Oberer Plenderlessee 2344 m


See in 10 Tourenberichte, 3 Foto(s). Letzter Besuch :
8 Aug 16

Geo-Tags: A


Fotos (3)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (10)



Stubaier Alpen   T3  
8 Aug 16
Kleine Tour zum Pockkogel
Zum Ausklang des Wochenendes nach der langen Tour auf die Hohe Wasserfalle noch eine kurze Tour auf den Pockkogel von Kühtai aus. Aufstieg von Kühtai über die weiten Hänge zur Dreiseenhütte, dann nach rechts gequert zum Finstertaler Speicher und von dort stets auf dem Weg zum Pockkogel über das Steintaljoch. Am Gipfel des...
Publiziert von DHM123 13. August 2016 um 22:27 (Fotos:18)
Stubaier Alpen   T2  
28 Jul 16
5 Seen Wanderung oberhalb von Kühtai
Da nun die Strasse wieder offen ist nach den schweren Unwettern vor 2 Tagen fahren wir trotz vieler Wolken nach Kühtai hinauf. Wir starten bei Sonnenschein und angenehmer Temperatur auf einem guten Weg bis zum Hirschebensee. Nun ist es schon etwas kühler geworden und wir machen eine kurze Rast an diesem schönen See. Neben...
Publiziert von AndiSG 21. August 2016 um 18:37 (Fotos:26)
Stubaier Alpen   T3  
16 Okt 14
Gaiskogel (2.820m)
Eigentlich übernimmt das Auto einmal mehr die meiste Steigarbeit: Ab Innsbruck sind es über 1400 Höhenmeter bis nach Kühtai. Es ist einfach zu verlockend von hier aus zu starten, das schlechte Gewissen wg. fragwürdiger Ökobilanz wird auf später verschoben. Die verbleibenden 800 Höhenmeter zum Gaiskogel dann aber zu...
Publiziert von Riosambesi 19. Oktober 2014 um 18:02 (Fotos:15)
Stubaier Alpen   T3  
3 Okt 14
Gaiskogel bei Kühtai, 2820 m
Die besten Aussichtsberge sind oft nicht die höchsten einer Bergkette, sondern die äußersten. Das gilt auch für den Gaiskogel bei Kühtai, nicht gerade ein Geheimtipp. Anfang Oktober war aber wenig los und der 3-Seen-Lift fährt nicht mehr. Aufstieg also von Kühtai über die freien Skihänge, irgendwo gibt es auch eine...
Publiziert von zaufen 12. Februar 2015 um 22:52 (Fotos:15 | Geodaten:2)
Stubaier Alpen   T2  
19 Jul 14
Sulzkogel (3016m)
"Hey Mama und Papa, hört mal her: jetzt bin ich schon über ein Jahr alt und war noch auf keinem 3000er! Das Wetter würd heut wunderbar passen, also auf geht's!" "Ja mei Madl, wird sind heut aber irgendwie gar nicht fit, wollen wir nicht lieber ins Freibad?" "Nix gibt's, ich hab uns auch einen leichten und kurzen aus dem...
Publiziert von Tef 8. September 2014 um 20:16 (Fotos:41)
Stubaier Alpen   T2  
27 Jul 13
Gaißkogel (2820m)
Und schon wieder geht's ins Küthai (anscheinend mega-in dieses Jahr bei hikrn), nach dem Pirchkogel war nun die andere Seite dran..sogar mit Lift. War nicht zuvermeiden, wenn der Besuch eine Innsbruckcard hat und überall umsonst fahren darf ;-) So war es dann heute eher gmiadlich, denn die Anstiegsmeter halten sich deutlich in...
Publiziert von Tef 8. August 2013 um 22:01 (Fotos:31)
Stubaier Alpen   T3  
22 Jul 13
Sulzkogel 3016 m
Einfach zu besteigender 3000er mit markiertem Steig - mit Sesselliftbenutzung nur gut 700 m Aufstieg. Um die Kinder und uns am 2. Urlaubstag nicht zu überfordern, fuhren wir von Kühtai mit dem 3-Seen-Lift hinauf. Von dort muss man zum Finstertaler Stausee allerdings wieder fast 100 m absteigen. Immer markiert und beschildert...
Publiziert von zaufen 7. August 2013 um 15:17 (Fotos:29 | Geodaten:1)
Südliche Ostalpen   T2  
22 Aug 12
Giro dei laghetti a Kutai
Oggi con Daniela andiamo nella Sellraintal una volta giunti a Kutai saliamo in seggiovia alla Drei- Seenhutte dopo una breve sosta scendiamoai laghetti di Oberersee e Plenderlsee, da dove seguendo il sentiero in leggera salita arriviamo al Mittelersee, purtroppo la nostra sosta è di breve durata visto un improvviso...
Publiziert von beppe 30. August 2012 um 07:49 (Fotos:20 | Kommentare:2)
Stubaier Alpen   T3 I  
10 Aug 12
"Seen zählen" auf dem Weg zum Gaiskogel (2820m)
An zwei Besuchstagen in Innsbruck - um Freunde aus dem dortigen vergangenen Winter wiederzusehen - blieb genügend Zeit für zwei schöne Bergtouren. Die erste führte uns auf den Gaiskogel oberhalb von Kühtai. Um uns den nicht gerade schönen Weg durchs Skigebiet zu sparen, gestalteten wir unsere eigene "4-Seen-Wanderung"....
Publiziert von simba 13. August 2012 um 19:08 (Fotos:16)
Ötztaler Alpen   T3 I  
15 Aug 98
Panikabstieg vom Gaißkogel(2820m) bei Blitz und Donner
Ein Gewitter auf einem Gipfel gehört zum Übelsten,was man im Gebirge erleben kann.Dabei war der Wetterbericht gut und beim Aufstieg schien die Sonne,sogar noch am Gipfel kam kein Gedanke an Blitz und Donner auf.Innerhalb kürzester Zeit wurde es dann von Süden her dunkel und sofort war die Hölle los. Regen...
Publiziert von trainman 26. Mai 2010 um 02:37 (Fotos:2)