Parkplatz Julierstrasse 2047 m


Andere in 9 Tourenberichte. Letzter Besuch :
8 Jul 18

Geo-Tags: CH-GR


Tourenberichte (9)



Oberengadin   T5 I  
8 Jul 18
Piz Julier... Versuch
Dies ist mein erster Tourenbericht auf hikr.org und leider, so muss ich sagen, direkt ein dramatischer. Dieser Bericht ist eigentlich weniger ein Tourenbericht, als mehr eine Geschichte, dennoch haben wir viele Bilder und einen Eindruck von der Tour werdet ihr in jedem Fall detailiert bekommen Kurz zu meiner Person:...
Publiziert von JPW1985 9. Juli 2018 um 12:31 (Fotos:17 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Oberengadin   T4  
14 Aug 16
Piz Polaschin (3013 m) - ascent SW ridge, descent SE ridge
Another wonderful day in the mountains! After the long hike the day before I wanted to do a bit a shorter one, and my choice fell on Piz Polaschin. From the parking lot along the Julier pass road, I walked down along the main road for 300-400 m, to be able to cross the bridge over the creek. Soon after I reached the official...
Publiziert von Roald 15. August 2016 um 16:15 (Fotos:27 | Geodaten:1)
Oberengadin   T4+  
2 Aug 16
Piz Polaschin, 3013m
Der Piz Polaschin ist ein eher weniger bekannter Berg oberhalb Silvaplana. Eigentlich erstaunlich, denn beim Überqueren des Julierpasses wirkt der Berg doch ziemlich dominant mit seiner schönen Pyramide. Auch ich wurde vor Jahren erst durch Hikr auf diesen Berg aufmerksam; allerdings stand er in der Prioritätenliste nie im...
Publiziert von Linard03 9. August 2016 um 06:24 (Fotos:29 | Geodaten:1)
Oberengadin   T5- I  
30 Jul 16
Piz Albana (3100 m)
Inspired by the hike reports from ivo66, I wanted to visit Piz Albana. The weather was perfect, and it was really a nice hike. The view from the summit was magnificent! Surprisingly there were 4-5 other hikers who visited Piz Albana on the same day, but they had left the summit when I got up there, so I had it all for myself. I...
Publiziert von Roald 31. Juli 2016 um 17:43 (Fotos:17 | Geodaten:1)
Oberengadin   T5  
17 Jul 16
Über den Chavagl zum Piz Polaschin 3013 m - Die Oberengadiner Aussichtskanzel der Sonderklasse
Der Piz Polaschinsticht dem aufmerksamenPassfahrer am Julier in beiden Richtungen ins Auge - von der Passhöhe kommend rechterhand als allein stehender Felskoloss und aus dem Engadin als gleichmässige Pyramide auf der linken Seite. Aus beiden Optiken lässt es sich kaum erahnen, dass dieser schöne Aussichtsgipfel recht einfach...
Publiziert von Ivo66 17. Juli 2016 um 17:29 (Fotos:24 | Kommentare:4)
Oberengadin   T4-  
11 Aug 15
Piz Polaschin
Der Piz Polaschin steht schon lange auf unserer Wunschliste, allerdings sind wir nicht oft im Oberengadin und so dauerte es eine Weile, bis sich wieder eine Gelegenheit ergab. Mit ivo66’s Bericht in der Tasche starten wir an der Julierpassstrasse. Ein paar hundert Meter oberhalb der Postautohaltestelle „Tscheppa“ hat es...
Publiziert von bulbiferum 31. August 2015 um 21:01 (Fotos:28 | Geodaten:1)
Oberengadin   T5 II  
24 Sep 14
Piz Albana 3100 m
Als ich loslaufe bei Il Dschember an der Julierstarsse liegt das Engadin unter einer dicken Nebeldecke. Während ich Richtung Alp Secha hochsteige zeigt sich erstmals die Sonne und sorgt, nebst der Hangneigung, für ein schnelles Erreichen meiner Betriebstemperatur. Leicht oberhalb von Pt 2353 erreiche ich die Anhöhe, die...
Publiziert von Djenoun 27. September 2014 um 12:52 (Fotos:14 | Kommentare:2)
Oberengadin   T4+  
22 Jun 14
Piz Albana 3100 m - Aussichtskanzel im Oberengadin
Zuerst ein Aufruf: Das schöne Gipfelbuch auf dem Piz Albana ist in Gefahr;es liegt ohne wasserdichte Hülle eingewickelt in Plastiksäcken im Gipfelsteinmann. Wenn jemand die Gelegenheit hat, demnächst diesen herrlichen Berg zu besteigen, trage er/sie doch bitte eine Gamelle oder Ähnliches hinauf, um diesem ehrwürdigen...
Publiziert von Ivo66 22. Juni 2014 um 17:15 (Fotos:32)
Oberengadin   T4  
28 Aug 12
Piz Polaschin (3013 m) über den Südostgrat
Den Piz Polaschin kenne ich seit Kindsbeinen. Von unten. Diese riesige, sehr formschöne, fast symmetrisch aufragende Pyramide, die man da rechts sieht, wenn man die Passhöhe des Julier in Richtung Engadin und Silvaplana überquert. Von dieser (Nord-)Seite sowieso, sieht der Berg unbezwingbar aus. Was er nicht ist, Maveric hat's...
Publiziert von rkroebl 30. August 2012 um 01:11 (Fotos:24 | Geodaten:1)