Hikr » Obere Bielenlücke » Touren

Obere Bielenlücke » Tourenberichte (20)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jul 10
Uri   ZS+ V+ WS+  
10 Jul 18
Galenstock (3586 m) via SE Grat
Nach der erfolgreichen Tour am Wetterhorn via Willsgrätli eine Woche zuvor hatte ich das Bedürfnis die Tourenschwierigkeit noch ein bisschen zu steigern. Der Galenstock (3586 m) via Südostgrat eignet sich dafür perfekt. Die Tour ist von moderater Länge (ca. 7h für Hütte-Gipfel-Hütte), der Grat dank Südostexpedition bei...
Publiziert von jungens 15. Juli 2018 um 11:55 (Fotos:14 | Kommentare:3)
Apr 14
Uri   WS  
14 Apr 18
Obere Bielenlücke 3248m
April-Pow vom Feinsten Eigentlich hatten wir heute ein Projekt am Lochberg geplant, doch liess uns der fehlende Schnee bei der Schranke in Abfrutt mehrere Zweifel betreffend Fussmarsch aufkommen. Also kurz umdisponieren und ab nach Realp 1538m, wo wir die Obere Bielenlücke 3248m als unser ZIel ausgemacht hatten....
Publiziert von Bombo 14. April 2018 um 19:31 (Fotos:11 | Geodaten:1)
Aug 2
Uri   T4- WS+ III  
2 Aug 17
Galenstock-Überschreitung
Galenstock-Überschreitung Der Galenstock ist der zweit höchste Urner wohl aber einerder schönsten Berge in der Region Furkapass. Er ist ein wunderbarer Granitberg umgeben vom Klein und Gross Furkahorn im Süden sowie vom gegen Westen stark vergletscherten im Norden liegendenDammastock, dem höchsten Urner. Auf der Westseite...
Publiziert von amphibol 10. September 2017 um 18:55 (Fotos:12 | Kommentare:6)
Jul 7
Uri   ZS 5a ZS-  
7 Jul 17
Galenstock SE ridge
With the weather forecast predicting good weather on Saturday, but thunderstorms all day on Sunday, we went looking for a hut that could be reached within a couple of hours from Zürich already on Friday afternoon. Our choice fell on the Sidelenhütte. My idea for Saturday would have been the Galenstock SE spur, but my rope...
Publiziert von Stijn 9. Juli 2017 um 15:36 (Fotos:64 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Jun 5
Uri   WS  
5 Jun 16
Obere Bielenlücke (3248m)
In lontananza rumore di scariche, attorno a noi una fitta nebbia. Un soffio di vento ci mostra la nostra meta,ma oggi è troppo pericoloso salire...a malincuore rinunciamo. A pochi minuti c'è la Bielenlucke, la raggiungiamo e dopo esserci arrampicati su una delle punte che le fanno da corollario aspettiamo che la visibilità...
Publiziert von Laura. 9. Juni 2016 um 20:59 (Fotos:9 | Kommentare:1)
Mär 13
Uri   WS+  
13 Mär 16
Bielenlucke
Eccoci nuovamente a Realp, fortemente intenzionati a fare qualcosa di nuovo: puntiamo alla Bielenlucke, una bocchetta posta tra il Gross Bielenhorn e il Galenstock. Il termometro della macchina segna -8 gradi ma purtroppo sarà un'effimera illusione, già poco dopo la partenza, appena sbucati al sole, iniziamo la sudata....
Publiziert von Poge 14. März 2016 um 19:37 (Fotos:18 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Aug 13
Uri   T5 L II WS  
13 Aug 15
Statt Galenstock rund ums Gross Bielenhorn
Der Galenstock gilt als einer der schönsten und markantesten Gipfel der Zentralschweiz. Seine Besteigung sei „ein Höhepunkt im Leben eines Bergsteigers“, fanden die Autoren des legendären Buches „Zürcher Hausberge“ in der 5. Auflage von 1979. Es war in jenen Jahren, als in mir der Wunsch keimte, irgendwann auf diesem...
Publiziert von Fico 4. September 2015 um 23:10 (Fotos:16 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Jul 26
Uri   ZS- III  
26 Jul 15
Galenstock-Überschreitung SE-Sporn / Nordgrat
Schulbuchmässig im Aufstieg, schulbubenmässig im Abstieg Natürlich ist das etwas pointiert ausgedrückt und zwar sowohl was den Aufstieg, als auch was den Abstieg betrifft. Aber es geht eben nicht immer alles glatt, wenn man auf Bergtouren unterwegs ist und das soll man in der Nachbetrachtung durchaus kritisch analysieren....
Publiziert von roger_h 28. Juli 2015 um 13:56 (Fotos:19 | Kommentare:12)
Sep 6
Uri   ZS 5a WS  
6 Sep 14
Galenstock 3586m via SO-Grat
Der "fehlende" Grat auf eine großartigen Gipfel Der Galenstock ist für uns kein unbekannter Berg; wir genossen bereits die Aufstiege im Sommer via Südsporn und im Winter via Nordgrat sowie den langen Abstieg zum Belvedere. Ein Grat fehlte noch: der Südostgrat. Nach einer kletterintensiven Saison fühlten wir uns fit genug,...
Publiziert von alpinos 14. November 2014 um 20:53 (Fotos:24)
Jun 28
Uri   T3 ZS+ V- L  
28 Jun 14
Galenstock 3586m Überschreitung SE-Grat/ N-Grat
Start um 04:00 in Bern. Um 06:00 Uhr Abmarsch richtung Sidelenhütte, nachdem wir unten am Sidelenbach parkiert hatten. Von der Sidelenhütte über den Sidelengletscher bis zur Oberen Bielenlücke. Es lag noch erstaunlich viel Schnee, so dass noch einiges an Spurarbeit nötig war. Dann problemlos über den Klettersteig...
Publiziert von Albrist 9. Juli 2014 um 10:36