Oberried bei Lenk 1103 m


Ort in 34 Tourenberichte, 1 Foto(s). Letzter Besuch :
30 Jul 18

Geo-Tags: CH-BE


Fotos (1)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (34)



Simmental   T5 II  
30 Jul 18
Ammertehore ein einsamer Berg
Ammertehore Das Ammertehore ist für Alpinwanderer ein absolutes Schmankerl. Die Voraussetzung ist, dass man steiniges Gelände (meistens weglos) auch über längere Zeit ertragen kann. Route: Simmenfälle - Rezliberg - Fluesee - Geröllflanke - Ammertehore - Roti Steine - Flueseehöri - Fluesee - Simmenfälle...
Publiziert von Aendu 6. August 2018 um 20:46 (Fotos:27)
Simmental   T3  
13 Jul 18
Umrundung des Wildstrubel - Tag 5/5
Von der Wildstrubelhütte zu den Simmenfällen. Routenbeschreibung: Von der Wildstrubelhütte folgt ein Abstieg zum Rawilseeleni um sogleich wieder nach Osten zum Tierbergsattel anzusteigen. Nun folgt der längste und zugleich letzte Abstieg der Rundtour. Vorbei am Flueseeli und nun steil und ausgesetzt hinab zum...
Publiziert von joe 21. Juli 2018 um 11:31 (Fotos:8 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Simmental   T3  
9 Jul 18
Umrundung des Wildstrubel - Tag 1/5
Eine geführte Wanderung um den Wildstrubel mit Start und Ziel bei den Simmenfällen. Von den Simmenfällen zur Engstligenalp. Routenbeschreibung: Die Wanderung beginnt zuerst gemütlich, dann steiler ansteigend von den Simmenfällen auf einem breiten Weg. Vorbei an den Simmenfällen bei der Barbarabrücke, ist nach...
Publiziert von joe 21. Juli 2018 um 11:29 (Fotos:7 | Geodaten:1)
Simmental   T2  
11 Jun 17
Oberlaubhore
Oberlaubhore Es muss nicht immer eine schwierige Tour sein. Auch eine gemütliche Bergwanderung auf einen zentralen Aussichtsberg hat ihren Reiz. Zudem gibt es spektakuläre Wasserfälle zu bestaunen! Route: Hubelmatte - Iffigfall - Ritz - Langermatte- Oberlaubhore (+Nordgipfel) - Langermatte- Rezliberg - Simmenfälle...
Publiziert von Aendu 15. Juni 2017 um 07:51 (Fotos:15)
Simmental   T4 L  
16 Aug 16
Von der Plaine Morte in die Lenk
Ein Besuch auf dem grössten Plateau-Gletscher der Alpen, dem aktuellgrössten Gletscher-See der Alpen und einem der schönsten Abstiege vom Hochgebirge ins Berner Oberland Auf der Plaine Morte bin ich ab und zu. Heute war ein Tag zum Geniessen: Für einmal kein schwerer Rucksack, nur wenig Arbeit, dafür viel Sightseeing und...
Publiziert von Delta 17. August 2016 um 18:40 (Fotos:31 | Kommentare:2)
Simmental   T4  
3 Aug 16
Wildstrubel ohne Gletscherberührung
Wildstrubel (Lenkerstrubel) 3243, 5 Der Wildstrubel war mein erster Dreitausender! Die Besteigung erfolgte damalsüber die gleiche Route auch in einem Tag. Der Gletscherrückgang ist brutal...die weisse "Gipfelkappe" ist verschwunden! Dank Schneefeldern war der Abstieg etwas knieschonender und spassiger. Route: Simmenfälle...
Publiziert von Aendu 9. August 2016 um 19:45 (Fotos:23 | Kommentare:4)
Frutigland   S+  
18 Feb 16
Wild um den Strubel, Steghorn und Wildstrubel N-Couloir
Auf in neue Schweizgegenden! Dürfte das Gebiet um den Wildstrubel vielen Tourengängern bekannt sein, stellt es für mich immer noch ein weisser Fleck auf meiner mittlerweile doch recht gut abgedeckten Schweizerkarte dar. Mit der Kombi Steghorn-Wildstrubel inkl. Nordabfahrt nach Lenk ergibt sich eine Tour, die punkto...
Publiziert von danski 20. Februar 2016 um 13:37 (Fotos:20)
Simmental   T4  
13 Nov 15
Wilds ohne Trubel
Was tun? So frug ich mich beim Morgenkaffee und siehe da, die Antwort stand auf der Kaffeetasse! Der aussergewöhnlich milde November lässt nämlich auch noch einen Besuch beim Wildstrubel zu und so komme ich wider Erwarten am 13. November auf den höchsten Punkt des Kalenderjahres. Besonders reizvoll ist beim Strubel...
Publiziert von Zaza 13. November 2015 um 20:00 (Fotos:21)
Simmental   T4 L  
20 Sep 15
Wildstrubel, ganz winterlich
Wildstrubel - bereits vor Mitte September winterlich [19.09.2015] Unsere Idee war es, den Wildstrubel über das Schneehorn zu erreichen. Wir machten uns dafür einen Tag vorher auf den Weg von der Iffigenalp hoch über die schönen Wege direkt in der Nordwand des Mittaghore. Entlang schöner, filigraner Kalkschiefer in...
Publiziert von amphibol 26. September 2015 um 12:24 (Fotos:34 | Kommentare:6)
Frutigland   S+  
24 Apr 15
Rundlauf auf Steg- und -Strubel: horn & wild!
Im Wildstrubelmassiv gibt's immer was zu holen. Diese Weisheit bewahrheitete sich auch Ende April 2015, denn die Bahnen auf die Engstligenalp fahren in der Regel bis Anfang Mai: DIE Chance für Spätfrühlings-ÖV-Tagestouren ab Bern! Wir haben beschlossen, mal auf die Engstligen zu fahren und je nach Verhältnissen die...
Publiziert von Alpin_Rise 4. Mai 2015 um 11:33 (Fotos:32)