Rossbode 1160 m


Andere in 5 Tourenberichte. Letzter Besuch :
2 Nov 13

Geo-Tags: CH-BE


Tourenberichte (5)



Saanenland   T5-  
2 Nov 13
Es war einmal
Es war einmal ein Samstag,am Morgen Regen und dann kam ziemlich schnell die Sonne,also nichts wie raus.>Ich bin ja nicht weit für etwas kurzes und intressantes zu machen,für solche fälle immer Cholis Grind.Es gibt bei diesem Chnubel von Nord über Ost bis Süd unzählige weglose Varianten,wobei man den Pickel nicht immer zu...
Publiziert von gumpibueb 23. November 2013 um 14:00 (Fotos:14)
Saanenland   WS  
5 Mai 13
Biketour Eggli
Dies war meine erste längere Biketour nach der OP an der Hüfte und stand ganz im Zeichen, wie und ob es gehen wird. Über die schon mehrmals beschriebene Route fuhr ich von der "Grunder" Seite aufs Eggli. Eigentlich wollte ich anschliessend über den "Stand" runter zur "Chalberhöni" fahren, doch der viele Schnee machte mir...
Publiziert von Schwarzbue 5. Mai 2013 um 17:53
Saanenland    
20 Jan 13
Eine andere art den Berg hoch,oder ein wenig experimentieren
Ich studierte wieder einmal die Karte im Internet,da kam mir eine Idee,draussen meistens gefrohren und viele Gräben in der Umgebung,also mussten Steigeisen und Pickel her.Am 20,01,machte ich mich auf den Weg nach Cholis Grind,dort im Graben(den ich schon hochgestiegen bin)hat es ziemlich schönes EIS,der Aufstieg war ein...
Publiziert von gumpibueb 10. Februar 2013 um 18:13 (Fotos:23)
Saanenland    
12 Sep 11
Eggli Berglauf
Von der Kirche in "Saanen" (1021 Meter) über "Rübeldorf" immer der Strasse folgend, dazwischen kurz dem Fluss enntlang bis zur "Chalberhöni". Von nun etwas stärker steigend, stets der asphaltierten Strasse bis zum "Vorderen Eggli" (1660 Meter). Etwas später erreichte ich den höchsten Punkt beim "Stand" (1664 Meter)....
Publiziert von Schwarzbue 17. September 2011 um 19:28
Saanenland    
6 Mai 11
Eggli-Berglauf
Von der Kirche in "Saanen" (1021 Meter) über "Rübeldorf" immer der Strasse folgend bis zur "Chalberhöni". Von nun etwas stärker steigend, stets der asphaltierten Strasse bis zum "Vorderen Eggli" (1660 Meter). Etwas später erreichte ich den höchsten Punkt beim "Stand" (1664 Meter). 1Stunde 10 Minuten! Auf dem Schotterweg...
Publiziert von Schwarzbue 8. Juni 2011 um 23:52