Pilatus - Kulm 2067 m


Andere in 213 Tourenberichte, 379 Foto(s). Letzter Besuch :
5 Okt 18

Geo-Tags: Pilatusgebiet, CH-NW, CH-OW



Fotos (379)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (213)



Luzern   T3  
5 Okt 18
Indian Summer auf der Pilatuskette
Start um 9.30 Uhr auf Pilatus-Kulm mit Sicht auf's sich auflösende Nebelmeer über dem Vierwaldstättersee. Auf breitem Trassee und Geländer-gesichert steigen wir im Felsenweg zum Tomlishorn (2128m) hoch. Von hier lässt sich die ganze Tour gegen Westen hin über Widderfeld, Mittaggüpfi, Stäfeliflue und Blaue Tosse schön...
Publiziert von Badus 28. Oktober 2018 um 11:50 (Fotos:48 | Geodaten:1)
Luzern   T3  
7 Jul 18
Gewaltige Kulisse am Pilatus
Geplant war heute eine Wanderung zum Tomlishorn und via altem Tomlishornweg aufs Klimsenhorn. Daraus wurde leider nichts. Bei der Abzweigung zum alten Tomlishornweg brach ich das Unterfangen ab. Vom Nebel der sich heute harnäckig hielt, war der Weg doch sehr rutschig. Somit musste eine Alternative her. In Alpnachstad wusste...
Publiziert von DanyWalker 12. Juli 2018 um 22:02 (Fotos:17)
Luzern   T5 III  
9 Jun 18
Tomligrat & Bandweg
Steiler Grat & "verbotener" Weg... Um zum Tomlishorn SW-Grat ("Tomligrat") zu gelangen, braucht man nicht unbedingt die Pilatusbahnen zu benutzen. Aber gerade die Fahrt mit der Zahnradbahn von Alpnachstad wollte ich mir nicht entgehen lassen. Im Anschluss hatte ich mir den Gsässweg vorgenommen. Erst vor Ort entschied ich...
Publiziert von Bergmax 11. Juni 2018 um 22:16 (Fotos:39 | Kommentare:3)
Luzern   T5+ II  
21 Okt 17
Pilatus, Esel - Rundtour ab Alpgschwänd über den Ostgrat
Mit der Gondelbahn fahren wir hoch zur Bergwirtschaft zur Alpgschwänd, ab welcher wir erst mal auf dem BWW ~ 70 Meter absteigen zu P. 1143, wo auf der Alpweide die deutliche Spur in den Wald hinein zu unserem anregenden Aufstiegssteig beginnt. Steile Waldpassagen wechseln mit flacheren ab; und beim Queren des Mühlebaches -...
Publiziert von Felix 23. Oktober 2017 um 14:50 (Fotos:52 | Kommentare:15 | Geodaten:1)
Nidwalden   T5+  
21 Okt 17
Pilatus Esel (2118 m.) via Ostgrat
Oggi sono con Felix ed Ursula. Lasciata la macchina alla stazione di valle della Gschwänd-Bahn abbiamo preso la cabinovia da 8 posti che in 7 minuti porta all' Alpgschwänd (1216 m.) risparmiandoci 449 m di dislivello. Scendiamo lungo il sentiero per qualche minuto per poi intraprendere sulla destra quello che ci condurrà...
Publiziert von asus74 22. Oktober 2017 um 12:25 (Fotos:50)
Obwalden   T5 V-  
21 Okt 17
Ruessifluegrat und Esel Ostwand
Immer wieder gerne, den Ruessifluegrat mit dem Brottmessergrat in der mitte. Mit Dina, Eli, Christian ging es ab Lütholdsmatt zu Fuss zum Einstieg. Diesmal wählte ich den direkten Einstieg via Grat. Dabei hatten wir mein 30m Seil, zwei Friends, Schlingen und 5 Exen. Einfacher mit T5 ginge es rechts hoch. Oder auch links, zuerst...
Publiziert von tricky 23. Oktober 2017 um 17:28 (Fotos:29 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Luzern   T3  
18 Okt 17
Über den Gsäss und Nauenweg aufs Klimsenhorn und den Pilatus
Der schöne Herbsttag wollte für eine kurze Wanderung auf den Hausberg meiner Jugendjahre genutzt werden. Entgegen früheren Jahren benutzte ich heute die Seilbahn von Kriens zur Fräkmüntegg. So kann man sich doch einiges an Höhenmeter ersparen. Gleich bei der Fräkmüntegg ist der Gsässweg beschriftet und bestens...
Publiziert von chaeppi 19. Oktober 2017 um 13:22 (Fotos:16)
Obwalden   T5 II  
24 Sep 17
Tomlishorn SW-Grat und Matthorn
Genüssliche Herbstwanderung im Pilatusgebiet. Der Tomlishorn Südwestgrat ist ein Schmakerl, dass sich der geübte Alpinwanderer nicht entgehen lassen sollte. Um halb neun starteten wir zu zweit beim Parkplatz vor dem Fahrverbot hinter der Lütholdsmatt. Hier zweigt der Weg gleich rechts ab und führt einigermassen steil bis...
Publiziert von budget5 26. September 2017 um 13:13 (Fotos:10)
Luzern   T3  
22 Sep 17
Pilatus, 2118m - die lange Kette hinauf
Der diesjährige September lässt uns etwas im Stich, auch wenn das Wetter in den letzten Tagen sehr schön war. Aber die Schneefälle bis weit hinunter liessen leider keine Touren mehr auf über 3000m zu. Somit konnte ich wieder mal ältere Projekte aus der Schublade hervorholen. Eines davon ist die Tour auf dem Pilatus. Da war...
Publiziert von Linard03 28. September 2017 um 09:14 (Fotos:36 | Geodaten:1)
Obwalden   T3 II  
8 Sep 17
Spontan auf den Pilatus
Wenn man zwei kleine Kinder hat, kommt man nicht mehr oft in die Berge. Das letzte Mal, dass ich in diesem Jahr alleine unterwegs war, hatte ich noch Schneeschuhe an den Füssen... Also war ich entsprechend erfreut, als meine Frau mir einen Wandertag frei gab und wir für den abgesprungenen Babysitter gleich einen neuen finden...
Publiziert von 1Gehirner 11. September 2017 um 00:06 (Fotos:35)