Rifugio Fredarola 2395 m


Hütte in 5 Tourenberichte. Letzter Besuch :
31 Jul 14

Geo-Tags: I


Tourenberichte (5)



Trentino-Südtirol   T3  
31 Jul 14
Sasso del Cappello und La Forfes
Der Wetterbericht ist wieder einmal alles andere als überzeugend. Der Bindelweg wäre eine passende Möglichkeit bei diesen Verhältnissen. Allerdings hat sie wenig Fleisch am Knochen. Als wir aber auf der Karte sehen, dass es parallel zum Bindelweg oben auf dem Grat auch eine Route gibt, auf der wir bis zur Porta Vesovo gehen...
Publiziert von bulbiferum 26. August 2014 um 21:04 (Fotos:40 | Geodaten:1)
Trentino-Südtirol   T2  
4 Okt 13
Der Bindelweg
5. und letzter Tag unserer Südtiroler Wanderwoche Zum Ausklang einer schönen und teilweise auch anstrengenden Wanderwoche wollen wir heute den Bindelweg begehen. Zwar ist die Anreise etwas weit von unserem Standort in Reischach, aber es hat sich gelohnt. Der Bus fährt uns zum Pordoi-Pass, dem klassischen Ausgangspunkt...
Publiziert von Mo6451 6. Oktober 2013 um 12:29 (Fotos:38)
Trentino-Südtirol   T4 L I L  
29 Jul 13
Dolomiti - ½ Alta Via n°2 (Bressanone - Lago di Fedaia)
DAY 1 Sant’Andrea – Malga Gampen A Sant’Andrea Q1067 si prende la comoda funivia (10 euro) per Valcroce Q2012. Coprire tale tracciato a piedi avrebbe richiesto una tappa in più, invece in questo modo possiamo estendere l’escursione giornaliera fino al Rifugio Genova. Da Valcroce si prende il facile ma non banale...
Publiziert von Simone86 20. August 2013 um 18:27 (Fotos:141 | Kommentare:11)
Trentino-Südtirol   T4-  
1 Aug 01
Tour delle Dolomiti
Trekking di 5 giorni sulle alte vie della Val di Fassa in Trentino. 1.giorno: arrivati in Trentino in mattinata, dopo pranzo prendiamo il bus che ci porta al Rifugio Gardeccia (1950) dove inizia il nostro cammino. Arriviamo brevemente al rifugio Vajolet (2245), dove ceniamo e pernottiamo. Dislivello 295m, tempo 1h00'....
Publiziert von morgan 25. Februar 2012 um 16:25 (Fotos:24)
Trentino-Südtirol   T2  
13 Jun 00
Bindelweg bis Porta Vescovo (2516m)
Dienstag, 13. Juni 2000 Unsere erste Tour in diesem Urlaub. Wir fuhren mit dem Wagen zum Pordoi-Pass und stiegen südlich am Felsen des Sasso Becce vorbei. Der schöne Steig, der fast auf einer Höhe verlief, führte aussichtsreich nach Osten. Wir passierten verschiedene Hütten, bevor der Fedaia-See ins Blickfeld kam. Wir...
Publiziert von MichaelG 9. Februar 2012 um 16:31 (Fotos:6)