Apr 19
Appenzell   T4 I  
19 Apr 15
Bogartenfirst
Von Brülisau hinein zum Plattenbödeli und durch das wunderschöne Tal am Sämtisersee vorbei hinein zur Alp Sämtis. Die Dreifaltigkeit ist wirklich ein Naturschauspiel, östlich daran vorbei hinauf zur Alp Bogarten. Am Felsriegel vorbei und durch Latschen und leichten Fels hinauf zum Felsenfenster. Schon beeindruckend, wenn man...
Publiziert von a1 19. April 2015 um 18:47 (Fotos:14)
Okt 3
Appenzell   T5 V  
3 Okt 14
Rot Turm "ein spitzer Zahn im Alpstein"
Der Rot Turm ist eine markante, spitze Felsnadel in der Südflanke des Hundsteins. Zusammen mit dem 1. Kreuzberg und dem "Leiterfeldturm" gehört der Rot Turm in meiner Gewichtsklasse wohl zu anspruchsvollsten Kletterzielen im Alpstein. Grund genug, auch diese Herausforderung anzupacken. Heute morgen sind Markus und ich...
Publiziert von Hampi 3. Oktober 2014 um 23:08 (Fotos:31 | Kommentare:4)
Sep 28
Appenzell   T5 I  
28 Sep 14
Grosses Alpsteinkino: Fählenschafberg (Mörderwegli und Laibliweg)
Wer wahren Reichtum sucht, der findet ihn im Alpstein. Nach der heutigen Tour bin ich einmal mehr reicher an wunderschönen Bildern, an inspirierenden Gesprächen, an berührenden Momenten. Der Reihe nach: Heute Sonntagmorgen mache ich mich auf Richtung Alpstein. Im Hosensack derBerichtvonIvo66, auf dem Handy (SchweizMobil...
Publiziert von lefpoenk 2. Oktober 2014 um 15:32 (Fotos:65 | Kommentare:3)
Sep 27
Appenzell   T5 I  
27 Sep 14
2-tägige Biwaktour im Alpstein mit 7 Gipfeln
Der Wetterbericht versprach ein schönes Wochenende. Da ich derzeit für eine Woche Strohwitwer bin, habe ich die Gelegenheit genutzt, meinen Rucksack mit Benzinkocher, Tomatenrisotto, Kaffee, Schoggi, Landjäger, Brot, Dextroenergen, Studentenfutter, sowie mit Mätteli, Schlafsack, Biwaksack, Kamera, Objektiven und Stativ sowie...
Publiziert von Salerion 28. September 2014 um 21:04 (Fotos:25 | Kommentare:5)
Aug 14
Appenzell   T6- II  
14 Aug 14
Marwees, Freiheit und Hundstein
Mit der ersten ÖV-Verbindung fahre ich nach Brülisau und treffe gegen acht Uhr bei der Alpsigelbahn ein, die mich bequem zur Bergstation bringt. Der Himmel ist bedeckt und es tröpfelt leicht. Laut Wetterprognose soll es gegen elf Uhr aufhellen. Bei den Alphütten treffe ich auf den markierten Weg Richtung Bogartenlücke. Bei...
Publiziert von carpintero 16. August 2014 um 22:49 (Fotos:44 | Geodaten:1)
Jul 25
Appenzell   T4+ V+  
25 Jul 14
Fähnligipfel
        Zustieg Endlich starten wir wieder einmal zu einer richtigen Klettertour im Alpstein. Das Ziel ist der Fähnligipfel. Wie immer müssen wir zuerst den langen Zustieg bis zur Bollenwees in Kauf nehmen. Dort gönnen wir uns eine Pause mit...
Publiziert von Urs 26. Juli 2014 um 18:32 (Fotos:13)
Jun 23
Appenzell   T5 II  
23 Jun 14
Freiheit, Hundstein
        Wie so oft starte ich die heutige Wanderung beim Pfannenstil. Es folgt der steile Aufstieg durch das Brüeltobel zum Plattenbödeli. Auf den Alpstrassen geht es zur Alp Sämtis und schon ist man mitten im Alpstein. Auf der rechten Seite erheben...
Publiziert von Urs 25. Juni 2014 um 12:24 (Fotos:15)
Okt 3
Appenzell   T5 III  
3 Okt 13
Alpsteinquerung mit Moor, Altmann und der Fälenkette
Bei diesen Wochenend-Prognosen wollte ich unbedingt noch das gute aktuelle Wetter nutzen. Bewaffnet mit diversen neuen Alpsteinzielen (Danke an ivo66) machte ich mich am Donnerstag in der Früh auf nach Wildhaus. Wildhaus - Jöchlisattel: Aufstieg übers Flürentobel und weiter über den 'wbw' Wanderweg zum Jöchlisattel. Ich...
Publiziert von Merida 5. Oktober 2013 um 01:07 (Fotos:30 | Kommentare:6)
Sep 2
Appenzell   T5 I  
2 Sep 13
Säntis (via Chammhalden) und Gipfelbiwak auf dem Altmann
Kurzfristig geplante Tour mit Biwak auf dem zweithöchsten Alpstein-Gipfel Montag: Schwägalp - Chammhalden - Säntis - Lisengrat - Altmann Start um 12.30 Uhr auf der Schwägalp. Nach den regnerischen Tagen ist heute Wetterbesserung angesagt. Auf guten Wegspuren geht es zur Chammhalden hoch, einem markanten Graskamm. Die...
Publiziert von xaendi 6. September 2013 um 10:31 (Fotos:50 | Kommentare:2)
Aug 30
Appenzell   T5 II  
30 Aug 13
Hundstein
Aufstieg zur Hundsteinhütte SAC Etwa 1.5 km südöstlich von Brülisau (AI) ist die Talstation der Luftseilbahn welche auf die Alp Sigel führt sowie ein PW-Parkplatz. Auf einer Naturstrasse geht es dann zeitweise sehr steil durch das Brüeltobel hinauf bis zum Restaurant Plattenbödeli. Von hier aus hat man eine schöne Sicht...
Publiziert von Hudyx 5. September 2013 um 13:46 (Fotos:40 | Kommentare:1)