Hikr » Renggpass » Touren

Renggpass » Tourenberichte (36)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jul 7
Luzern   T5  
26 Jun 15
Überschreitung Pilatuskette
Das Pilatusgebiet war mir bis anhin völlig unbekannt - dafür gab's heute die volle Dröhnung. Bei der Pilatusüberschreitung von Stansstad nach Gfelle begeht man mit Ausnahme des Matthorns alle bedeutenden Gipfel des Luzerner Hausmassivs, neben jeder Menge unbekannter Neben- und Vorgipfel. Um die magische 3000Hm Grenze zu...
Publiziert von Bergamotte 28. Juni 2015 um 17:51 (Fotos:29 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Mai 19
Nidwalden   T3+  
18 Mai 15
Chrummhorn 1254m
Vor dem angekündigten Wetterumschwung wollte ich den heutigen Tag noch für eine kurze Wanderung nutzen. Ziel war das Chrummhorn an der Pilatus Ostflanke. Schon aus der Bahn von Luzern nach Hergiswil ist dieser krumme Gratzacken sichtbar. Von Hergiswil entlang dem markierten Wanderweg Richtung Renggpass. Es geht gleich...
Publiziert von chaeppi 18. Mai 2015 um 19:57 (Fotos:24 | Kommentare:3)
Okt 17
Obwalden   T5 II  
12 Okt 14
The Pilatus range from Stansstad to Gfelle
Crossing the entire Pilatus range from east to west, from Stansstad to Gfellen, has been a project lingering in my mind for quite a while. I'd call it "Pilatus extreme and ultra long", except for the fact that Tobi already coined this term for a hike that's even twice as long as mine! Respect! Still, my 2600m of ascent and ca....
Publiziert von Stijn 14. Oktober 2014 um 20:33 (Fotos:95 | Kommentare:4)
Nov 4
Obwalden   T5 II  
1 Nov 13
Pilatus Ostgrat ab Alpnachstad
Am 1. November gedenken wir in unserer Gegend jeweils den Heiligen. Wie viele das sind? Wissen wir nicht so genau, aber auf jeden Fall genug, damit es für einen arbeitsfreien Feiertag reicht. Und diesen haben wir dieses Jahr am Pilatus verbracht. Der Pilatus - eigentlich nicht unbedingt ein Gipfelziel, das in unser Beuteschema...
Publiziert von MaeNi 2. November 2013 um 19:53 (Fotos:62 | Kommentare:7)
Sep 12
Luzern   T4  
3 Sep 13
Pilatusüberschreitung mit Biwak auf dem Widderfeld
Das Wetter dieser Tage war optimal, um das neue leichte Biwakzelt auszuprobieren. Auf TomClancys Spuren habe ich die Pilatusüberschreitung von Stansstad nach Gfellen in Angriff genommen und einen wunderbaren Sonnenunter- und aufgang auf dem Widderfeld erlebt. Oft konnte ich Wildtiere beobachten; Steinböcke, Gemsen und...
Publiziert von jaschwilli 5. September 2013 um 16:08 (Fotos:40 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Nov 7
Luzern   T6 II  
12 Okt 11
Alle Pilatus-Gipfel von Luzern aus
Zwei Ideen geistern schon länger durch meinen Kopf: Die Besteigung des Pilatus von Luzern aus und der Besuch aller Pilatus-Gipfel an einem Tag. Eine Vollmondnacht scheint mir der ideale Zeitpunkt für eine Kombination der beiden Projekte zu sein. Da alle Routen hier auf hikr.org schon bestens dokumentiert sind, verzichte ich auf...
Publiziert von Tobi 29. Oktober 2011 um 00:15 (Fotos:41 | Kommentare:5 | Geodaten:1)
Aug 22
Nidwalden   T4 I  
1 Aug 11
Von Hergiswil über den Ostgrat auf den Pilatus
Heute stand das Chrummhorn auf dem Programm. Kurz vor 10 Uhr verliessen wir Hergiswil Richtung Hüsli über zum Teil frisch gemähte Wiesen. Das Wetter ist angenehm, zwar noch etwas nebelig, aber der wird sich im Verlauf des Tages lichten. Der Weg führt uns weiter zur Hinter Rengg (790). Kurz vor dem Wald trifft man noch auf eine...
Publiziert von Lagopus 7. August 2011 um 17:30 (Fotos:19 | Kommentare:3)
Mai 11
Nidwalden   T3  
10 Mai 11
Über den Ränggpass zum Pilatus
Schon lange schwebte meinem Wanderkollegen Eduard die Strecke von Stansstad auf den Pilatus vor. Der heutige Tag schien ideal für diese Tour. Dabei schreckten uns nicht die 1.682 Höhenmeter, die zu überwinden waren. Am Ausgangspunkt in Stansstad zeigte uns das Hinweisschild, dass wir sechseinhalb Stunden benötigen würden. Und...
Publiziert von Mo6451 10. Mai 2011 um 21:16 (Fotos:46 | Kommentare:1)
Aug 26
Luzern   T6 II  
7 Aug 10
Pilatusüberschreitung (extrem & ultra long version)
Der Brienzergrat gilt als der längste und schönste Voralpen-Grat. Über Schönheit lässt sich bekanntlich streiten, doch bezüglich Länge lässt sich mit etwas topografischer Fantasie eine Gratwanderung konstruieren, welche den Brienzergrat auch in Sachen Höhenmeter bei weitem...
Publiziert von Tobi 10. August 2010 um 22:27 (Fotos:53 | Kommentare:27)
Mai 4
Nidwalden   T4+ I  
21 Apr 10
vor-"alpin" unterwegs: über Hasli- und Chrummhorn zur Tellenfadlücke
Wir hoffen auch, dass das "Mauerblümchendasein" des Haslihorn sich ändert: dank dem Bericht von Tobi sind wir auf diese kleine Perle am Vierwaldstättersee gestossen - vielen Dank! Der Lopper ist echt mehr als nur ein Tunnelsammlung im Fels ... Dazu haben wir den Beitrag von Gallia55 genommen und haben so eine tolle, recht lange...
Publiziert von Felix 22. April 2010 um 19:22 (Fotos:49 | Kommentare:3)