Rundchopf 2162 m


Gipfel in 13 Tourenberichte, 12 Foto(s). Letzter Besuch :
6 Jul 16

Geo-Tags: CH-SG


Fotos (12)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (13)



St.Gallen   T5-  
6 Jul 16
Biwak auf dem Hochgamatsch 2368m
Das Spitzmeilengebiet bildet flächenmässig die grösste Region im Glarner Alpinführer. Es dominieren weitläufige Weideflächen, die sich prima zum Wandern eignen, auch wenn das Wegnetz nicht gerade dicht ist. Gipfel lassen sich beinahe nach Belieben sammeln, was ich auch rege gemacht habe. Die grosse Rundtour wollte ich...
Publiziert von Bergamotte 13. Juli 2016 um 16:05 (Fotos:38 | Kommentare:3 | Geodaten:2)
St.Gallen   T3+  
1 Jul 16
Madchopf (2236m) + Rundchopf (2162m) - dem Mülibach entlang
Wanderung auf den "Mad"chopf, der so gar nicht verrückt ist. Nein, das ist auch kein Charakter aus Mad-Max, sondern ein netter Grasberg hoch überm Weisstannental bei Mels. Als Work&Hike Tour wählte ich den Aufstieg entlang dem Mülibach von Schwendi. Tour Der Mülibach ist ein Wildbach der mit grosser Steilheit direkt...
Publiziert von Schneemann 3. Juli 2016 um 10:25 (Fotos:20)
St.Gallen   WT4  
13 Feb 16
Mad Chicken: Ein abwechslungsreicher Weg nach Weisstannen
Der Hüenerchopf ist ein ganz grosser Klassiker unter den weitgehend lawinensicheren Wintertouren im Sarganserland. Der Ausgangspunkt Vermol wartet mit einem grossen Parkplatz auf, aber einen Busbetrieb gibt es leider seit 2013 nicht mehr (war freilich nur Sommerbetrieb). Doch das Kartenstudium zeigt, dass es einen interessanten...
Publiziert von Zaza 14. Februar 2016 um 20:04 (Fotos:10 | Kommentare:2)
St.Gallen   T4  
27 Jul 13
Lockere Gratwanderung zum Hüeneri (2172 m) und seinen Kumpanen
Es war der heisseste Tag der letzten zehn Jahre, aber gross gelitten habe ich nicht, mit 3 Litern Flüssigkeit kam ich gerade so über die Runden. Was ursprünglich als Test für meine neuen Bergschuhe gedacht war (die Option abzubrechen wenn was nicht geklappt hätte, hatte ich mir offen gehalten) artete in reinen Genuss aus....
Publiziert von rkroebl 28. Juli 2013 um 15:08 (Fotos:33 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
St.Gallen   WT5  
21 Apr 12
Endless Winter: Wannenchopf (2205 m)-Madchopf (2236 m)-Hüenerchopf (2172 m)
Das weitläufige Gebiet zwischen dem Weisstannental und den Flumserbergen war bis dato ein weisser Fleck auf meiner Landkarte. Das hatte verschiedene Gründe: Zum einen sind die jeweiligen Ausgangsorte praktisch nur mit PW oder Bergbahnen erreichbar und die Zustiege von den (an den öV angebundenen) Talorten mühsam und...
Publiziert von marmotta 21. April 2012 um 22:14 (Fotos:31)
St.Gallen   T4  
29 Nov 11
Hüenerchopf, Rundchopf, Madchopf, Langrain, Walachamm, Guli
Nach dem Motto: Das schöne Wetter musste nochmals genutzt werden. Tagwache um 03.30 Uhr dann 04.00 Abfahrt .... nein nicht in die Berge, sondern meine Frau und ihre Schwester auf den Flughafen bringen ( sie machen in Hamburg während 4 Tagen eine Weihnachtsmarkttour ). 06.00 Uhr wieder zuhause. So nun sammle ich meine...
Publiziert von shuber 29. November 2011 um 21:53 (Fotos:41)
St.Gallen   T4 L  
25 Mai 11
Womanpowered auf Hüeneri, Rundchopf und Madchopf
Ein rechtes Stück Bike, aber auch noch ein bisschen Hike mit Gipfelerlebnis und Gratwanderung sollte es bei diesem herrlichen Wetter schon sein. Da ich heute absolut keine Lust habe mit den schweren Schuhen zu biken, sollten die Gipfel nicht allzu alpinistisch sein, ensprechend salomonisch die Wahl der Gipfel. Von Mels bike...
Publiziert von GingerAle 25. Mai 2011 um 21:09 (Fotos:24)
St.Gallen   WT4  
23 Mär 11
Hüenerchopf (2171m), Madchopf (2236m), Walachamm (2342m), Guli (2355m)
Letzten Samstag verhinderte Schneefall ambitionierte Outdoor-Aktivitäten. Doch ich möchte mich nicht beklagen, nachdem uns Petrus nun wochenlang gnädig gestimmt war. Stattdessen nehme ich Mitte Woche spontan einen Tag frei, um mich bei sommerlichen Temperaturen im mir unbekannten Spitzmeilen-Gebiet auf Erkundungstour zu...
Publiziert von Bergamotte 27. März 2011 um 23:11 (Fotos:24)
St.Gallen   T5 II  
30 Jun 10
Rotrüfner und Schnüerligrat und ein paar andere vergessene St. Galler
Der Rotrüfner und Schnüerligrat im hinteren Weisstannental werden wohl nicht allzu oft besucht, am ehesten noch der Rotrüfner im Winter. Auch im Glarner SAC Führer fristet der Gratweg zwischen den beiden eher ein Schattendasein und der Schnüerligrat-Südgrat wird nur in einem Nebensatz erwähnt...
Publiziert von 360 1. Juli 2010 um 23:08 (Fotos:22 | Geodaten:1)
St.Gallen   T5  
24 Jun 07
Hochfinsler – Rotrüfner – Hüenerchopf (und 18 mehr…)
Eine grosse Überschreitungstour in den einsamsten Region der Ostschweizer Voralpen - 21 Gipfel, 2700 Höhenmeter - ein Erlebnis!   Die Berge zwischen Sargans und dem Weisstannental sind ausgezeichnete Wanderberge. Alpweiden, unzählige Bergseelein und fast ebenso viele liebliche Gipfel warten auf...
Publiziert von Delta 25. Juni 2007 um 08:03 (Fotos:10 | Kommentare:2)