Hikr » Renggpass » Touren

Renggpass » Tourenberichte (39)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Okt 3
Obwalden   T5 I  
3 Okt 15
Von Hergiswil auf den Pilatus
Die Aufstiege von Hergiswil auf den Pilatus haben wir nun fast alle ausprobiert. Es gab aber noch ein paar Zwischenstücke, die in der Sammlung noch fehlten. Dazu gehörte die Verbindung von der Tellenfadlücke zum Ängifeld und der Südgrat des Esels. Diese Lücken wollten wir heute schliessen. Von Hergiswil stiegen wir auf...
Publiziert von Rhabarber 3. Oktober 2015 um 21:41 (Fotos:14)
Sep 4
Obwalden   T2  
4 Sep 15
Unbekannte Wege am Pilatus: von Hergiswil über den Renggpass nach Aemsigen
Heute war ich ein bisschen spät dran, aber ein kleines Türli am Pilatus lag immer noch drin. Start in Hergiswil und über Hüsli-Schattenberg-Hinter Rengg hinauf zur Renggkapelle. Hier eine kurze Rast, denn die Kapelle, die 1567 erstmals erwähnt wurde, steht an einem sehr schönen Platz. Das Wetter ist gut, nur der obere Teil...
Publiziert von donalpi 4. September 2015 um 23:22 (Fotos:19)
Jun 26
Luzern   T5  
26 Jun 15
Überschreitung Pilatuskette
Das Pilatusgebiet war mir bis anhin völlig unbekannt - dafür gab's heute die volle Dröhnung. Bei der Pilatusüberschreitung von Stansstad nach Gfelle begeht man mit Ausnahme des Matthorns alle bedeutenden Gipfel des Luzerner Hausmassivs, neben jeder Menge unbekannter Neben- und Vorgipfel. Um die magische 3000Hm Grenze zu...
Publiziert von Bergamotte 28. Juni 2015 um 17:51 (Fotos:29 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Mai 18
Nidwalden   T3+  
18 Mai 15
Chrummhorn 1254m
Vor dem angekündigten Wetterumschwung wollte ich den heutigen Tag noch für eine kurze Wanderung nutzen. Ziel war das Chrummhorn an der Pilatus Ostflanke. Schon aus der Bahn von Luzern nach Hergiswil ist dieser krumme Gratzacken sichtbar. Von Hergiswil entlang dem markierten Wanderweg Richtung Renggpass. Es geht gleich...
Publiziert von chaeppi 18. Mai 2015 um 19:57 (Fotos:24 | Kommentare:3)
Mär 23
Nidwalden   T2  
23 Mär 15
Von Stansstad über den Renggpass nach Alpnachstad.
Heute ist wettermässig wieder ein schöner Frühlingstag, schön warm an der Sonne, kalt im Schatten. Ideal ist also die Tour über den Lopper zum Renggpass, alles auf der Südseite und auf dieser Höhe keinen Schnee mehr. Ideal auch, weil heute ein Werktag ist und daher nicht mit Scharen von Mountainbikern zu rechnen ist, die...
Publiziert von donalpi 23. März 2015 um 23:27 (Fotos:17)
Okt 12
Obwalden   T5 II  
12 Okt 14
The Pilatus range from Stansstad to Gfelle
Crossing the entire Pilatus range from east to west, from Stansstad to Gfellen, has been a project lingering in my mind for quite a while. I'd call it "Pilatus extreme and ultra long", except for the fact that Tobi already coined this term for a hike that's even twice as long as mine! Respect! Still, my 2600m of ascent and ca....
Publiziert von Stijn 14. Oktober 2014 um 20:33 (Fotos:95 | Kommentare:4)
Aug 9
Luzern   T5+ II WS+  
9 Aug 14
Via Lopper auf den Pilatus
Eines Tagessass ich mit meinen Kletterkameraden nach dem Klettern im Rivella in einer Gartenbeiz mitten in Hergiswil. Ein kühles Blondes auf dem Tisch, die Sonne brutzelt auf die Stirn, welch ein Tag! Ich schaue hinüber zum Lopper, den Felskammwelcher als eine Halbinsel in denVierwaldstättersee hinaus läuft. Ein Ausläufer...
Publiziert von D!nu 9. August 2014 um 17:54 (Fotos:18)
Apr 24
Nidwalden   T3  
24 Apr 14
Pilatus-Kulm (2100 m) und Matthorn (2041 m) ab und bis Hergiswil
Leider ohne Fotos (Kamera in der Reparatur) – doch der erste Bericht vom Pilatus in der neuen Saison. Drum wegen der Bedingungen vielleicht doch für den einen oder anderen von Interesse.   Für mich war es zugleich auch das erste Mal am Pilatus überhaupt. Und es wird nicht das letzte Mal gewesen sein, soviel kann ich...
Publiziert von dulac 28. April 2014 um 02:32
Nov 1
Obwalden   T5 II  
1 Nov 13
Pilatus Ostgrat ab Alpnachstad
Am 1. November gedenken wir in unserer Gegend jeweils den Heiligen. Wie viele das sind? Wissen wir nicht so genau, aber auf jeden Fall genug, damit es für einen arbeitsfreien Feiertag reicht. Und diesen haben wir dieses Jahr am Pilatus verbracht. Der Pilatus - eigentlich nicht unbedingt ein Gipfelziel, das in unser Beuteschema...
Publiziert von MaeNi 2. November 2013 um 19:53 (Fotos:62 | Kommentare:7)
Sep 3
Luzern   T4  
3 Sep 13
Pilatusüberschreitung mit Biwak auf dem Widderfeld
Das Wetter dieser Tage war optimal, um das neue leichte Biwakzelt auszuprobieren. Auf TomClancys Spuren habe ich die Pilatusüberschreitung von Stansstad nach Gfellen in Angriff genommen und einen wunderbaren Sonnenunter- und aufgang auf dem Widderfeld erlebt. Oft konnte ich Wildtiere beobachten; Steinböcke, Gemsen und...
Publiziert von jaschwilli 5. September 2013 um 16:08 (Fotos:40 | Kommentare:3 | Geodaten:1)