Oberi Bundalp 1867 m 6124 ft.


Other in 20 hike reports, 3 photo(s). Last visited :
8 Nov 14

Geo-Tags: CH-BE


Photos (3)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment

Reports (20)



Frutigland   AD+  
8 Nov 14
Ein Hoch aufs Türli = Hohtürli
Ein Hoch aufs Türli = Hohtürli Anfang November, irgendwie schon etwas früh für eine Skitour. Seit dem letzten Schneefall, der sogar bei uns im Dorf etwas weisses, kühles und kaltes bescherte, hat der Winter für mich begonnen. Zu lange warte ich schon auf die weisse Pracht! Was heisst: will ich endlich wieder auf...
Published by Lulubusi 11 November 2014, 21h57 (Photos:23 | Comments:1)
Frutigland   T3  
25 Sep 14
Gspaltenhornhütte - Rundtour via Sefinenfurgga
Im August vor 10 Jahren war ich das letzte Mal in der Gspaltenhornhütte. Damals war der Abstieg nach dem Bundsteg auf den Gamchigletscher ein richtiges Abenteuer. Eine Spur nicht breiter als der Schuh führte steil und rutschig auf den Gletscher (T4 - T4+). Dafür war der Aufstieg über den Gletscher bis zum Moränenweg eine...
Published by Hibiskus 29 September 2014, 19h51 (Photos:30 | Comments:3)
Jungfraugebiet   T3  
7 Sep 14
Ausserirdische Sonnenuntergang Blüemlisalphütte
Es gibt bereits verschiedene Beschreibungen der Tour zur Blüemlisalphütte. Wir haben die "Standardtour" gemacht vom Griesalp über dem Hohtürli zur Hütte, und am nächsten Tag runter Richtung Oeschinensee. Eine Tour die bei mir schon längere Zeit auf meiner Wunschliste stand..... Der Weg ab Griesalp ist zuerst mal...
Published by Puksel 21 September 2014, 17h59 (Photos:41 | Comments:1)
Frutigland   T3+  
6 Sep 14
Hohtürli (2778 m) - Blümlisalphütte SAC (2834 m)
Frühmorgendlicher, einäugiger Blick von unter der warmen Bettdecke - endlich! Was für ein tolles Wetter! Nichts wie raus, schnelles Frühstück, und los ging’s, direkt hinter dem Hotel stiegen wir auf (gelb ausgeschildert Richtung „Hohtürli“). Erst über eine Fahrstrasse bis Dündenessli, dann links haltend in Richtung...
Published by Renaiolo 9 September 2014, 12h50 (Photos:28 | Comments:4 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   T3+  
17 Aug 14
Von Mürren nach Kandersteg
Tag1 (lang und anstrengend - max. T3): Wir fuhren mit dem 05:30 Zug los, damit wir um 08:00 zeitig in Mürren zum ersten Wandertag starten konnten. Nach 30 Minuten Marschzeit merkten wir, dass es sich gelohnt hat, so früh aus dem Bett zu hüpfen. Das Wetter war traumhaft und wir waren alleine unterwegs. Wir gingen an der...
Published by hixx 21 August 2014, 13h43 (Photos:28 | Geodata:2)
Frutigland   T3  
28 Jul 14
Von Kandersteg nach Lauterbrunnen
Sommer ist definitiv anders. Als ich diesen Bericht schreibe sitze ich in Davos und habe mir heute auf einer Tour auf 2500m so richtig den A.... abgefroren. Ähnlich war es Ende Juli als ich ein paar Tage im Berner Oberland unterwegs war. Ursprünglich war der Plan von Kandersteg nach Lauterbrunnen zu gehen. Wegen Regen, Schnee...
Published by Bjoern 24 August 2014, 21h49 (Photos:9)
Frutigland   AD- II  
26 Jul 14
Blümlisalphorn (3661m) NW-Grat à la "tiefster Winter"
"Wetterfenster" ist für Alpinisten ein ziemlich wichtiger Begriff, zumindest dann, wenn sich wie im Sommer 2014 einzelne Schönwettertage inmitten grausliger Regenperioden verstecken. Mit dem Wetterbericht vom Freitag spekulierten wir auf ein ca. 12 stündiges Wetterfenster von Sa Abend bis So später Vormittag, also nichts wie...
Published by simba 1 August 2014, 18h15 (Photos:17)
Frutigland   WT5  
29 Mar 14
Schwarzhorn - Hohtürli
In Kandersteg zur Talstation der Seilbahn und auf steilem Weg (meist aper) zur Bergstation. Nun wieder etwas abwärts auf dem gespurten Winterwanderweg zum Oeschinensee, der bereits mit Betretungsverbot belegt ist. Weiter auf dem Wanderweg Richtung Unterbärgli - er weist viele apere Stellen auf und die oft heftigen Lawinenkegel...
Published by Zaza 29 March 2014, 16h38 (Photos:14)
Frutigland   T3+  
28 Sep 13
Bundstock (2756 m)+Schwarzhore (2786 m)
Nach einer Woche Arbeiten auf dem Bau muss ich mich erholen. Zur Erholung fährt man am besten in die Berge. Heidi Grippelt ein bisschen und mag nicht mitkommen. Ich will nicht so weit fahren, also suche ich etwas im "Naherholungsgebiet". Kiental bekommt den Zuschlag. Ich habe eine Tour vor, die Alpinbachi mit Axi schon mal...
Published by beppu 29 September 2013, 11h45 (Photos:33 | Comments:4 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   T3  
31 Aug 13
Bundstock vom Kiental
Ein grosses und zwei kleine Postauto transportierten viele Kiental-Begeisterte auf die Griesalp. Nach ein paar Schritten auf dem Wanderweg Richtung Bundalp waren wir jedoch sofort allein. Meteoblue hatte von aufkommenden Wolken gesprochen, die bereits einige Gipfel einzupacken begannen. Deshalb zogen wir recht aus und sparten die...
Published by Kik 1 September 2013, 18h17 (Photos:15)