Pörtlilücke 2506 m


Pass in 8 Tourenberichte, 11 Foto(s). Letzter Besuch :
4 Aug 17


Fotos (11)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (8)



Uri   T5 WS  
4 Aug 17
Von Hütte zu Hütte: Rund ums Maderanertal
Dieses Jahr haben wir uns das Gebiet östlich des Reusstals bei Amsteg für unsere alpine Hüttentour ausgesucht. Route: 1.Tag zur Treschhütte durch das Fellital - 2.Tag über Pörtlillücke (Abstecher Pörtlizwächen) zur Etzlihütte - 3.Tag Chrüzlipass - Val Strem - Fuorcla da Strem Sut - Abstecher Piz Ault -...
Publiziert von 123kraxln 14. August 2017 um 21:51 (Fotos:67 | Geodaten:4)
Uri   T6 III  
4 Jul 17
Bristen Südgrat
Der Überschreitung des Bristen von Süden nach Norden, diesem so markanten formschönen Kegel oberhalb der Gotthardautobahn, widmete ich schon länger meine Aufmerksamkeit. Allerdings schreckten mich bisher die vagen Aussagen über das Chluserwändli, der Schlüsselstelle, merklich ab. Ich war mir eben nicht sicher, ob ich bereit...
Publiziert von Patricia 28. Juli 2017 um 11:15 (Fotos:14 | Kommentare:2)
Uri   T3  
12 Aug 16
Vom Fellital über die Pörtlilücke nach Bristen
Weil das Wetter am Freitag Nachmittag besser wird, reserviere ich kurzfristig einen Platz auf der Treschhütte und fahre nach Gurtnellen Felli. Erst geht's die Strasse zum Felliberg hoch, bald aber zweigt eine "Abkürzung" ab. Diese führt als schöner Wanderweg zu Punkt 1138m hinauf und ins Fellital. Vorerst eher flach wandert...
Publiziert von Makubu 17. August 2016 um 12:28 (Fotos:22 | Geodaten:2)
Uri   T3  
23 Aug 15
Bristen - Etzlihütte - Pörtlilücke - Gurtnellen
Sehr schöne und spannende 2-Tagestour mit langem Abstieg am zweiten Tag und besonders schöner SAC Hütte. Der zweite Tag via Pörtlilücke ist sehr felsig und verlangt gutes Schuhwerk und Trittsicherheit. Jedoch nirgends ausgesetzt oder gefährlich.
Publiziert von mbjoern 12. Mai 2016 um 09:13 (Fotos:8)
Uri   T6 ZS- III  
9 Aug 15
Bristen Südgrat
In Alpinwanderkreisen hat der Bristen einen gewissen Nimbus: Er ist Knietöter und Traumziel zugleich. Im Gipfelbuch berichten viele erfolgreiche Gipfelaspiranten von der Befriedigung, ihr lang ersehntes Ziel endlich erreicht zu haben. In der Tat ist der Wächter im Reusstal ein grosser Brocken, mindestens 1900 Höhenmeter müssen...
Publiziert von Alpin_Rise 21. August 2015 um 10:34 (Fotos:32 | Kommentare:6)
Uri   T3  
3 Jul 11
Mit Gebresten um den Bristen
Eigentlich hatte ich für diese Berglauftour den Titel "Passlauf über die Pörtlilücke" (oder so) ausgesucht, doch ein Fehltritt meines Laufpartnerssursass58hat den Fokus verschoben. Kurz nach der Überquerung der Pörtlilücke vertritt sichsursass58im steilen und rutschigen Abstieg den Fuss... Humpelnder Abstieg, mit Hilfe von...
Publiziert von fuemm63 4. Juli 2011 um 17:37 (Fotos:80 | Kommentare:5 | Geodaten:1)
Uri   T2  
3 Aug 10
von Amsteg nach Airolo - 5 Tage Hüttentour
Wir starteten am 3. August bei mässigem Wetter. Ausgangspunkt war Luzern Bahnhof. Von dort aus fuhren wir mit dem Zug nach Amsteg und von dort aus mit dem Postauto weiter zur Talstation der Bergbahn Golzern. Dort sind bereits Wegweise in Richtung Etzlihütte zu finden. Wir folgend den Schildern immer (Etzli-)Flussaufwärts. Wir...
Publiziert von Delerium 4. März 2011 um 10:09 (Fotos:12)
Uri   T4-  
30 Sep 09
Piz Giuv / Schattig Wichel
Etwas abseits von den grossen Touristenströmen steht der Piz Giuv oder auch Schattig Wichel genannt, zwischen Maderanertal und dem Oberalppass. Natürlich ist der Bristen der dominierende Berg vom Talboden des Urnerlandes aus gesehen. Und doch ist der Piz Giuv mit seiner Höhe von 3096m rund 20 bis 40 Meter höher...
Publiziert von Freeman 12. März 2010 um 22:53 (Fotos:22 | Kommentare:1)