Hikr » Planurahütte SAC » Touren

Planurahütte SAC » Tourenberichte (47)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Aug 7
Uri   WS II  
7 Aug 08
Clariden (Überschreitung)
Route ab Claridenhütte. Via P. 2651 über den Claridenfirn über die Ostflanke zum Gipfel aufgestiegen. Beim Bergschrund muss etwas hineingestiegen werden, um ihn zu überwinden. Geht jedoch problemlos. Kurz vor dem Gipfel etwas Blankeis. Abstieg über den Westgrat, Vorgipfel und Chammlijoch zur Planurahütte. Ausbildungstour...
Publiziert von MaeNi 9. August 2008 um 22:43 (Fotos:11)
Aug 4
Glarus   T4 L  
4 Aug 07
Hüfihütte - Planurahütte - Claridenhütte
Es ist eiskalt, als wir uns um 06:00 Uhr vor der Hüfihütte langsam bereit machen. Aber es sieht nach einem wunderschönen Tag aus! 45 Minuten später ziehen wir die Steigeisen an und marschieren auf dem blanken Eis des Hüfifirns in Richtung der Planurahütte. Der Firn ist nun mit Schnee bedeckt und wir...
Publiziert von CampoTencia 22. Dezember 2008 um 21:59 (Fotos:7 | Geodaten:2)
Jul 7
Glarus   T4 WS II  
7 Jul 07
Clariden (3267m) und Schärhorn (3294.5m)
Vom Klausenpass aus via Iswändli zum Chammlijoch hoch. Dort kurze Mittagpause und weiter zum Clariden. Überschreitung und Abstieg via Claridenpass zur Planurahütte. Am nächsten Morgen über den Hüfifirn und Chammlilücke zum Schärhorn. Aufstieg bei sich verschlechterndem Wetter und kurzfristig Regen/Schnee. Auf dem Gipfel...
Publiziert von dominik 8. August 2007 um 20:42 (Fotos:4)
Aug 20
Glarus   T3  
20 Aug 06
Planurahütte - Linthal
Eigentlich wollte ich zur Hüfihütte absteigen. Bei diesem Wetter schien mir das jedoch nicht sehr sinvoll. (Neuschnee auf dem Gletscher) Bei anfänglichem Schneefall und später strömendem Regen habe ich dann den langen Abstieg richtung Linthal gewählt. Zuerst recht steil durchs Geröll zu Pt 2135 . Weiter dann westlich...
Publiziert von chaeppi 13. März 2008 um 17:39 (Fotos:4)
Aug 19
Glarus   L  
19 Aug 06
Iiswändli - Chammlijoch - Planurahütte
Nach nicht allzuschlechter Wettervorhersage war ich eigentlich guten Mutes. Beim Aufstieg vom Klausen in teilweise weglosem Gelände zu Pt 2633 gabs sogar einige Sonnenstrahlen. (Erste Pause) Weiter bis unters Iiswändli und dann Steigeisen montiert. Der Aufstieg zum Chammlijoch Pt 3031 war kein grosses Problem. Oben hat dann...
Publiziert von chaeppi 13. März 2008 um 16:25 (Fotos:7)
Jul 9
Uri   T3 WS I  
9 Jul 06
Gross Schärhorn (3295)
Am Samstag begleitet uns dicker Nebel, so dass wir den Abstecher auf den Clariden bleiben lassen. Am späteren Nachmittag öffnet sich der Himmel und gibt fantastische Blicke aufs morgige Ziel, auf das heutige verpasste Ziel und den Tödi frei. Die Übernachtung in der Planurahütte ist wirklich einwandfrei....
Publiziert von Pasci 24. Juli 2007 um 21:51 (Fotos:3)
Sep 24
Uri   WS+ II  
24 Sep 05
Gross Düssi 3256m (Überschreitung NW/S)
Der König im wilden Maderanertal, das er abschliesst wie ein Sperrriegel. Der Weg zur Hüfihütte ist lang und führt durch das ganze Maderanertal. Wir machten die klassische Überschreitung: Aufstieg über den Nordwestgrat und Abstieg über den Südgrat Start in der Hüfihütte...
Publiziert von Cyrill 4. November 2005 um 19:38 (Fotos:14)
Aug 12
Glarus   T5 WS II  
12 Aug 05
Clariden: überschreitung
Route: Planurahütte- Claridenpass- Clariden (überschreitung)- Iswändli- Klausenpass. Wetter: Sonne und super Aussichten von den Clariden. Gletscher mit guten Trittschnee. Mit Gruppe Dieser morgen ist mein Kamera kaput gegangen, deshalb gibt es heute Fotos genommen mit einer anderen Kamera. Es würde noch zwei...
Publiziert von Cirrus 7. Januar 2007 um 22:52 (Fotos:10)
Aug 11
Uri   T4 L I  
11 Aug 05
Kontrastreich: Schafweg und Hüfigletscher
Route: Hinterbalmhütte- Schafweg- Hüfihütte- Hüfifirn- Planurahütte. Wetter: Neblig bis an die Hüfihütte, später Sonne und Wolken, abends Niederschlag. Mühsame Sulzschnee auf obere Hüfigletscher. Schafweg feucht oder nass. Tiere: 1 Gemse (Schafweg) Mit Gruppe
Publiziert von Cirrus 7. Januar 2007 um 22:03 (Fotos:20)
Sep 5
Glarus   T3  
5 Sep 04
Planurahütte 2947m
Die Planurahütte liegt zwischen dem Hüfifirn und dem Sandfirn. Man kann von der Hütte aus via Sandpass und Chli Tödi den Tödi besteigen, über den Hüfifirn zum Clariden oder über den Claridenfirn zur Claridenhütte. Wir starteten von Tierfed 805m aus und gingen über die Pantenbrugg...
Publiziert von Schlumpf 2. Januar 2007 um 15:06 (Fotos:9)