Piz Surparé 3078 m


Gipfel in 40 Tourenberichte, 81 Foto(s). Letzter Besuch :
15 Apr 18

Geo-Tags: CH-GR


Fotos (81)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (40)



Oberhalbstein   WS+  
15 Apr 18
Piz Surparé (3078m) - kontrastloser Bruchharsch
Eigentlich war für heute strahlender Sonnenschein in Bivio vorhergesagt. Anscheinend hat der Sahara-Staub aber unerwartet für eine dichte Wolkenbildung gesorgt. Die Folge waren absolut kein Kontrast (alles weiss) und deutlich kältere Temperaturen (Harter Schnee und Bruchharsch). Diese bescheidenen Verhältnisse haben die Tour...
Publiziert von Schneemann 15. April 2018 um 20:46 (Fotos:10 | Geodaten:1)
Avers   WS  
31 Jan 18
Piz Surparé / Uf da Flüe skt
Super giornata inattesa, con Mika e Thomas (suo primo 3000 skt), Giungiamo a Juf verso le 8, più caldo del previsto, cielo limpido e ottimo rigelo, si parte sul ripido pendio direzione Stallenberg a 2579m, in meno di un ora si giunge alla deviazione, prendiamo un alternativa bellissima, invece di fare il giro sotto lo...
Publiziert von marc73 1. Februar 2018 um 16:21 (Fotos:6)
Oberhalbstein   T3  
4 Nov 17
Piz Surparé 3078 m - Bei eiskaltem Wind zum Saisonabschluss
Der Piz Surparé wird wie praktisch alle Berge im Oberhalbstein vorwiegend im Winter bestiegen. Wir haben ihn schon zu allen Jahreszeiten erreicht, doch mit einer derartigen Kälte wie heute hatten wir selbst bei Winterbesteigungen bisher nie zu kämpfen. Ein stürmischer Wind und Nebel im Gipfelbereich sorgten dafür, dass für...
Publiziert von Ivo66 4. November 2017 um 18:05 (Fotos:16 | Kommentare:4)
Oberhalbstein   T4 WS  
25 Sep 17
Piz Surparé Ostgrat
Es liegt viel Schnee im Bündnerland, wahrscheinlich all das Weiss, das letzten Winter nicht angekommen ist. Nach der gestrigen Anfahrt war klar, dass Touren im Oberhalbstein, die eher südexponiert sind, vorzuziehen sind. Deshalb entschied ich mich für den Piz Surparé, den ich noch nicht kenne und von dem aus ich zudem einen...
Publiziert von Djenoun 29. September 2017 um 09:44 (Fotos:16)
Oberhalbstein   T4-  
24 Jun 17
Piz Surparé (3078 m) - hike from Bivio
Start of the hike at 08:15 in Bivio. I followed the white-red-white marked trail towards Stallerberg (T2). At P.2429, I left the marked trail and hiked more or less straight towards Piz Surparé. For the final ascent, there are some small cairns and an unmarked trail showing the way. Overall, the difficulty of the ascent I would...
Publiziert von Roald 25. Juni 2017 um 11:44 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Oberhalbstein   WS  
27 Jan 17
Piz Surparé 3078 m - Die Abfahrt als einziger Kampf...
Wenn man am Piz Surparé an einem prächtigen Wintertag wie heute den ganzen Tag alleine unterwegs ist, dann verheisst dies nichts Gutes, was die Schneeverhältnisse anbelangt. Kein Eintrag auf hikr.org diesen Winter; nicht einmal gipfelbuch.ch berichtet über die aktuellen Verhältnisse an diesem tollen Skiberg. Es half also...
Publiziert von Ivo66 27. Januar 2017 um 15:58 (Fotos:16)
Oberhalbstein   WT4  
24 Dez 16
Piz Surparé 3078 m - Für einmal mit Schneeschuhen
Der Piz Surparé ist vor allem bekannt als attraktiver Skiberg zwischen dem Oberhalbstein und dem Avers.Mittlerweile hat er sich bei uns zu einem Ganzjahresziel entwickelt; zu allen Jahreszeiten kann man diesem tollen Aussichtsberg einen Besuch abstatten.Auf dem Normalzustieg von Bivio aus wird man zudemauch im Wintervon der Sonne...
Publiziert von Ivo66 24. Dezember 2016 um 19:28 (Fotos:24)
Oberhalbstein   T3  
22 Okt 16
Piz Surparé 3078 m - Kaltstart in den Winter
Mindestens einmal im Sommer besteigen wir in der Regel den Piz Surparé, der ziemlich versteckt oberhalb von Bivio verborgen ist und zwischen dem Oberhalbstein und dem Avers liegt. In diesen viel zu schnell vergangenen wärmeren Monaten haben wir die Tour fast verpasst und heute - am 22. Oktober - ist der Winter näher denn je,...
Publiziert von Ivo66 24. Oktober 2016 um 19:29 (Fotos:20)
Avers   T3+  
9 Sep 16
Piz Surparé über die Fallerfurgga
Von Juf nahmen wir den Weg zum Stallerberg, dann an den Flüeseen vorbei und zur Fallerfurgga. Von da folgten wir dem Geländerücken nach Osten an den Fuss des Steilaufstiegs. Den wollten wir uns mal aus der Nähe ansehen und dann entscheiden, ob er machbar für uns wäre. Da offensichtlich eine zwar steile, aber mit...
Publiziert von Jim 16. September 2016 um 23:32 (Fotos:30)
Oberhalbstein   WS  
20 Mär 16
Piz Surparé 3078 m - Zwischen Sulz und Pulver
Der Piz Surparé ist im Frühjahr bekannt für seine schönen Sulzschneeabfahrten. Die schönen, im oberen Teil nach Süden und Südosten ausgerichteten Hänge tauen nach einer kalten Nacht im Tagesverlauf bei Sonne schön auf, wenn man den richtigen Zeitpunkt erwischt (Die Abfahrt vom Gipfel bzw. Skidepot starteten wir um ca....
Publiziert von Ivo66 20. März 2016 um 16:41 (Fotos:24)