Hikr » Salbithütte SAC » Touren

Salbithütte SAC » Tourenberichte (57)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Aug 5
Uri   V+  
5 Aug 15
Salbit: Morgensunnä
Sehr schöne und gut abgesicherte Route am parallelen Ostgrat. Das Schneefeld am Einstieg dürfte sich lange halten. Die ersten Meter der Route mussten daher umgangen werden. Einstieg von rechts oberhalb möglich. Die Schlüssel-Seillänge wird mit 5c/4c obligatorisch angegeben. Ich bin die Schlüsselstelle A0 gegangen, fand die...
Publiziert von Saxifraga 15. August 2015 um 22:19 (Fotos:9)
Aug 4
Uri   IV  
4 Aug 15
Salbit: Paralleler Ostgrat
Nette Eingehtour, um den Granit im Salbit kennenzulernen. Recht flach, einige nicht ganz vertrauenserweckende Schuppen, für eine alpine Route sehr gut abgesichert. Wir haben nach dem ersten Teil der Route wie am Topo beschrieben in die große Rinne abgeseilt, weil wir noch die "Morgensunnä" anhängen wollten. Die Abseilstelle...
Publiziert von Saxifraga 15. August 2015 um 22:08 (Fotos:7)
Aug 2
Uri   T4  
2 Aug 15
Göschener Alp - einmal mehr
2005 war ich zumersten Mal auf der Göschener Alp und seither besuche ich dieses schöne, vielseitige und irgendwie auch magische Gebiet jährlich. Ab Göschenen folge ich dem Wanderweg über Regliberg zur Salbithütte. Der schön angelegte Wanderweg führt zuerst leicht steigendüber weichen Waldboden bis Regliberg...
Publiziert von Skog 4. November 2015 um 22:01 (Fotos:8 | Geodaten:1)
Jul 31
Uri   T3  
31 Jul 15
Band Lücke (Wassen - Göschenen)
Mit dem ÖV in Wassen angekommen, finden wir ohne Probleme den Weg Richtung Gross-See / Meiggelenstock.Bald wirdder Wegwaldig,es geht stetig bergauf und man hat die Baumgrenze hinter sich gebracht. Der Weg führt weiter zügig aufwärts, bei einer eindrucksvollen Aussicht auf die Gesteinsplatten, welche es später zu queren gilt....
Publiziert von Andertxo 4. Juli 2016 um 14:49
Jul 9
Uri   T2  
9 Jul 15
Genusstour ohne Gipfel
Dafür mit umso mehr klaren Bergseen, blühender Fauna und herrlicher Bergkulisse. Gut - einen Gipfel gab es dann doch: den obligaten Nussgipfel vor dem Start… Nach besagter Stärkung in Wassen (916m) gewinne ich auf dem markierten Bergweg durch den Dorfbannwald rasch an Höhe. Nach Riedern folgt der Slalom durch die...
Publiziert von Tobi 23. Juli 2015 um 18:51 (Fotos:23 | Geodaten:1)
Okt 4
Uri   T2  
4 Okt 14
Salbithutte mt 2105 e..........dintorni
Meteo pazzerello questa mattina,alzataccia straordinaria,ma zona Airolo aime' piove.e anche bene.Come nostra salvezza ci infiliamo nel Gottardo sperando che di la' sia bello, Interminabile galleria,ma abbiamo fatto bene a sperare, a Goschenen le prime luci dell'alba promettono una buona giornata.L'indecisione e' tanta su dove...
Publiziert von Daniele66 4. Oktober 2014 um 17:56 (Fotos:10 | Kommentare:4)
Sep 13
Uri   T5 I ZS+  
13 Sep 14
Salbithöhenweg - Voralphütte - Bergseeschijen - Klettersteig Krokodil
Thank god for September, trying to do its best to make up for a lost summer. Another fine weekend brought the opportunity to complete a two day tour in the Göschenertal that has been on my tick list for a long time.   ---   When David and I get off the train atGöschenen, our goal for the day is already on the...
Publiziert von Stijn 17. September 2014 um 21:58 (Fotos:60)
Nov 1
Uri   T3+  
1 Nov 13
Meiggelenstock (2416m)
Der Meiggelenstock ist wahrlich kein allzu bekannter Berg im Urnerland, ganz im Gegensatz zu seinen Nachbarn Salbitschijen und Rorspitzli. Vor einigen Jahren wurde mir der Meiggelenstock aber mal als schöne, wenn auch einfache Wanderung beschrieben, geriet aber etwas in Vergessenheit. Nachdem ich dann vergangene Woche über...
Publiziert von أجنبي 3. November 2013 um 11:14 (Fotos:30)
Okt 28
Uri   T3  
28 Okt 13
Meiggelenstock 2416m
Da ich Kollege Zachi auf dem Regliberg dieses Jahr nochmals besuchen wollte bevor er definitiv eingeschneit wird, schien mir das heutige Föhnfenster gerade richtig für mein Vorhaben. Selbstverständlich musste dieser Ausflug noch mit einer Wanderung verbunden werden. Da ich schon viele Jahre nicht mehr auf dem Meiggelenstock...
Publiziert von chaeppi 29. Oktober 2013 um 14:01 (Fotos:29 | Kommentare:4)
Aug 13
Uri   T4 WS+  
13 Aug 13
Salbithöhenweg: und wieder hüpf ich über Blöcke
Auf den drei SAC Hütten gibt es eine Wanderkarte 1:25'000 mit ausführlicher Beschreibung des Höhenwegs Göscherneralp, der noch weiter über die Chelenalphütte und Dammahütte und zurück nach Göschenen führt (10 Sfr; Herausgeber Dottikon Exklusive Synthesis AG). Und natürlich gibt es schon eine ganze Menge Beschreibungen...
Publiziert von Gherard 5. September 2013 um 23:23 (Fotos:36)