Hikr » Salbithütte SAC » Touren

Salbithütte SAC » Tourenberichte (57)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Okt 7
Uri   T3  
7 Okt 10
Indian Summer im Göscheneralptal
Von unserem letzten Ausflug zur Salbithütte vorsechs Jahren sind insbesondere zwei Dinge in bester Erinnerung geblieben: erstens wollte die Hüttenwartin unserem damals 14 jährigen Sohn unbedingt das "Riitiseili" schmackhaft machen und zweitens die fantastischen Herbstfarben der Sträucher und Bäume im Aufstieg zur Hütte....
Publiziert von mamiestho 12. Oktober 2010 um 00:24 (Fotos:21)
Sep 16
Uri   T4 WS  
16 Sep 10
Salbitkettenweg
Interessanter und aufregend angelegter Kettenweg, welcher unterhalb der wilden Granitlandschaft des Salbitschijen von der Salbit- zur Voralphütte führt. Die anspruchvollste Stelle dieses Weges wurde wahrscheinlich durch die, vom Triftgebiet hierher verlegte Hängebrücke entschärft, dennoch darf die Tour auf keinen Fall...
Publiziert von saebu 29. September 2010 um 22:56 (Fotos:30 | Kommentare:1)
Sep 15
Uri   T3  
15 Sep 10
Meiggelenstock 2'416m
Idealer Nachmittagsausflug von der Salbithütte auf den interessanten Aussichtsberg hoch über Wassen und der Gotthardlinie. Vom Parkplatz im Grit 1’217m (Göschenertal) steigen wir auf dem schön angelegten und gepflegten Bergweg zuerst durch Wald via Regliberg 1’680m später durch schön gefärbte Heidelbeerstauden in ca....
Publiziert von saebu 29. September 2010 um 21:55 (Fotos:27 | Kommentare:2)
Sep 1
Uri   T3+ WS  
1 Sep 10
Salbit Höhenweg
Der Salbit-Höhenweg befindet sich in schönster Umgebung und führt unter der wilden Gratkulisse des Salbitschijen von der Salbithütte zur Voralphütte. Die Schwierigkeit liegt nicht etwa beim Überqueren der rund 90 Meter langen Hängebrücke über das wilde Mittenwaldcouloir oder beim Abstieg über den Klettersteig in den...
Publiziert von Freeman 2. September 2010 um 17:37 (Fotos:25)
Aug 8
Uri   T4 WS  
8 Aug 10
Salbittour
Nach unserer Klettersteigbegehung wollten wir wieder zurück ins Urnerland, um im Salbitschijenbiwak zu übernachten. Das wollten wir schon lange mal machen. Statt auf unsichere Prognosen zu hören, erkundigten wir uns vor Ort beim Hüttenwart der Salbithütte nach dem Wetter. Er meinte, wir sollen kommen. Das...
Publiziert von Kieffi 10. August 2010 um 07:16 (Fotos:7)
Jul 11
Uri   T4+  
11 Jul 10
Salbithütte - Voralphütte
Dal grande parcheggio gratuitosi seguono le indicazioni per la Salbithuette, il bel sentiero sale in un magnifico bosco, a 1680 m si incontra l'alpeggio di Regliberg, dove c'è la possibilità di ristoro (bevande)e di acquistare minerali e ciondoli dal simpaticissimo proprietario. Il sentiero prosegue nel boscoancora percirca 150...
Publiziert von paoloski 30. September 2010 um 22:27 (Fotos:32)
Jun 25
Uri   T4  
25 Jun 10
Rundtour Voralphütte
Donnerstag Am Anfang steht die Frage: übers Sustenjoch, die Salbithütte oder doch via Göscheneralp über die Bergseelücke? Ein kurzer Anruf in die Voralphütte (wo wieviel Schnee?) und ich verwerfe die Variante Sustenjoch, da ich 1) alleine unterwegs bin und 2) am Vorabend natürlich mal wieder...
Publiziert von tschiin76 14. Juli 2010 um 10:57 (Fotos:41 | Kommentare:2)
Jun 19
Uri   T3  
19 Jun 10
Einweihung Salbitbrücke
Trotz ziemlich mässigen Wetters fanden rund 70 unverzagte den Weg zur offiziellen Einweihung der Salbitbrücke (www.salbitbruecke.ch). Nach der Segnung und dem feierlichen Durschneiden eines Reepschnürlis zurück zum weiterfeiern in die warme gemütliche Salbithütte. Da es schon ein paar...
Publiziert von justus 20. Juni 2010 um 18:10 (Fotos:7)
Okt 4
Uri   T4 L  
4 Okt 09
Salbitbrücke
Salbitbrücke Bei der Postautohaltestelle Ulmi (Verzweigung Salbit)  ca. 2,5 km nach Göschenen hat es rechts und link der Strasse einen Parkplatz.    Bei der Salbithütte haben wir uns erst einmal mit einem Kaffe gestärkt und danach weiter zur Brücke gewandert. Die Brücke liegt sehr...
Publiziert von halux 5. Oktober 2009 um 21:25 (Fotos:23)
Okt 2
Uri   T5  
2 Okt 09
Salbitbrücke
Abwechslungsreiche Wanderung über die neue Salbitbrücke ins Voralptal   Die ehemalige Triftbrücke, auf Hikr in unzähligen Berichten dokumentiert, hat gezügelt und hängt jetzt in der Salbitregion. Diese Nachricht breitete sich eine Woche vorher über die Medien aus, Grund genug um dem Monument vom nahen Andermatt...
Publiziert von Delta 30. Oktober 2009 um 07:29 (Fotos:17 | Kommentare:2)