P.1873m 1873 m


Pass in 9 Tourenberichte. Letzter Besuch :
30 Jun 13

Geo-Tags: CH-FR


Tourenberichte (9)



Freiburg   T3  
30 Jun 13
Durch die „Brecca“ auf den Schopfenspitz mit anschliessender Gratwanderug zum Patraflon
Ein verregneter, grauer Samstag liegt hinter uns, die Prognosen sagen einen angenehmen Sonntag voraus. Also ab in die Höger! Route: Wir starten beim grossen (gebührenpflichtigen) Parkplatz bei Schwarzseebad und folgen dem Wanderweg hinauf in den Breccaschlund über Seeweid. Bald zweigt ein schmaler Wanderpfad von der...
Publiziert von Wahlkr 14. Juli 2013 um 22:31 (Fotos:57)
Freiburg   T6- II  
19 Jun 13
Go west to the Vanils in the sky, oder wenn Zaza zum Gipfel-Treffen lädt
Zaza hat aus nicht näher genanntem Anlass ins Freiburgische zu einem Gipfeltreffen eingeladen. Und siehe da, sie sind trotz der argen Hitze alle aus dem fernen Osten angereist: Omega3, Alpin_Rise und 360. Wenn eine so geballte Ladung passionierter Alpinwanderer zusammentrifft, ist zu erwarten, dass kein Spaziergang entlang der...
Publiziert von 360 21. Juni 2013 um 06:50 (Fotos:20 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Freiburg   T3  
11 Aug 12
Schopfenspitz (2104m)
Nach langer Zeit wollte ich endlich mal wieder die Westschweiz besuchen. Es sollte es ja (vor allem dort) wegen der angenehmen Höhentemperaturen einer der ganz wenigen Hochsommertage dieses Jahr mit guter Fernsicht auch nach 11 Uhr werden. Für mich als in Basel wohnhaft leider immer ein Faktor, die lange Anfahrt für...
Publiziert von Ibex 13. August 2012 um 13:49 (Fotos:51)
Freiburg   T3  
3 Aug 12
Rundtour in den Wolken über dem Breccaschlund
Die Meteos prognostizierten für die von uns ausgewählte Gegend gutes Wetter mit viel Sonnenschein – doch schon beim Start auf dem (gebührenpflichtigen) grossen Parkplatz in Schwarzsee Bad gehen wir unter einer mehrheitlich kompakten Wolkendecke los. Auf derselben Route wie damals erreichen wir über Unteri Rippa...
Publiziert von Felix 11. August 2012 um 18:32 (Fotos:46)
Freiburg   T4-  
7 Jul 12
Schopfenspitz & Patraflon
Zu viert zogen wir vom Schwarzsee los, um die Schopfenspitz zu besteigen, und vielleicht auch den Patraflon. Wir waren zu viert im Bunde, mit einer höhenängstlichen Person, die noch keinen blau-weissen Wanderweg unter den Füssen gehabt hatte. Los gings, durch einen wirklich schönen Wald zur Unteri Rippa. Von dort aus durch...
Publiziert von Reike_Fipu 5. August 2012 um 13:37 (Fotos:32)
Freiburg   T4-  
4 Jul 12
Schopfenspitz 2'104m
Wir verlassen das Dorf Jaun 1‘015m über den Bergweg Richtung Schopfenspitz. Durch hohes Gras suchen wir den Weg hinauf via Stiflera nach unter Jansegg, wo wir ein kurzes Stück der Teerstrasse entlang bis vorder Maischüpfen 1‘475m wandern müssen. In steilem Zickzack, durch die schön, blühende Wiese erreichen wir den...
Publiziert von saebu 15. August 2012 um 22:34 (Fotos:16)
Freiburg   T4  
26 Mai 12
Patraflon-Schopfenspitz
Uns zieht es heute in eine uns weitgehend unbekannte Gegend. Vom Kloster La Valsainte geht es auf geteerter Strasse zur Hütte Les Reposoirs, weiter bis La Scie, wo immer noch betonierte Spuren bergan führen. Dann endlich geht es über Wiesen auf die Alp Le Bi Gîte. Der folgende Aufstieg bis auf den Grat ist recht...
Publiziert von Domino 1. Juni 2012 um 01:31 (Fotos:30 | Kommentare:1)
Freiburg   T3  
27 Jun 10
Schopfenspitz 2104m, Patraflon 1916m
Ab dem Parkplatz direkt am Anfang von Schwarzsee (Gypsera) dem See entlang und vorbei am Campingplatz. Der Weg schlängelt sich auf guter Forststrasse am Anfang noch durch angenehm kühlen Wald zum Gehöft Unteri Rippa. Der Fahrweg folgend nach Cerniets und Combi. Da wechseln die Markierungen von gelb mal auf blau mal...
Publiziert von Baldy und Conny 28. Juni 2010 um 22:40 (Fotos:33)
Freiburg   T3  
14 Jun 08
Schopfenspitz (2104m) und halbe Breccarunde
Die Préalpes hinter Fribourg sind ein Wanderparadies, auch für ambitionierte Berggänger. Unzählige Grasgrate laden zu langen Überschreitungen ein. Der Breccaschlund beim Schwarzsee lässt sich in zwei Teile gliedern: Die Gipfel im Osten sind schrof und anspruchsvoll in der Überschreitung, die westlichen jedoch sanfter und...
Publiziert von Alpin_Rise 16. Juni 2008 um 22:22 (Fotos:15)