Rüthi 431 m


Ort in 20 Tourenberichte, 9 Foto(s). Letzter Besuch :
23 Jul 17

Geo-Tags: CH-SG


Fotos (9)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (20)



St.Gallen   T1  
23 Jul 17
Däzzen 666m
Der Däzzen ist ein Höhenrücken oberhalb von Plona, Altstätten SG im Rheintal. Wir parkierten unser Auto auf dem grossen, heute fast leeren Parkplatz vor Punkt 521, von Rüthi SG kommend. Von hier wanderten wir auf der sehr ruhigen Strasse hinauf nach Plona, wo wir linkerhand den Fussweg wählten. Dieser mündet weiter oben...
Publiziert von stkatenoqu 23. Juli 2017 um 15:35
St.Gallen   T1  
26 Feb 17
Burgruine Blatten - Blattenberg 551m
Ungezählte Male bin ich schon an diesem Inselberg im Rheintal vorbeigefahren, aber erst durch einen Bericht von Seeger (Merci!) bin ich auf ihn als Wanderziel aufmerksam geworden. Vom kleinen Parkplatz an der Nordseite wanderten wir die Stufen hoch zur Ruine. Von dieser folgten wir dem Waldrand, schliesslich dem Forstweg hinauf...
Publiziert von stkatenoqu 26. Februar 2017 um 18:17 (Kommentare:1)
St.Gallen   T2  
19 Feb 17
Dürrenegg
Vom Parkplatz bei Plona über den Bergwald hinauf nach Schwarzloch, dort beginnt der Schnee. Entlang der Bärenlöcher hinauf zum Kreuz der Alpe Stofel. Von dort sind es nur noch ein paar Minuten hinüber zum Dürrenegg. Herrliche Aussicht ins Rheintal und auf der anderen Seite zum tief verschneiten Hohen Kasten. Hinunter zu...
Publiziert von a1 19. Februar 2017 um 15:23 (Fotos:12)
St.Gallen   T1 L  
26 Sep 16
Zu St. Gallens kuriosen Grenzen - Dreiländereck SG - GR - Li und SG - Li - A
Nach einer Sitzung in Unterterzen machte ich mich per Bike auf, um die St. Galler Dreiländerecke am Rhein zu besuchen. Das geht über weite Strecken auf der nationalen Bikeroute 9. Erst geht die Fahrt dem Walensee entlang, dann etwas verwirrlich quer durch Walenstadt und dann meist neben der teilweise renaturierten Seez. Über...
Publiziert von PStraub 26. September 2016 um 18:44 (Fotos:8)
Appenzell   T2 L  
23 Jun 16
Kamor (1751m) von Oberriet via Rüthi
Kurze, atemberaubende Sonnenaufgangstour mit dem Mountainbike auf den Kamor (1751m). Die Tour beginnt am Parkplatz bei der Ruine Blatten in Oberriet. Entlang des Radwegs nach Rüthi - hier der Ausschilderung zum Kamor folgen: Das asphaltierte Sträßchen zieht lange und beständig steigend, aber gut fahrbar, hoch bis zu...
Publiziert von QuerJAG 9. Februar 2017 um 08:30 (Fotos:10 | Geodaten:1)
St.Gallen   T1  
3 Apr 16
Grenzwanderung Schweiz * Frümsen - Kobelwald
Die Schweizergrenze zwischen Sargans und Bodensee folgt ausnahmslos dem Verlauf des Rheins, der hier zum Schutz vor Überschwemmungen in einen Betonkanal gezwängt wurde. Ein Dammweg begleitet die gesamte Strecke des Flusses auf Schweizer, sowie auf Liechtensteinischer, beziehungsweise Österreichischer Seite. Diesen Abschnitt zu...
Publiziert von laurentbor 22. April 2016 um 09:33 (Fotos:56)
St.Gallen   T3  
23 Apr 15
Hoher Kasten (1794 m) ab/bis Rüthi SG - weitgehend ohne Schneekontakt
Vor kurzem hatte ich mehr zufällig eine attraktive Variante für den Aufstieg zum Hohen Kasten entdeckt. Angesichts des immer noch schönen Wetters und der gar nicht so zahlreichen Alternativen diese heute gleich noch mal wiederholt.   Start an der Bahnstation Rüthi. Der Weg ist ab hier bestens markiert, allerdings...
Publiziert von dulac 24. April 2015 um 00:35 (Fotos:22 | Kommentare:2)
St.Gallen   T2  
13 Mär 14
Kamor (1751 m) und Hoher Kasten (1794 m) - von/bis Rüthi
Vom Stauberenfirst einen Tag zuvor war gut zu erkennen, daß der Gipfel des Kamor ebenfalls ausgeapert war. Vom Bodensee aus betrachtet wirkten dagegen seine Nordflanke und die vom Hohen Kasten bisher noch eher winterlich. Für alle Fälle hätte ich ja meine Schneeschuhe mitnehmen können, habe es dann aber auf die Gamaschen...
Publiziert von dulac 15. März 2014 um 17:36 (Fotos:36 | Kommentare:1)
Appenzell   T2  
8 Mär 14
Fänerenpitz, von Rüthi nach Weissbad
Auf der Suche nach warmen Südhängen fahren wir nach Rüthi im Rheintal. Wir wandern den alten Weg neben dem Tobelbach hoch, der grasbewachsen in Schleifen durch den Trockenhang und das Felssturzgebiet zum Brunnenberg empor führt. Viele Blümchen sind schon da: helle und dunkle Veilchen, Leberblümchen, Hemliglungi, Zytröseli,...
Publiziert von Kik 9. März 2014 um 10:25 (Fotos:17 | Kommentare:11)
Appenzell   T2  
6 Jan 14
Aus dem Rheintal auf die Fänerenspitz
Heute fahren wir nach Rüthi und über die Brunnenbergstraße hinauf zum Sender, wo wir das Auto etwas oberhalb abstellen. Wir wandern über die Straße im milden Sonnenschein weiter zum Brunnenberg und über den Wiesenweg hinauf zu Inneralp, Zapfen und Forstegg zum Resspaß. Im Schatten liegt hier noch etwas Schnee, teilweise...
Publiziert von goppa 13. Januar 2014 um 23:22 (Fotos:17)