Piz da las Clavigliadas 2983 m


Gipfel in 10 Tourenberichte, 21 Foto(s). Letzter Besuch :
28 Sep 15

Geo-Tags: Piz Cotschen-Gruppe, CH-GR


Fotos (21)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (10)



Unterengadin   T3  
28 Sep 15
Wanderwoche im Unterengadin
Herbst im Engadin, eine fantastische Sache! Und auch wenn die Lärchen erst am Beginn der Verfärbung stehen, ist uns doch das Wetterglück hold und wir können ein paar sehr schöne Wandertage im Unterengadin geniessen. Als Quartier wählen wir das Val Tuoi in Guarda, eine angenehme und empfehlenswerte Adresse. Guarda braucht...
Publiziert von Zaza 14. Oktober 2015 um 21:44 (Fotos:28)
Unterengadin   T5  
22 Aug 15
Piz da las Clavigliadas und Piz Cotschen von Lai Blau aus
Zivildienst hat im ganzen Paket seine guten Seiten. In Guarda sind wir im Moment eine Trockenmauer am sanieren, eine sehr schöne und sinnvolle Arbeit und die Unterkunft kann übers Wochenende benützt werden. Was mir bei gut angesagtem Wetter nicht gesagt werden muss, nützen wir dieses Angebot und bleiben an den Freitagen im...
Publiziert von fricker 23. August 2015 um 18:23 (Fotos:8)
Unterengadin   T5  
11 Aug 15
Piz da las Clavigliadas 2983 m - Über den Südostgrat
Piz da las Clavigliadas... schon der Name zergeht förmlich auf der Zunge (wenn man ihn dann einmal auswendig gelernt hat). Der unbekannte Berg trohnt auf einem langen Grat zwischen den beiden schönen Bergtälern Val Tuoi und Val d'Urezzas im Unterengadin. Der Zustieg ist lange, aufgrund der schönen Landschaft aber nicht...
Publiziert von Ivo66 11. August 2015 um 19:48 (Fotos:24 | Kommentare:4)
Unterengadin   T5 I  
20 Okt 12
Lärchengold im Val Tuoi: Piz da las Clavigliadas (2983 m) minus 10 m
Wandert man von Guarda im Unterengadin ins Val Tuoi, zeigt sich bald der Piz Buin (3312 m) von seiner "Schokoladenseite". Besonders schön eingerahmt wird das Ganze im Spätherbst, wenn die Lärchen golden unter einem tiefblauen Himmel leuchten und die Berggipfel bereits vom ersten Schnee weiss strahlen. Das MUSS man erlebt haben!...
Publiziert von marmotta 23. November 2012 um 23:41 (Fotos:31 | Kommentare:3)
Unterengadin   T5 II  
24 Sep 11
Piz da las Clavigliadas (2983müM) via Lai Blau - Furcletta
Die Wetterprognose für dieses Wochenende waren einfach perfekt und so zog es uns in die Berge. Genauer gesagt ins Unterengadin. Am Samstag haben wir uns für eine Wanderung von Guarda zum Lai Blau entschieden mit einer Option im Hinterkopf, den Piz da las Clavigliadas. Guarda - Lai Blau (2613müM) Von Guarda via Alp Sura und...
Publiziert von madriser 26. September 2011 um 13:33 (Fotos:21 | Geodaten:1)
Unterengadin   T5 II  
3 Aug 11
Schlafender Wal
...ja so sieht der Piz da las Clavigliadas irgendwie aus, ein langezogener Rücken. Deshalb sehr gut auch für eine Ueberschreitung geeignet. Ich überquerte den Wal vom W-Grat und stieg den SO-Grat Richtung Fil da Tuoi wieder runter. Dem Clavigliadas vorgelagert liegt der Mot Ruderas(T3), ein super Aussichtspunkt im Val Tuoi....
Publiziert von kobi 29. September 2011 um 21:49 (Fotos:10)
Unterengadin   WS  
1 Mär 10
Piz da las Clavigliadas (Umrundung)
1. bis 3. März 2010 Skitourentage in Guarda Die Umrundung des Piz Clavigliadas fiel der Lawinensituation zum Opfer! Bei erheblicher Lawinengefahr und bestem Wetter schieben wir unsere Tourenski von Guarda über den Hüttenzustieg, vorbei an der Alp Suot,zur Chamanna Tuoi. Nach kurzer Rast folgt eine intensive...
Publiziert von hgu 5. März 2010 um 11:25 (Fotos:29)
Unterengadin   T4  
22 Sep 08
Piz da las Clavigliadas
Noch eine Tour, die ich viel geliebt habe (aber welche Tour liebe ich nicht? noch keine gefundene ;-).   Da für lange Zeit ich mir gefragt was dieses witzige Wort bedeutet habe, erstens ein bisschen Nomenklatur:   Clavigliadas steht für Gemsenfalle (abgeleitet von claviglia...
Publiziert von Anna 23. September 2008 um 14:16 (Fotos:12)
Unterengadin   WS- I ZS-  
13 Mär 07
Piz da las Clavigliadas (2983m)
Piz da las Clavigliadas bedeutet so viel wie "Gemsenfalle". Für unseren ersten Tag der Silvretta (Kurz)Durchquerung war er alles andere als eine Falle. Obwohl der Gipfel etwas verblasst neben seinen hohen Nachbarn wie Piz Fliana oder Piz Buin, ist er als Einstiegstour sehr lohnend. Nebst einem perfekten Upgrade zum Zustieg zur...
Publiziert von Alpin_Rise 5. April 2007 um 13:30 (Fotos:10)
Unterengadin   T5  
24 Sep 06
Piz da las Clavigliadas 2984m (Überschreitung N/SW)
Mit Familie und Freunden eine einsame Tour auf einen nicht berühmten,  dafür umso schöneren Gipfel im Unterengadin. Ausser uns war kein Mensch in der Gegend unterwegs. Nachdem wir in der Chamanna Tuoi 2250m übernachtet haben, sind wir auf einem Wanderweg zur Fuorcla 2735m hoch gelaufen. Von da weglos...
Publiziert von Cyrill 25. September 2006 um 20:03 (Fotos:10)