Niwärch 1280 m 4198 ft.


Other in 32 hike reports, 5 photo(s). Last visited :
23 Aug 13

Geo-Tags: CH-VS


Photos (5)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment

Reports (32)



Mittelwallis   T2  
23 Aug 13
Die neue Gorperi Schöpfe - angeschlagenes Niwärch
Zitat aus meinem Bericht Niwärch - blumenreich und wasserarm: Ja - und dann langten wir in einem zur Zeit verwüsteten Baltschiedertal an. Die Schöpfe und die Zuleitung zum Stollen werden offensichtlich erneuert, Baumaschinen wühlen sich durch den Talweg, die Wanderer werden umgeleitet, der Zugang zur Brücke bei Ze Steinu...
Published by laponia41 24 August 2013, 10h37 (Photos:25 | Comments:4 | Geodata:1)
Oberwallis   T4  
15 Aug 13
auf Bidi's und Laponia's Suonen-Wegen
Schon so oft habe ich Bidi35's und laponia41's Berichte über die Suonen im Wallis gelesen und nun wollte ich das selber in Natura sehen und erleben. Hier meine Eindrücke und Erfahrungen In Visp sind wir zu zweit ins Postauto gestiegen, welches uns via Baltschieder nach Eggen (oberhalb Eggenberg) bringen sollte. Also beim...
Published by Hudyx 26 August 2013, 21h01 (Photos:36 | Comments:2)
Oberwallis   D 4+  
27 Jul 13
Bietschhorn : traversée Éperon E - Arête W
Traversée enfin réussie après X reports et annulations au cours des années passées, quand il faisait beau c'était enneigé ou trop sec, quand c'était bon la météo se dégradait, etc...c'était pour nous l'un des derniers grands sommets de l'Oberland encore manquants (ne reste désormais plus que l'Eiger...). Vraiment...
Published by Bertrand 29 July 2013, 11h35 (Photos:25 | Comments:2)
Mittelwallis   T2  
5 Jul 13
Niwärch - blumenreich und wasserarm
Seit dem 1. Juli 2013 bin ich Zusatzmitglied der SAC Sektion Blümlisalp. Wohl deshalb verspürte ich im zarten Mitgliedsalter von fünf Tagen den grossen Drang, ins Baltschiedertal zu wandern, um dort zu sehen, was sich seit dem Gmeiwärch am Niwärch so alles getan hat. Diapensia und ich starteten am Bahnhof Ausserberg und...
Published by laponia41 8 July 2013, 09h24 (Photos:35 | Comments:3 | Geodata:1)
Mittelwallis   T3  
25 May 13
Niwärch Gmeiwärch im Schneegestöber
Das Niwärch Gmeiwärch ist eine beispielhafte Form von Freiwilligenarbeit. Eine kulturhistorisch äusserst wertvolle Suone wird alljährlich Ende Mai unter der Leitung des nebenamtlich angestellten Wasserhüters in Stand gestellt, die Schäden des Winters werden behoben,nach Abschluss der Arbeiten wird das Wasser angeschlagen....
Published by laponia41 27 May 2013, 10h28 (Photos:60 | Comments:4 | Geodata:1)
Oberwallis   T3  
25 May 13
Nachlese Gmeiwärch am Niwärch
laponia41 hat bereits einen ausführlichen Bericht mit vielen Fotos von diesem Frontag unserer Sektion veröffentlicht. "Thanke" Peter, dass du mich als Paparazzo abgelöste hast!!! Ich war dieses Jahr fast per Zufall dabei. Zwei Tage vorher hatte mich auf einer verkürzten Jeudisten-Wanderung zur Pestlinde von Linn...
Published by bidi35 29 May 2013, 19h07 (Photos:35 | Comments:4)
Oberwallis   T3+ AD-  
20 Oct 12
Wiwannihütte via Niwärch-Suone und Baltschieder Klettersteig
Schon seit mehreren Tagen bläst nun der Föhn und die Schneekanonenbetreiber sehen die angesammelten Schneehaufen rasant schmelzen.... Der Schnee-Totomat lieferte pünktlich die Bilder zur Schneegrenze, was uns die Idee gab, nach langen Jahren wieder einmal zur Wiwannihütte, d.h. ins Revier von Schalb,aufzusteigen und zwar...
Published by CarpeDiem 22 October 2012, 18h04 (Photos:51 | Comments:7)
Oberwallis   T5  
3 Oct 12
Von Mund über das Gärsthorn nach Ausserberg
Als ich kleopatra ein paar Vorschläge für die heutige Tour sandte, musste sie "mit Schrecken feststellen", dass da ja nur "Kraxeltouren" drauf sind. Sie konnte sich mit Ach und Krach schlussendlich aber auch für so was begeistern :-) Eigentlich kristallisierte sich als unser Gipfelziel (zusammen mit Omega3) das Hohsandhorn...
Published by 360 4 October 2012, 19h36 (Photos:18 | Geodata:1)
Oberwallis   AD  
22 Aug 12
Klettersteig Baltschiedertal
Das Baltschiedertal ist das längste, grösste und zugleich das schönste Tal im südlichen Bietschhornmassiv. Wer in dieses Tal hineinwandert, hat stets die prächtige Gestalt des Stockhorns vor sich. Möchte man den Baltschieder Klettersteig begehen, so wandert man erst einmal von Ausserberg oder von Eggerberg auf schmalen...
Published by Freeman 24 August 2012, 12h00 (Photos:31)
Mittelwallis   T2  
17 Jul 12
Niwärch - Kontrolle ohne Auftrag und Kompetenz
Am 26. Mai 2012 konnte ich an der traditionellen Instandstellung des Niwärchs nicht teilnehmen, weil ich auf der Rückreise war vom Rekognoszieren im Vinschgau. Immerhin versprach ich bidi35, den Zustand des Niwärchs bei Gelegenheit zu inspizieren. Das war natürlich humoristisch gemeint, denn dazu habe ich weder Auftrag noch...
Published by laponia41 18 July 2012, 06h08 (Photos:18 | Comments:7 | Geodata:1)