Riffian / Rifiano 504 m


Ort in 3 Tourenberichte. Letzter Besuch :
14 Aug 16

Geo-Tags: I


Tourenberichte (3)



Trentino-Südtirol   T2  
14 Aug 16
Über den Kuenser Waalweg zum Longfall (1075m)
Erst um 11:30 Uhr starten wir nach gemütlichem Sonntagsbeginn in Riffian (504m) in Richtung Kuens (595m), welches wir in steilen Anstieg (Weg Nr. 21) durch Apfelplantagen alsbald erreichen. Hinter dem Ort quert der Wanderweg (Nr. 9) über Sonnenhof zum Gasthaus Ungericht, von wo Weg Nr. 2 zum Mutlechner-Hof (837m) führt: Hier...
Publiziert von churfirst 23. August 2016 um 20:48 (Fotos:11)
Trentino-Südtirol   T1  
23 Apr 16
Südtirol/Passeiertal – Rundwanderung von Kuens mit Meiser-Waal
Nicht nur die Römer hinterliessen mit ihrer Strasse Spuren der Vergangenheit, auch haben Funde bewiesen, dass schon die Kelten im Passeiertal waren. Der NamePasseier kommt vom rätoromanischen „Pra de sura“ (Obere Wiese). Das Mittelalter war immer sehr bewegt, wie die vielen Schlösser und Kirchen bezeugen. Vor hundert Jahren...
Publiziert von Seeger 28. April 2016 um 22:15 (Fotos:26)
Trentino-Südtirol   T3  
8 Jul 13
Vom Tal zu den Riffianer Bergbauernhöfen in den Fraktionen Gfeis und Vernuer
Hatten wir uns zunächst in Österreich aufgehalten, zog es uns für den Hauptteil unserer Reise nach Südtirol. Wir machten in unserem bewährten Hotel in Riffian (504m) Quartier. Nach einem ausgiebigen Frühstück war der Beschluss gefasst, das Auto für einmal nicht zu bewegen und stattdessen direkt ab Hof über den Riffianer...
Publiziert von churfirst 4. August 2013 um 21:35 (Fotos:12)