussen vor und muss sich mit dem (äusserst lohnenden) Blick auf die Felsenzähne begnügen. Aufgrund dichter Wolken hat es heute selbst dazu...
Publiziert von Bergamotte 25. August 2015 um 21:59 (Fotos:12 | Geodaten:1)
Jungfraugebiet   WS  
22 Mär 15
Höji Sulegg : de Sulwald, ski en famille
C'est vraiment l'un des itinéraires les plus adaptés aux familles de l'Oberland, oû chacun peut trouver son compte: départ Suldwald ou d'Isenfluh pour ceux qui veulent se défouler, arrêt provisoire ou définitif à la cabane en attendant le retour des summiters, voire à la petite bosse 2134m si la pente sommitale...
Publiziert von Bertrand 24. März 2015 um 16:02 (Fotos:14 | Geodaten:1)
Jungfraugebiet   WS+  
19 Mär 15
Höji Sulegg 2413m
Schöne Skitour auf den Sulegg (2413m) Wir sind mit der Seilbahn um kurz nach 7:00 Uhr an der Bergstation Isenfluh abgefahren (Fahrtkosten ca 8 CHF/Person). Oben angekommen konnten wir gleich mit den Ski losgehen, auf dem ausgeschilderten Wanderweg, durch den Sulwald, Richtung Suls. Der Schnee im Wald war stark gepresst,...
Publiziert von Castillion 21. März 2015 um 16:20 (Fotos:11 | Geodaten:1)
Frutigland   WT3 WS-  
29 Dez 14
Schärihubel 2124m Hunditour
Klein Lobhorn vs. Schärihubel Das Klein Lobhorn, eine Skitour die trotz der angespannten Lawinensituation machbar sein sollte, wird bestiegen. Zumindest war dies so angedacht. Da sich aber kurz nach der Alp Suls bereits im flachen Gelände, bei jedem dritten Schritt, eigenartige wumm Geräusche vernehmen liessen, war...
Publiziert von Lulubusi 1. Januar 2015 um 19:25 (Fotos:28)
Jungfraugebiet   T3+  
22 Nov 14
etwas Krampf und viel Genuss an der Höji Sulegg
Auf Anraten von Peter, welcher unsere Route als gut machbar - mit wenig Schnee - einstufte, schlugen wir diese auch gero vor, welcher am Vorabend zu uns anreiste. Relativ zeitig starteten wir im KH nach Isenfluh; leider musste sich hier unser Bergfreund wieder auf die Heimfahrt begeben - nach einem letzten Blick auf „seine“...
Publiziert von Felix 12. Dezember 2014 um 18:08 (Fotos:56 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Jungfraugebiet   T4+  
9 Okt 14
birthday night on the Schwalmere
Die Schwalmere hat bei berggiis einen grossen Stein im Brett. Da die Schwalmere und deren unmittelbaren Nachbarberge viele Steine auf sich tragen, ist das kein Problem, da kann berggiis noch so manchen Stein ins Brett pappen. Der Aufstieg sei schön, sei er vom Soustal, von Suld, vom Kiental oder vom Suldtal, die Schwalmere ist...
Publiziert von amphibol 13. Oktober 2014 um 21:48 (Fotos:21 | Kommentare:5)