Ober Sewen - Kapelle 1719 m


Andere in 24 Tourenberichte, 8 Foto(s). Letzter Besuch :
15 Okt 17

Geo-Tags: CH-OW, Entlebucherflühe - Fürstein


Fotos (8)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (24)



Obwalden   T2  
15 Okt 17
De Glaubenbielen à Flühli par sommets, crêtes et hauts-marais
English version here C’est le dernier jour de circulation du bus sur la route du Glaubenbielen avant sa pause hivernale et, pour le grand bonheur des nombreux passagers qui montent dedans à Giswil, c’est un jour d’automne absolument parfait. Certes il fait encore frais à l’ombre dans la vallée à 9 heures du matin,...
Publiziert von stephen 17. Oktober 2017 um 19:57 (Fotos:22)
Obwalden   T2  
10 Dez 16
Ein Nachmittagstürli zum Fürstein, 2039 m.
Gelange heute erst um die Mittagszeit zum Langis, aber das genügt noch für die Tour auf den Fürstein. Viele Leute scheinen heute nicht unterwegs zu sein. Die Schneeschuhe habe ich für alle Fälle auf den Rucksack gebunden, das Gebiet um das Sewenseeli gilt als ziemlich schneesicher.   Zuerst der langweilige Aufstieg...
Publiziert von donalpi 10. Dezember 2016 um 23:04 (Fotos:27)
Obwalden   WT1  
18 Feb 16
Vom Langis zum Sewenseeli mit Schneeschuhen.
Um Schneeschuhtouren zu machen, müssen wir einen Startpunkt wählen, der so um die Höhenquote 1500m. liegt. Also wieder zum Langis, die Wettervorhersagen waren positiv, so schien bei unserem Start am Morgen die Sonne, dazu war es im Schatten sehr kalt, mein Tagesziel war der Fürstein.   Beim Langis war schon viel...
Publiziert von donalpi 23. Februar 2016 um 17:35 (Fotos:20 | Kommentare:5)
Luzern   T2  
21 Jun 15
Immer unter dem Nebel durch, Rundwanderung oberhalb Flühli LU
Bei den heutigen Wetteraussichten mögen wir nicht weit fahren, aber ein bisschen was muss sein. Pressieren tut es auch nicht, noch ist es trüb und nass. Wir fahren ins Flühli zum Bergrestaurant Stäldeli hinauf. Hier genehmigen wir uns Kaffe und Nussgipfel. Weil der Regen keine Anstalten macht sich zu verziehen, kleiden wir...
Publiziert von beppu 21. Juni 2015 um 22:44 (Fotos:39 | Geodaten:1)
Luzern   T2  
6 Jun 15
Pro Saxum
Pro Saxum [Für Stein]. Als Kind war ich bereits schon mal auf diesem Gipfel, gestartet vom Langis Parkplatz. Dieses Mal wollte ich den Fürstein Südgipfel aufder Tour mit besteigen und startete mit den Kindern im Stäldeli, welches per Auto erreichbar ist. Es hat dort zwei grössere Parkplätze. Direkt beim Alpbeizli startet der...
Publiziert von D!nu 7. Juni 2015 um 09:50 (Fotos:13)
Luzern   T3  
27 Mai 15
wieder mal auf den Fürsteinen - mit Frühlingsblumenpracht - unterwegs
Bei vorwiegend leicht bewölktem Himmel marschieren wir beim Alprestaurant Stäldeli los und erreichen via Blattli, gelegentlich in Waldpartien, den Seebebach; ab hier begleiten uns Tausende der erfrischenden Frühlingsblümchen - hier vorwiegend Mehlprimeln und Alpen-Fettblatt. Nur moderat ansteigend gewinnen wir,...
Publiziert von Felix 11. Juni 2015 um 09:11 (Fotos:35)
Luzern   WT3  
23 Feb 14
1042 Gipfel im Sonnenlicht
Wir wollen das gute Winterwetter nutzen, und starten auf dem Parkplatz der Alpwirtschaft Stäldeli in Richtung Fürstein. Schon baldtreten wir aus dem Schatten des Sattelstockes und die Sonne verzaubert den Wald in eine Märchenlandschaft. Die paar Zentimeter Neuschnee vom Vortag liegen auf einer festgetretenen Spur, so dass...
Publiziert von Aemmitauer 10. März 2014 um 19:12 (Fotos:19)
Obwalden   WT2  
4 Feb 14
Unten Nebeldecke, oben Hochnebel und wir mittendrin
und am Mittag wurden wir kurzzeitig von schwachen Sonnenstrahlen verwöhnt. Heute stand mal wieder eine SST des SAC-Titlis auf dem Programm. Ausgangspunkt: Langis. 24 Personen trafen sich heute morgen trotz der nicht ganz so guten Wetteraussichten. Teilweise mit ÖV und teilweise mit dem Auto waren die Einzelnen angereist. Von...
Publiziert von Mo6451 4. Februar 2014 um 18:44 (Fotos:14)
Obwalden   WT3  
12 Jan 14
Fürstein
Über dem Nebelmuss die Freiheit wohl grenzenlos sein....... Von der Alpwirtschaft Stäldeli geht’s Richtung Seewenseeli. Der Weg ist gut begehbar und nur leicht ansteigend und führt vielfach durch Moorgebiet, welches unter dem Schnee lag. Das Seewenseeli mit der Kapelle lädt förmlich zu einem kleinen Verweil ein....
Publiziert von ghost_rt57 20. Januar 2014 um 20:20 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Obwalden   WT2  
15 Dez 13
Glaubenberg - Rickhubel
Geplante Tour: Von Landis via Rickhubel auf den Fürstein. Route: Wenn das Unterland an Schneemangel leidet ist es oft noch möglich in der Glaubenberg-Region eine Schneeschuhtour zu machen. So auch heute. Gestartet sind wir in Landis und durch den Trogenwald stiegen wir auf zu den Alphütten bei Schnabel. Nun einfach...
Publiziert von Hudyx 22. Dezember 2013 um 13:46 (Fotos:16)