Rässegg - P.2292m 2292 m


Gipfel in 9 Tourenberichte, 89 Foto(s). Letzter Besuch :
15 Jul 18

Geo-Tags: CH-AI, CH-SG, Alpstein


Fotos (89)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (9)



St.Gallen   T5+ III  
15 Jul 18
Altmann und Schafberg
Lange ist es her, seit ich das letzte Mal im Alpstein unterwegs war - so lange, dass ich verpasst habe, dass der Parkplatz inzwischen gebührenpflichtig ist. Selbstverständlich habe ich just heute gerade genug Münz bis 10:30 Uhr dabei, was auch bei forscher Gangart kaum reicht... Ich starte also mit schlechtem Gewissen in...
Publiziert von Djenoun 15. Juli 2018 um 19:39 (Fotos:19 | Kommentare:2)
St.Gallen   T6 WS II  
16 Okt 17
Ein paar Alpsteinperlen
Man soll die Feste feiern, wie sie fallen. Der Wecker klingelt um halb sechs, man befindet sich zufällig in Wildhaus, die Familie gönnt dem alltagsgeplagten Familienvater einen freien Tag und die Wetterprognose schwankt zwischen "wolkenlosem Traum" und "herrlichstem Bergwetter". Da fragt man sich natürlich schon, was man mit...
Publiziert von ossi 8. November 2017 um 22:32 (Fotos:16 | Kommentare:9)
Appenzell   IV  
4 Aug 17
Marziyehliweg
Beim Altman im Alpstein gibt es eine Route neben dem Schaffhauser Kamin die nennt sich "Marziyehliweg". Es sind keine Haken vorhanden. Entdeckt wurde es vom Dänen Erik Karlson im Jahre 2008. Seine Beschreibung mittels Google Translate: Doch keine Spur von früheren Gästen oder dekoriert Kletterrouten. Weit unten auf der...
Publiziert von tricky 4. August 2017 um 17:40 (Fotos:30 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
St.Gallen   T5 III  
10 Jul 16
Schaffhausener Kamin, Altmann 2436m, Nädligergrat
Der Altmann im Alpsteingebiet ist mit Sicherheit kein Geheimtipp. Doch zieht es uns auch immer wieder in dieses Gebiet. Als "Schmankerl" haben wir uns das Schaffhausener Kamin ausgesucht. Los geht es in Wildhaus . Durch den Flürentobel, an der Alp Tesel vorbei geht es hoch zum Zwinglipass. Noch ein Stück weiter auf dem...
Publiziert von Eberesche 11. Juli 2016 um 18:56 (Fotos:23)
Appenzell   T5 III  
11 Jul 15
Altmann 2435 m via Schaffhauser Kamin und westl. Fählenturm 2224 m
Wegen der zu erwartenden Warmluft- und Menschenmassen am heutigen Tag starte ich früh in Wildhaus. Durchs düstere Flürentobel erreiche ich die Hochebene Teselalp und steige auf dem steilen Wanderweg hinauf zur Chreialp und weiter an der Zwinglipasshütte vorbei bis zum Wegweiser. Dort peile ich die gut sichtbare Kalkwand...
Publiziert von Djenoun 11. Juli 2015 um 19:00 (Fotos:19)
St.Gallen   T4 III  
3 Okt 13
Moor 2342 - alle 5 "Höhepunkte"
Das schöne Herbstwetter lockte anscheinend viele HIKRs zum Altmann. Es war so etwas wie ein vorgezogenes HIKR-Treffen - nur dass sich die einzelnen Teilnehmer und ihre Begleitungen nicht kannten: WoPo1961, alpstein, mountain_spirit, xeliba und Hampi.   Ziel unserer Tour war der Moor mit seinen 5 Höhepunkten....
Publiziert von Hampi 4. Oktober 2013 um 14:23 (Fotos:38 | Kommentare:1)
St.Gallen   T5  
21 Okt 12
Altmann (Schaffhauser Kamin) - Nädliger - Jöchli: Alpsteinrunde im goldenen Herbst
Vorbemerkung: Zugegeben: Viel Phantasie hat die Planung der heutigen Tour nicht gebraucht. Erst vor einer gutenWoche stiegen wir letztmals durch den Schaffhauser Kamin zum Altmann auf. Ich möchte die HIKR-Gemeinschaft nicht mit sich wiederholenden Berichten und Fotos langweilen. Da vor Wochenfrist die Temperaturen ziemlich im...
Publiziert von Ivo66 21. Oktober 2012 um 19:53 (Fotos:28 | Kommentare:6)
St.Gallen   T5 III  
13 Okt 12
Altmann 2435 m - Auf- und Abstieg durch den Schaffhauser Kamin
Der Altmann ist nach dem Säntis der zweithöchste Berg im Alpsteingebirge. Von allen Seiten beeindrucken seine Felswände, aber von Süden gesehen, im Aufstieg von Wildhaus über die Chreialp, kommen seine mächtigen Schrattenkalkwände am schönsten zur Geltung.Verschiedene attraktive Routen führen auf den Gipfel, von Süden...
Publiziert von Ivo66 13. Oktober 2012 um 20:39 (Fotos:30 | Kommentare:4)
Appenzell   T5 III  
3 Okt 12
Alpsteintraverse von S nach N
Altmann via Schaffhauserkamin und Säntis by fair means Route Von Wildhaus aus durch das Flürentobel aufsteigen und auf die Alp Tesel. Anschliessend auf dem Hüttenweg via Chreialp zur SAC Zwinglipasshütte. Der Bergwanderweg wird bei Fleckli auf einer Höhe von ca. 2120m verlassen, um durch ein Grasband schräg auf den Grat...
Publiziert von bacillus 4. Oktober 2012 um 00:01 (Fotos:27)