P 1470 1470 m


Andere in 5 Tourenberichte. Letzter Besuch :
11 Mär 17


Tourenberichte (5)



Schwyz   WS-  
11 Mär 17
Furggelenstock - Überschreitung
Gemäss Lawinenbulletin war heute eine defensive Rourenwahl angesagt. Daher heute die Überschreitung des Furggelenstock gemacht. Routenbeschreibung: Ab Brunni entlang der Route für Skitourengeher über P.1185 und P.1334 zur Furggelen (1529 m) und östlich vom Grat zum Furggelenstock (1656 m), wo der höchste Punkt der...
Publiziert von joe 11. März 2017 um 18:24 (Fotos:4 | Geodaten:1)
Schwyz   WT2  
5 Dez 15
Schneeschuhtour Brunni Alpthal - Furggelenstock - Zwäcken
Der 5. Dezember 2015 ist unterhalb von 800 Metern eine düstere, graue Angelegenheit. Wer sich aufmachte den Tag über der Nebelgrenze zu verbringen konnte einen milden, sonnigen Tag mit stahlblauem Himmel geniessen. Die Route ist eine Genusstour, mit genialen Panoramaaussichten in die umliegende Innerschweizer Bergwelt,...
Publiziert von lynx 6. Dezember 2015 um 18:47 (Fotos:22)
Schwyz   T3  
1 Nov 15
Grosser Mythen (1'898 m.s.m.)
S T U P E N D A la nostra gita di domenica 01.11.2015 al Grosser Mythen. Meteo spettacolare, cielo blu, pascoli (ancora) verdi, mare di nuvole...non potevamo chiedere di meglio! I Mythen sono famosissimi a giudicare dalle relazioni presenti sul sito e anche dalle centinaia di persone incontrate sul sentiero. Questa enorme...
Publiziert von ale84 26. September 2016 um 22:57 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Schwyz   T1  
16 Sep 15
Stürmische Winde an den Eggen
Verwundert rieb ich mir heute morgen die Augen, als ich im Wetterbericht die Sturmwarnung las. Über 1800m wurden Sturmböen von 140 - 160 Stundenkilometern angesagt. Und auf der Höhe von Moselberg mussten wir noch mit Windböen von 60 Stundenkilometern rechnen. Das kann ja heiter werden. Früh um acht verließen wir Luzern...
Publiziert von Mo6451 16. September 2015 um 21:54 (Fotos:17 | Geodaten:1)
Schwyz   WT3  
2 Feb 14
Schneeschuhwanderung von Holzegg nach Einsiedeln
Auch diese Tour liegt schon ein Weilchen zurück. Bei eher schlechter Wetterprognose entschied ich mich für eine Schneeschuhwanderung in tieferen Lagen von der Holzegg nach Einsiedeln. Da die Route über weite Strecken durch eine Wildruhezone mit Weggebot führt und mit schlechter Sicht zu rechnen war, bin ich bewaffnet mit einem...
Publiziert von Chrichen 6. März 2016 um 13:10 (Fotos:10)