Okt 16
St.Gallen   T3+  
16 Okt 18
Leistkamm - Flügenspitz
Anreise Anreise mit PW nach Starkenbach. Anreise mit ÖV wäre aber problemlos möglich, Busverbindungen alle 30min Route Selunbahn Bergstation - Tritt - Leistkamm - Flügenspitz - Vorder Höhe - Alp Arsch - Starkenbach Verhältnisse Fantastischer Herbsttag, nur wenig Leute angetroffen, Highlight der Tour ist der Abstieg...
Publiziert von leuzi 19. Oktober 2018 um 11:35 (Fotos:17)
Aug 22
St.Gallen   T2  
22 Aug 18
Der lange Weg zum Selun
Über die Anzahl der Churfirsten lässt sich trefflich streiten. Je nach Zählweise variiert deren Anzahl zwischen sechs und dreizehn. In Anlehnung an die sieben Kurfürsten des Heiligen Römischen Reiches hat sich bei der offiziellen Zählweise schließlich die magische Zahl sieben durchgesetzt. Ob sich der Name dieser...
Publiziert von Grimbart 27. Oktober 2018 um 15:35 (Fotos:43)
Okt 18
St.Gallen   T5 II  
18 Okt 17
Leistchamm-Trilogie
Von der Bergstation der Selunbahn wandern wir gemütlich auf dem Toggenburger Höhenweg zum Punkt 1830 am Fuss des Vorder Leistchamms. Da mein Tourenpartner krankheitsbedingt etwas angeschlagen ist, wählt er den sanften Aufstieg über den Rücken. Mein Weg führt auf dem Alpinwanderweg zunächst zur Gocht. Nach einem...
Publiziert von carpintero 29. Oktober 2017 um 11:06 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Okt 17
St.Gallen   T5 II  
17 Okt 16
"Home sweet home"
During my stay in Switzerland, I couldn't resist to pay a visit to my beloved Churfisten - actually the mountains which are not considered Churfirsten: everything west of the 'Selun'. Omega3 was willing to accompany me on this tour which we originally planned as a repeat of this one. Due to uncertain weather conditions we...
Publiziert von 360 2. November 2016 um 15:55 (Fotos:15 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Aug 14
St.Gallen   T5 II  
14 Aug 16
Wart, Schären, Nägeliberg, Vorder- und Mittler Leistchamm
Von der Bergstation der Selunbahn laufe ich zuerst auf dem Wanderweg Richtung Amden. Kurz vor der Alp Bleien verlasse ich den Wanderweg und steige durch Weiden, über teilweise mühsames Gelände, zur Wart hinauf. Etliche Male umgehe ich die Tiere grossräumig, da mir die Viecher nicht ganz geheuer sind. Auf dem Gipfel der Wart...
Publiziert von carpintero 22. August 2016 um 20:41 (Fotos:35 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Jul 12
St.Gallen   T3  
12 Jul 15
Toggenburger Höhenweg
Avec dans l'idée de faire l'une des 2 dents des Churfirsten que je n'ai pas encore montée, je pars de Starkenbach (890m) un poil tard (10h30). Comme la "cabine" du Selunbahn ne contient que 5 places et qu'une grande queue s'est formée à la Talstation, je décide finalement de monter jusqu'à la Selunalp à pied. En fait, pas...
Publiziert von gurgeh 18. Juli 2015 um 11:29 (Fotos:11)
Jun 28
St.Gallen   T3  
28 Jun 15
Frümsel (2267m) - geknickt
Howdy! Jetzt ist auch mein persönliches offizielles Churfirstengebiss komplett. Die letzte "Pendenz", der Frümsel, ist abgehakt. Ist jetzt nicht gerade ehrfürchtig formuliert, der Aufstieg war aber auch nicht unbedingt ein Highlight. Der Churfirstenrückblick offenbart: Schiben- und Zuestoll haben mir am besten gefallen....
Publiziert von countryboy 1. Juli 2015 um 21:33 (Fotos:24 | Kommentare:4)
Aug 4
St.Gallen   T5+ II  
4 Aug 14
Selun-Ostgipfel und Selun
Es herrscht reger Betrieb, als ich um sieben Uhr bei der Talstation der Selunbahn eintreffe. Volle Milchkannen werden aus-, leere eingeladen. Nach der Fahrt folge ich dem markierten Weg Richtung Selamatt. Bald verlasse ich den markierten Weg und steige weglos an der Alp Chalttal vorbei. Wenig unterhalb der Ostflanke steige ich...
Publiziert von carpintero 6. August 2014 um 22:45 (Fotos:35 | Geodaten:1)
Sep 23
St.Gallen   T4+  
23 Sep 13
2tägige ChurfirstenRunde
Am Montag (23.9.2013) fuhren mein Spezi Sören & ich in´s Toggenburg. Das Wetter war ideal, ca 23°C, sonnig mit blauem Himmel. Uhrzeit-technisch kamen wir pünktlich-knapp zur 11:45 Bahn in Starkenbach an. Offiziell heißt die Drahtseilbahn "Selunbahn" (inoffiziell: KistenBähnli oder IkeaBahn), hat eine Video-überwachte...
Publiziert von Kaj 10. Oktober 2013 um 08:16 (Fotos:32 | Kommentare:4)
Sep 9
St.Gallen   T2  
9 Sep 12
Wart (2068 m) - Spätsommerwanderung auf den kleinsten "Churfirsten"
Im Anschluss an den Selun reihen sich nach Westen bekanntlich weitere 5 Gipfel auf, die in Form und Aufbau den Churfirsten ähneln, jedoch weit weniger populär sind. Mit Ausnahme des Leistchamms führen auf diese Gipfel keine ausgeschilderten und markierten Wanderwege, zudem sind sie wegen des teils stark verkrauteten Geländes...
Publiziert von marmotta 12. September 2012 um 22:47 (Fotos:21)