P.1599m 1599 m


Andere in 12 Tourenberichte. Letzter Besuch :
27 Jan 18

Geo-Tags: CH-GL



Tourenberichte (12)



Glarus   WS+  
27 Jan 18
Chli Chärpf, descent via Bischofalp
After last week's rain and mild temperatures, it was clear that we would need to go fairly high to find decent snow. Our choice fell on Chli Chärpf. Since we were thinking of taking on of the alternative decent routes (Filetsch or Bisschofalp) we park the car at the layby slightly below P. 1261 (Büelhütte), rather than on the...
Publiziert von Stijn 28. Januar 2018 um 16:28 (Fotos:54 | Kommentare:2)
Glarus   ZS  
28 Mär 15
Chärpf Rundtour
Tour mit viel Abfahrtsmeter. Schon einmal gemacht und ideal für diesen schönen Tag mit Neuschnee. Ab Elm mit der ersteren Bahn hoch. So früh das ich sogar schon um 8:40 vor demPleus Lift stand. Ich durfte sogar schon hoch, obwohl der Lift erst am 9:00 aufmacht. Im Neuschnee der schon etwas feucht wurde von der warmen Sonne...
Publiziert von tricky 31. März 2015 um 17:50 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Glarus   T2  
30 Sep 14
Chärpf Trek - Teil 3: von der Skihütte Obererbs nach Mettmen
Wissenswertes aus dem Internet: Ober Ämpächli und Tschingelhörner:Entlang der weitherum sichtbaren Linie der Glarner Hauptüberschiebung wurden 250 bis 300 Millionen Jahre alte, grünliche bis rötliche Verrucanogesteine auf 35 bis 50 Millionen Jahre alte bräunlichgraue, meist schieferige Flyschgesteine aus dem Raum Ilanz...
Publiziert von joe 9. Oktober 2014 um 19:15 (Fotos:11 | Geodaten:1)
Glarus   T4+ I  
19 Jul 14
Chli Chärpf (2700m) – Hitzetour durchs Glarnerland
Ein Berg mit so klangschönem Namen wie Chli Chärpf (2700 m) musste ich unbedingt mal besuchen (den Namen können nur echte Schweizer richtig aussprechen, *Gesundheit*). Diese Ecke des Glarnerlands war mir noch gänzlich unbekannt und ausserdem wars eine Empfehlung eines Kollegens. Am Besten fürs Erkunden einer Region sind...
Publiziert von Schneemann 20. Juli 2014 um 11:49 (Fotos:24 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Glarus   WS+  
15 Feb 14
Föhnsturm & Pulver am Chli Chärpf (2700 m)
Stürmisch und ungemütlich der Aufstieg - sonnig und genussreich die Abfahrt [Tour mit Christopher & Jörg] Die Tourenwahl gestaltete sich heute - wie schon einige Mal in diesem Winter - aufgrund der schwierigen Schnee und Wetterverhältnisse zum Lotteriespiel. Wir zogen den Chli Chärpf aus der Tüte und gewannen eine...
Publiziert von alpinos 16. Februar 2014 um 20:27 (Fotos:15)
Glarus   S-  
28 Dez 13
Neujahr im Chärpf Gebiet
Über das Neujahr in die Berge ist schon letztes Jahr das beste was wir machen konnten. Schon lange geplant und früh Reserviert. Viele Kollegen (9 Stück) haben zugesagt, aber übrig blieb wohl nur der "harte Kern". Die anderen hatten Verletzungen, Krank oder Liebeskummer. Somit ging es mit der ÖV nach Schwanden wo ich auf Alex...
Publiziert von tricky 2. Januar 2014 um 18:42 (Fotos:76 | Kommentare:1 | Geodaten:4)
Glarus   T4  
22 Sep 13
Nicht schnell genug für den Chärpf
An diesem Sonntag hatte ich einen sportlichen Mitwanderer. Zeit also, die eigene konditionelle Grenze auszutesten. Dafür braucht es 2000+ Höhenmeter. Voller Optimismus wird also der Chärpf für die Tour ausgewählt, Start in Betschwanden. Verschärfend kommt hinzu, dass das letzte Postauto in Elm schon vor sechs Uhr fährt....
Publiziert von Frangge 29. September 2013 um 19:07 (Fotos:16)
Glarus   T5 WS+  
16 Aug 13
Rund"reise" Chli Chärpf (2700 m) - Kärpf (2894 m) mit Direkt-Anstieg
Die Leistungsträger im Kärpfgebiet bieten vergleichsweise günstige "Rundreisebillette" an: Bus Schwanden - Kies, Luftseilbahn bis Mettmen, Gondelbahn Ämpächli - Elm und Bus von dort bis Schwanden (Fr. 23.- mit Halbtax). - Das Zielpublikum wandert dabei natürlich über das Wildmadfurggeli, aber die Route lässt sich auch...
Publiziert von PStraub 16. August 2013 um 17:49 (Fotos:15)
Glarus   T5 II  
16 Jun 13
Gross Kärpf via Südostgrat
Die Route via Südostgrat ist direkt, abwechslungsreich und gewährt schöne Tiefblicke über die Ostwand. Warum gerade diese Route im Führer fehlt, das wissen die Götter bzw. Peter Straub.   Noch letzte Woche habe ich auf Grund der Schnee-Situation den Gross Kärpf zugunsten des Chli Kärpf aufgegeben. Schnee ist...
Publiziert von Schlomsch 19. Juni 2013 um 23:07 (Fotos:37 | Kommentare:1)
Glarus   T4 II  
8 Jun 13
Gross Kärpf Flop - Flora Top
Nachdem sich der Winter so ganz plötzlich und unerwartet verabschiedet hat, folgt heute ein erster Test der Sommersaison 2013. Dazu sind Südaufstiege bestens geeignet. Warum also nicht die Tour Gross Kärpf via Bischof vom letzten Jahr wiederholen, diesmal bei bestem Wetter? Mit dem ÖV bis zum Buswendeplatz bei...
Publiziert von Schlomsch 12. Juni 2013 um 22:39 (Fotos:40)