Pilatus - Esel 2118 m


Gipfel in 133 Tourenberichte, 828 Foto(s). Letzter Besuch :
10 Jun 17

Geo-Tags: Pilatusgebiet, CH-NW, CH-OW


Fotos (828)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (133)



Luzern   T5 ZS 4+  
10 Jun 17
Pilatus : Galtigentürme et face est de l'Esel
Une belle manière de gravir le sommet emblématique de Lucerne, même s'il serait évidemment plus élégant de partir à pied des bords du Lac des 4 cantons…avec le cagnard annoncé, avouons qu'on a pas longtemps hésité à tricher ! Pour ce qui est de la vue sur le lac, un des attraits de la voie, on repassera, mais...
Publiziert von Bertrand 14. Juni 2017 um 00:53 (Fotos:8 | Geodaten:1)
Nidwalden   T4+ II  
8 Jun 17
unterwegs mit Claudia, Juni 2017, 1|2: Widderfeld - Tomlishorn - Pilatus
Zwei Tage habe ich Zeit, um der polyvalent sportlichen, jungen Claudia aus Österreich (von bergwelten.com) attraktive Voralpengrate und -gipfel zu zeigen - dafür wähle ich die mir bestbekannte und sehr geschätzte Pilatus-Region. Bei viel Sonnenschein und angenehmen Temperaturen beginnen wir beim Parkplatz Schybach...
Publiziert von Felix 14. Juli 2017 um 13:22 (Fotos:36)
Nidwalden   T5- II  
25 Mai 17
Tomlishorn 2128m, Esel 2118m, Matthorn 2040m
Tomlishorn SW-Grat / Esel Südgrat / Matthorn Chlusband Die Pilatusgegend könnten wir immer wieder aufsuchen, so gut gefällt es uns dort. Heute soll's mal wieder eine hübsche, nicht allzu schweisstreibende Tour werden. Von der Lütholdsmatt steigen wir via SW-Grat - dieses Mal ohne Sichtung von Steinböcken - auf das...
Publiziert von Bombo 18. Juli 2017 um 19:20 (Fotos:15)
Luzern   T3  
30 Okt 16
Pilatus bis Risetenstock - Eine grandiose Gratüberschreitung
Die Gratüberschreitung Pilatus - Widderfeld - Mittaggüpfi - Stäfeliflue - Risetestock bietet eine nicht allzu schwierige Wanderung in schönster Landschaft. Da das Pilatus-Massiv weitgehend frei steht, sind grandiose Weitblicke garantiert. Aufrund der ÖV-Verbindungen und der Länge der Tour entschied ich mich für einen Start...
Publiziert von Chrichen 2. Dezember 2016 um 07:52 (Fotos:75 | Kommentare:3)
Nidwalden   T2  
30 Okt 16
Pilatus von Hergiswil via Nauenweg
Wegbeschreibung: Unter der Nebelgrenze war es feucht. Darüber herrliches Wetter und trocken. Kein Schnee auf der Stecke. Hergiswil - Schönegg - Vorderrengg - Büchsen - Alpgschwänd (T2, 1 h 45 min) Anfangs durch Hergiswil, bald an verschiedenen Bauernhöfen vorbei und zum Teil entlang von Seilbahnen. Bis kurz vor...
Publiziert von Dodovogel 2. November 2016 um 00:31 (Fotos:24 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Nidwalden   T2  
28 Okt 16
Pilatus von Hergiswil nach Ämsigen (ÖV)
Anreise mit Bahn nach Hergiswil (an 8.10 Uhr) Aufstieg Hergiswil - Hinter Rengg - Gschwänd - Nauen - Klimsenhorn - Oberhaupt - Esel - Tomlishorn Abstieg Bis Ämsigen, von Ämsigen bis Alpnachstad mit Pilatusbahn Rückreise Mit Bahn, Alpnachstad ab 14.59 Uhr Aufstieg sehr einsam, oben einige Touristen, einige...
Publiziert von leuzi 31. Oktober 2016 um 09:20 (Fotos:72)
Luzern    
20 Jul 16
Monte Pilatus in notturna
Breve introduzione sul monte Pilatus: è la massima elevazione delle Prealpi di Lucerna ed interessa tre diversi cantoni : Lucerna, Nidvaldo e Obvaldo. Costituisce un'importante attrazione turistica perchè dalla vetta si gode un eccezionale panorama sul Lago dei Quattro Cantoni. La vetta si raggiunge con la ferrovia cremagliera...
Publiziert von asus74 15. August 2016 um 21:17 (Fotos:11 | Kommentare:3)
Obwalden   T2  
10 Jul 16
Solo-Nachtwanderung auf den Pilatus
Fürden Sonntag hatten wir eine hübsche Tour geplant. Leider erinnerte ich am Samstag Nachmittag daran, dass ich längst für den Nachmittag eine Einladung angenommen hatte.. und musste darum für die Bergtour absagen. Am Abend hat es mich dann doch gebissen, ich wollte in die Berge. Und so entschied ich mich für eine Tour,...
Publiziert von Andertxo 11. Juli 2016 um 10:40 (Fotos:4)
Obwalden   T5 4+  
21 Mai 16
Wieder mal die Galtigen-Türme + Esel-Südgrat
Am heutigen Tag wollten wir mal wieder Fels in den Fingern spüren. Auch die Seiltechnik sollte wieder einmal aufgefrischt werden. Mit MaeNis machten wir uns auf den Weg zu den Galtigentürmen im Obwaldnerland. Da hat es in den ersten drei Türmen schöne dreier-Mehrseilrouten um das Handling wieder aufzufrischen, damit man dann...
Publiziert von Fraroe 22. Mai 2016 um 11:39 (Fotos:36 | Kommentare:6)
Obwalden   T5 4+  
10 Nov 15
Pilatus (2118m) via Galtigentürme & Ostwand
Die Galtigentürme habe ich schon zwei Mal geklettert (I / II), jedoch noch nie mit meiner Freundin. Nun, an einem dieser herrlichen Novembertage, fanden wir Gelegenheit dazu. Mit dem Bähnli fuhren wir nach Ämsigen und liefen hoch zum Einstieg, wo wir nach insgesamt 1h 15min bereit zum losklettern waren. Abgesehen von einer...
Publiziert von أجنبي 16. November 2015 um 21:42 (Fotos:18)