T3
Appenzell   T3 WT2  
17 Jan 09
s'Spitzli hat mich nicht in Ruhe gelassen...
Ja ich gebs ja zu, die Petersalp und das Spitzli hat mir keine Ruhe gelassen. Nachdem ich am 22. Dezember wegen Fehlplanung, -ausführung, zu viel Schnee und schlechtem Wetter am Spitzli umkehren musste, ging ich es diesmal ganz anders an: Obwohl das Wetter nicht mehr so zu sein schien wie die letzten Wochen, sollte es über...
Publiziert von MunggaLoch 18. Januar 2009 um 17:26 (Fotos:14 | Geodaten:1)
Appenzell   T3  
1 Nov 11
Kronberg
Aufstieg von Urnäsch bei sehr schönem Herbstwetter, sonnig und recht warm. Leider haben wir die Höhle zwischen Guggeien und Spitzli (siehe) verpasst. Wir sind leider einen zu früh links und über Unterpetersalp aufs Spitzli. Nach diesem ersten Ziel auf dem Grat hinüber zum Kronberg. Die Höhenmeter auf dem Grat habe ich...
Publiziert von dani_ 4. November 2011 um 21:00
Appenzell   T3 WT2  
18 Mär 12
...von der Schwägalp via Kronberg, Hoch Petersalp 1589m, nach Urnäsch
Überschreitungen sind meist interessanter, weil man nicht den selben Weg zurück gehen muß. Wir starteten in Urnäsch-Grünau, nahmen den Bus zur Schwägalp und hatten so genügend Spielraum. Auf der Schwägalp, da nordseitig gelegen, ist noch genügend Schnee, aber dann am Kronberg eben kaum mehr, auf dem Grat zur Petersalp...
Publiziert von milan 19. März 2012 um 20:41 (Fotos:17)
Appenzell   T3  
13 Nov 12
Auf der Suche nach der Sonne (Spitzli - Kronberg)
Am Vortag prognostizierte Meteo Schweiz eine Nebelobergrenze von 1200m. Auf der Hinfahrt nach Jakobsbad am Morgen wurde dies schon mal auf 1500m korrigiert. Auch diese Voraussage erwies sich nicht als richtig. Auf dem Kronberg herrschte wie auf der ganzen Route dichter Nebel. Route: Jakobsbad - Herrendürren - Blattendürren -...
Publiziert von chaeppi 13. November 2012 um 16:58 (Fotos:18)
Appenzell   T3  
14 Nov 14
Spitze war's auf dem Kronberg (1663 m) und Spitzli (1519 m)
Schon anfangs der Woche fragte ich mich, was dagegen spräche, am Freitag statt in das Büro wandern zu gehen. Mir fielen keine Argumente ein, die gegen eine verkürzte Arbeitswoche sprachen. Die Wetterprognosen und meine Pläne passten dann auch noch gut zusammen und so fand ich mich heute Morgen an der Talstation der...
Publiziert von alpstein 14. November 2014 um 19:03 (Fotos:37 | Kommentare:4)
Appenzell   T3  
31 Okt 15
Kronberg - Hoch Petersalp - Spitzli - über dem Nebelmeer
Raus aus dem Nebel war heute die Devise. Wenn die Verfassung auch noch nicht für eine richtige Tour ausreichte, konnte eine moderate Bewegegungstherapie nicht schaden. Diese habe ich heute ausnahmsweise mal oben auf dem Kronberg (1663 m) begonnen und bin in einigem Auf und Ab nach Jakobsbad (869 m) zurückgewandert. Ein...
Publiziert von alpstein 31. Oktober 2015 um 18:55 (Fotos:35)
Appenzell   T3  
29 Dez 15
Jahresschlusswanderung via Spitzli 1520müM zum Kronberg 1650müM
Ruedi, Bruno und ich wollten noch eine gemütliche Wanderung unternehmen, da der Wetterbericht für das Neujahr und die kommenden Tage schlechtes Wetter prognostizierte. Mein Vorschlag war die Gratwanderung via Spitzli hinauf zum Kronberg zu machen, da alle einverstanden waren fuhren wir zum Bergrestaurant Blättendürren...
Publiziert von Flylu 3. Januar 2016 um 12:21 (Fotos:21)
Appenzell   T3  
8 Apr 18
Wanderland Appenzell, April 2018, 4|4: Kronberg
Nach wiederum ausgezeichneten Frühstück bei Lise (welche uns auch wertvolle Tipps zur beabsichtigten Tour mit auf den Weg gibt), laufen wir in der angenehmen Morgenfrische, bei bereits klarem Himmel und Sonnenschein, in Urnäsch, Hinteregg, los. An Feld (Sportanlagen) und Ober Feld vorbei steigen wir ein erstes Mal...
Publiziert von Felix 11. Mai 2018 um 09:56 (Fotos:39 | Geodaten:1)
Appenzell   T3 L  
20 Mai 18
Nebelrunde übern Kronberg - bike&hike durchs Appenzell
Das Wetter spielt an Pfingsten nicht so richtig mit, aber einen Berg-Suchti hält das natürlich nicht von seinem Hobby ab. Ich übte heute Autofasten und packte daher den Kronberg "by fair means" (also Muskelkraft) von der Haustüre an. Als Aufstiegsroute wählte ich die Tour von Jakosbad in einer Schleife über die Hoch...
Publiziert von Schneemann 20. Mai 2018 um 19:14 (Fotos:14 | Geodaten:1)
T2
Appenzell   T2  
4 Feb 06
Schneewanderung Kronberg - Petersalp - Rossfall
Dem Nebel entflohen! Schneewanderung ohne spezielle Ausrüstung in Schneeschuhspuren. => Kartenausschnitt: violette Route (aus anderer Tour). Tour zu dritt und zwei Kleinkindern (1- und ¾-jährig) im Tragetuch. Start: 12.40 Uhr auf dem Kronberg Leider hats in Steinfue nicht aufs Postauto gereicht, deshalb...
Publiziert von KraxelDani 26. Januar 2009 um 21:36 (Fotos:7)