Plaun dals Lejs - Lej P.2745m 2748 m


See in 4 Tourenberichte, 7 Foto(s). Letzter Besuch :
17 Jul 18

Geo-Tags: CH-GR



Fotos (7)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (4)



Berninagebiet   T4  
17 Jul 18
Piz dals Lejs (3044m), nachgeholt
Im Herbst 2017 haben wir schon versucht der Piz dals Lejs zu erreichen, siehe hier. Kurz unten dem Gipfel haben wir dann umkehren müssen wegen Schnee und ein nicht einschätzbaren schmalen Gratabschnitt. Diesem Sommer wollten wir dieser Gipfel also nachholen. Die Route über Plaun dals Lejs war uns schon bekannt. Die Zustieg...
Publiziert von Marcel und Desiree 25. August 2018 um 16:49 (Fotos:34 | Geodaten:1)
Berninagebiet   T4  
25 Sep 17
Piz dals Lejs (3044m) über Plaun dals Lejs
Auf unsere Tour nach Piz Minor (3049m) ab Ospizio Bernina haben wir schon gesehen dass eine Besteigung von Piz dals Lejs ab Plaun dals Lejs machbar schien. Vorher haben wir die Landeskarte ausgiebig studiert und eine Route eingezeichnet und in GPS geladen. Dieser GPS-Route hat als Leitfaden gedient, natürlich müssten wir...
Publiziert von Marcel und Desiree 26. November 2017 um 16:34 (Fotos:43 | Geodaten:1)
Oberengadin   T3  
25 Sep 16
Monte Breva mt 3104-Muot dals Lejs mt 2707 con giro dei laghi della Forcola
Con le previsioni meteo ottimali non posso perdere oggi la visita annuale alla zona della Forcola patria del gipeto....Lasciata l'auto dietro la Foresteria della Forcola salgo lungo il sentiero normale per il passo La Stretta o Colma. Il sentiero è perfettamente tracciato ed in ottime condizioni, si lascia percorre in modo...
Publiziert von turistalpi 28. September 2016 um 13:22 (Fotos:61 | Kommentare:2)
Oberengadin   T4+  
1 Okt 11
Piz La Stretta / Monte Breva 3104 m und 4 weitere Dreitausender
Vorbemerkungen: Fünf 3000er in zwei Tagen mag auf den ersten Blick etwas verrückt aussehen, aber das war es überhaupt nicht, und es ging mir auch nicht darum, etwas verrücktes in diesem Sinne zu tun. Nur der erste Berg hatte eine "normale" Höhendifferenz (1400 m), und die nächsten 1400 m "Arbeit" reichten beinahe für...
Publiziert von LorenzZH 3. November 2011 um 21:49 (Fotos:42)