Sankt Antönien - Parkplatz 6 Untersäss 1630 m


Andere in 43 Tourenberichte, 10 Foto(s). Letzter Besuch :
16 Sep 18


Fotos (10)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (43)



Prättigau   T3  
16 Sep 18
Schijenflue, 2627 m
Da auf den Klettersteig an der Sulzfluh ein gewaltiger Andrang herrschte, entschieden wir uns für die viel ruhigere Schijenflue. Vom Parkplatz Untersäss ging es im schönsten Sonnenschein zu den Weberlischhöhlen hinauf. Dort zeigte ich Sibylle die Spuren der alten Walser, die die Hirten im Schutz der Felswände hinterlassen...
Publiziert von roko 17. September 2018 um 10:01 (Fotos:13)
Rätikon   T5 II  
5 Sep 18
Wiss Platte - Schijenflue (ÖV)
Anreise/Rückreise nach/von St. Antönien Rüti mit ÖV (an 8.50 Uhr, ab 15.00 Uhr) Route St. Antönien - Rüti - Partnun - Gruobenpass - Mittelfue - Fluechopf - Wiss Platte - Schijenflue - Stock - Mittelflue - Graustein - Partnun - St. Antönien Rüti Verhältnisse Alles trocken Wenig Leute unterwegs Abfahrt von...
Publiziert von leuzi 6. September 2018 um 08:33 (Fotos:48 | Kommentare:2)
Rätikon   WS  
6 Apr 18
Chüenihorn 2413 - Girenspitz 2365 - Schafberg 2456 (ÖV)
Anreise mit Bahn und Bus nach St. Antönien Platz (an 8.45) Aufstieg via Normalroute Pt. 1603 - Meierhofer Älpli - Bärgli zum Chüenihorn Abfahrt zum Pt. 2129 beim Carschinasee Aufstieg zum Girenspitz Abfahrt nach N in Richtung Schafberg Aufstieg zum Schafberg Abfahrt via Mälbereggen - Garstett nach St. Antönien Rüti...
Publiziert von leuzi 9. April 2018 um 08:29 (Fotos:53)
Prättigau   ZS  
14 Mär 18
Schijenflue, 2626m
Ein Zwischenhoch, einen Tag frei machen und raus. Die Schijenflue, eine imposante Erhebung bei St. Antönien. Die Lawinengefahr auf Stufe 2, so sollte dem Vorhaben nichts im Wege stehen. Heute bin ich wieder einmal allein unterwegs, dies tut den Schneefreuden keinen Abbruch. Ich parkierte das Auto beim Parkplatz P5 Hinter Züg...
Publiziert von Robertb 15. März 2018 um 21:36 (Fotos:33 | Geodaten:1)
Prättigau   WT3  
27 Dez 17
Carschinahütte - kein Gipfel dank White Out
Trotz nicht so toller Wettervorhersage wollen wir von Sankt Antönien auf die Carschinahütte gehen, dort im Winterraum übernachten und am nächsten Tag über Schafberg und Girenspitz zurück. Ganz so wie geplant, konnte das dann allerdings nicht in die Tat umgesetzt werden. Tag 1: Sankt Antönien Parplatz 5 - Carschina...
Publiziert von boerscht 29. Dezember 2017 um 15:51 (Fotos:26)
Prättigau   ZS  
6 Dez 17
Sulzflue
Zusammen mit Guido startetet wir am 8:10 unsere Tour zur Sulzflue. Traumwetter mit Pulverschnee und angenehmen Temperaturen. Zügig zog Guido zum Gamschtobel. Dort kurze Laufstrecke. Was folgt ist übles Stollenlaufen. Alle Skitourengehen kämpften mit diesem Problem. Abfahrt über die gleiche Strecke. Tour auch für Snowboarder...
Publiziert von tricky 8. Dezember 2017 um 11:48 (Fotos:9 | Geodaten:1)
Prättigau   ZS  
6 Dez 17
Sulzfluh (ÖV)
Anreise / Rückreise nach / von St. Antönien Rüti mit ÖV Aufstieg Normalroute via Gemstobel Verhältnisse Perfekte Verhältnisse, viel Schnee im Gebiet, zudem in den nördlichen Expositionen Pulverschnee vom Feinsten. Einstieg ins Gemstobel heute auf Trampelpfad absolut problemlos.
Publiziert von leuzi 7. Dezember 2017 um 09:23 (Fotos:7 | Kommentare:3)
Prättigau   ZS  
17 Okt 17
Sulzfluh, 2817 m - Klettersteig
Ein wunderschöner Tag, der sich geradezu anbot den Klettersteig auf die Sulzfluh wieder einmal zu machen. Vom Parkplatz 6 in St. Antönien zum Berghaus Alpenrösli und weiter zum Einstieg des Klettersteig. Durch die steile Schotterhalde zum Einstieg hinauf führt ein hervorragender Weg...nicht so wie früher als der Klettersteig...
Publiziert von roko 17. Oktober 2017 um 18:30 (Fotos:15)
Prättigau   T5 II  
5 Okt 17
Wiss Platte (2627 m) Schijenflue (2626 m) Stock (2483 m) Mittelflue (2336 m) Graustein (2188 m)
Bei meinen Touren in der Region St. Antönien, Partnun habe ich schon mehrmals die gewaltigen Felswände von der Wiss Platte, Schijenflue und dem Stock bewundert. Heute am 5. Oktober möchte ich ein Gesamtüberschreitung über die Berge, Wiss Platte, Schijenflue, Stock, Mittelflue und Graustein machen. Die geplante...
Publiziert von erico 8. Oktober 2017 um 19:03 (Fotos:113 | Geodaten:1)
Prättigau   T4 I  
21 Aug 17
Grosser (2830m) & Mittlerer Drusenturm (2782m)
Nach der Sulzfluh am Vortag und einem Besuch auf dem Grüscher Älpli knöpften wir uns an unserem zweiten Tag im Rätikon die Dri Türm vor. Da's vom Grüscher Älpli keinen direkten Weg zum Drusator gibt, liefen wir auf dem Alpsträsschen zur Alp Drusa und zogen dort weglos zum Augstenberg hoch. Dort ist nämlich der Hang am...
Publiziert von أجنبي 25. August 2017 um 00:23 (Fotos:39)