Okt 18
St.Gallen   T5 II  
18 Okt 17
Leistchamm-Trilogie
Von der Bergstation der Selunbahn wandern wir gemütlich auf dem Toggenburger Höhenweg zum Punkt 1830 am Fuss des Vorder Leistchamms. Da mein Tourenpartner krankheitsbedingt etwas angeschlagen ist, wählt er den sanften Aufstieg über den Rücken. Mein Weg führt auf dem Alpinwanderweg zunächst zur Gocht. Nach einem...
Publiziert von carpintero 29. Oktober 2017 um 11:06 (Fotos:24 | Geodaten:1)
Okt 17
St.Gallen   T5 II  
17 Okt 16
"Home sweet home"
During my stay in Switzerland, I couldn't resist to pay a visit to my beloved Churfisten - actually the mountains which are not considered Churfirsten: everything west of the 'Selun'. Omega3 was willing to accompany me on this tour which we originally planned as a repeat of this one. Due to uncertain weather conditions we...
Publiziert von 360 2. November 2016 um 15:55 (Fotos:15 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Aug 14
St.Gallen   T5 II  
14 Aug 16
Wart, Schären, Nägeliberg, Vorder- und Mittler Leistchamm
Von der Bergstation der Selunbahn laufe ich zuerst auf dem Wanderweg Richtung Amden. Kurz vor der Alp Bleien verlasse ich den Wanderweg und steige durch Weiden, über teilweise mühsames Gelände, zur Wart hinauf. Etliche Male umgehe ich die Tiere grossräumig, da mir die Viecher nicht ganz geheuer sind. Auf dem Gipfel der Wart...
Publiziert von carpintero 22. August 2016 um 20:41 (Fotos:35 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Aug 4
St.Gallen   T5+ II  
4 Aug 14
Selun-Ostgipfel und Selun
Es herrscht reger Betrieb, als ich um sieben Uhr bei der Talstation der Selunbahn eintreffe. Volle Milchkannen werden aus-, leere eingeladen. Nach der Fahrt folge ich dem markierten Weg Richtung Selamatt. Bald verlasse ich den markierten Weg und steige weglos an der Alp Chalttal vorbei. Wenig unterhalb der Ostflanke steige ich...
Publiziert von carpintero 6. August 2014 um 22:45 (Fotos:35 | Geodaten:1)
Aug 29
St.Gallen   T5 II  
29 Aug 12
Die 7 Un-Churfirsten - Bergwiederangewöhnungstour in wohl bekannten Gefilden
Nach 4 Wochen Bergabstinenz und gerade überstandener Grippe musste etwas Kleineres her und wegen Vorbereitungszeitmangel etwas, das ich aus dem Ärmel schütteln konnte. Was liegt da näher, als wieder einaml in meine alte Heimat zu pilgern und mich etwas in meinen geliebten Churfirsten rumzutummeln? Aber halt, die "schönsten...
Publiziert von 360 2. September 2012 um 11:05 (Fotos:20 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Jun 27
St.Gallen   T5 I  
27 Jun 11
Churfirsten - die Einsteiger-Rundtour
Die Churfirsten sind das ideale Umfeld, um den persönlichen Trainingszustand zu evaluieren. So treffen sich hier fast zu jeder Tages- und Nachtzeit Bergsteiger jeglichen Levels. Meine Freundin schaut sich die Churfirsten am liebsten von unten aus an (auch schön), während ich vor langer Zeit maldreian einemTag schaffte....
Publiziert von quacamozza 30. Juni 2011 um 09:17 (Fotos:21 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Okt 15
St.Gallen   T5 II  
15 Okt 06
The extended Churfirsten ridge
Started in Starkenbach and walked up the marked path to Strichboden. From there to Ochsen and P. 2034, then along the east ridge up to Schären. From there all along the ridge toNägeliberg and down to the Gocht. From the Gocht up to the Vorder Leistchamm andthrough a couloir in the east ridge (T5+/II) up to Mittler...
Publiziert von 360 10. Januar 2007 um 11:28 (Fotos:7 | Kommentare:2)